Nach SA Download Bildschirm schwarz (BF 4)

immer wenn ich das spiel starte: bildschirm schwarz
was kann ich tun?
Kann ich die gesamten battlefield speicherstand löschen ohne das mein multiplayer spielstand gelöscht wird?
es liegt offensichtlich an einem speicherfehler der ps4

Frage gestellt am 18. Februar 2014 um 15:06 von Leonardo-san

3 Antworten

bei mir ist es auch so was ist los ?

Antwort #1, 18. Februar 2014 um 15:07 von PROTOTYPE-KING

also ich hab die zeit gestoppt, nach 2 minuten gings.
aber immerhin 2 minuten

Antwort #2, 18. Februar 2014 um 15:09 von Leonardo-san

Publisher EA hat heute Morgen pünktlich um 10:00 Uhr das DLC Second Assault für alle Premium-Mitglieder zum Herunterladen freigegeben. Hat man erst einmal den Serveransturm überstanden, wird der eine oder andere festgestellt haben, dass die Erweiterung trotz Premium-Status nicht gestartet werden kann. Der Grund: EA/DICE hat es versäumt, das Battlelog auf den aktuellen Stand zu bringen.

Battlefield 4: Fehlendes Battelog-Update für "Second Assault"-DLC sorgt für Verstimmungen [Quelle: Siehe Bildergalerie]
Vier neue, alte Maps aus vergangenen Battlefield-Titeln sowie ein "Capture the flag"-Modus sollen mit Second Assault in den mittlerweile 11. Serienableger implementiert werden. Zwar war der DLC aufgrund eines Exklusivvertrags bisher nur auf der Xbox One verfügbar, dies änderte sich jedoch vor wenigen Stunden. Wie EA versprochen hat, wurde Second Assault um 10:00 Uhr zum Herunterladen freigegeben. Dies gilt allerdings nur für Premium-Mitglieder, das normalsterbliche Volk muss sich noch zwei Wochen bis zum 04. März gedulden.

Auch wir haben unsere Internetleitung glühen lassen und die Erweiterung schnellstmöglich von den EA-Servern gezogen. Zunächst klappte noch alles gut, schnell brach die Bandbreite aber aufgrund der wachsenden Serverzugriffe ein. Als der gut 5 GByte große Download schließlich abgeschlossen war, machte sich die nächste Ernüchterung breit: Trotz Premium-Status wies uns unser Client zum (erneuten) Kauf hin. Ein Blick in das offizielle Forum genügte, um festzustellen, dass es nicht nur uns so ging. Schnell wurde klar, dass EA respektive DICE es schlichtweg versäumt haben, das Battlelog-System auf den aktuellen Stand zu bringen.

Zwar ist das Problem mittlerweile behoben worden, allerdings dürfte dies einen negativen Beigeschmack für Premium-Kunden geben. Durch die bisherigen Fehler säumten sich die Entwickler und der Publisher schon nicht mit Ruhm, solche banalen Pannen dürften den Frust der Spielerschaft nun noch weiter anwachsen lassen. Immerhin kostet der Premium-Dienst zusätzliche 45 Euro, sodass man reibungslose Abläufe erwarten könnte.

Antwort #3, 18. Februar 2014 um 15:10 von PROTOTYPE-KING

Dieses Video zu BF 4 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 4

BF 4

Battlefield 4 spieletipps meint: Allein nur Genre-Durchschnitt. Im Mehrspielermodus aber eine unbesiegbare Macht. Battlefield 4 ist Grafik-Monster und Online-Gigant in einem! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 4 (Übersicht)