Ungewöhnlicher Stein! (Skyrim)

Hi, ich habe zwei "ungewöhnliche Steine" gefunden. Und die Steine muss man zu einem Schätzer bringen, der sagt mit aber, dass ich Brynolf (von der Diebesgilde) helfen soll, damit er mit mir redet. Heißt das dann das ich der Diebesgilde beitreten muss?

Frage gestellt am 18. Februar 2014 um 15:40 von Bells17

5 Antworten

Ja, das heißt es. Du musst um mit Brynjolf reden zu können erst in der Diebesgilde sein,
dafür musst du ihm einen Gefallen tun. Dann kannst du mit ihm reden. Aber um eins zu sagen: Gehe erst zu ihm wenn du 24 dieser ungewöhnlichen Steine gefunden hast, denn davor bringt dir das nicht sehr viel und wie es aussieht hast du auch keine Lust der Diebesgilde beizutreten. :)

Antwort #1, 18. Februar 2014 um 15:55 von Zippler

"Du musst um mit Brynjolf reden zu können erst in der Diebesgilde sein,"
Bryn spricht so oder so mit dem Dragonborn.

"Gehe erst zu ihm wenn du 24 dieser ungewöhnlichen Steine gefunden hast, denn davor bringt dir das nicht sehr viel und wie es aussieht hast du auch keine Lust der Diebesgilde beizutreten. :)"
Oh nein, wenn man nicht vorm Finden des 24. Steines zum Schätzer geht, verbuggt man sich die Quest und kann die Teile nicht abgeben.

Antwort #2, 18. Februar 2014 um 18:58 von Fable_2

Ich komm in die Thalmor Botschaft nicht rein, da ich die Quest schon beendet habe! Und in das Haus von Einsamkeit komm ich auch nicht rein.
Kann mir jemand helfen?

Antwort #3, 19. Februar 2014 um 15:24 von Bells17

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
1. In der Botschaft selbst ist der Stein seit Patch 1.4 schon nicht mehr, sondern stattdessen in der Höhle, die einem nach der Quest als Ausgang dient. Da kommt man auch wieder rein.
2. Kaufs dir.

Antwort #4, 19. Februar 2014 um 15:36 von Fable_2

Ok danke.

Antwort #5, 19. Februar 2014 um 16:52 von Bells17

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)