Jedi-Hüter, Jedi Schatten oder Jedi-Gelehrter`? (SWTOR)

Hallo, Ich möchte mir nen neuen Charakter zulegen und frage mich was sollte ich lieber nehmen? Welche Story, Fähigkeiten sind am besten? Jedi-Hüter, Jedi-Schatten oder Jedi-Gelehrter? (ich würd beim botschafter mehr zu Schatten tendieren)



Danke im Vorraus

Frage gestellt am 18. Februar 2014 um 16:51 von salvatore5

8 Antworten

Probier es aus.
Es kommt ganz darauf an, was dir besser gefällt, das kann keiner einfach so beurteilen.
Hüter kann viel Schaden einstecken oder auch austeilen (aber etwas weniger austeilen als der Wächter), kommt auf deine Skillung an.
Schatten kann sich Tarnen und Gegner aus dem Hinterhalt erledigen.
Gelehrter ist der einzige Fernkäpfer unter den Jedi und auch der einzige aktive Heiler.

Antwort #1, 19. Februar 2014 um 18:38 von CheaterLL

Aber was auch zälht ist die STory wie ist die so? also ich weiss vom bots chafter ist kap. 1nciht so gut . wird es dannn besser? und wie ist die story vom jedi-ritter?

Antwort #2, 20. Februar 2014 um 12:43 von salvatore5

Hab keinen von beiden gespielt aber ich weiß aus zuverlässiger Quelle dass die Story vom Botschafter absoluter Müll ist im Gegensatz zum Ritter, die soll recht gut sein.

Antwort #3, 20. Februar 2014 um 16:59 von CheaterLL

Dieses Video zu SWTOR schon gesehen?
Ne also ich finde die Story des Jedi Ritters ist bis auf einige Passagen miserabel,zudem sollte man den Roman "Revan" gelesen haben um die ganze zu verstehen. Sicher ist die Botschafter Story nicht die beste aber nachdem schwachen 1. Kapitel sind die letzten beiden sehr gut,finde ich .

Antwort #4, 21. Februar 2014 um 11:57 von Embryoman

hm warscheinlich mache ich einen Jedi-Schatten. danke für die antworten

Antwort #5, 23. Februar 2014 um 12:03 von salvatore5

Also ich lehne mich mal aus dem Fenster und sage dir das ein Schatten echt nicht so toll ist. Mein erster Char war die Sith Variante davon und der Schaden den man macht ist echt miserabel. Auch zum tanken sind Schatten wegen leichter Rüstung nicht zu empfehlen. In späteren LvL Bereichen gibt es für Schatten keine Plätze in Gruppen mehr, weil die anderen Klassen einfach besser sind.

Antwort #6, 06. März 2014 um 20:30 von Lexual

Also das liegt dann echt an dir und nicht an der Klasse.
Dafür dass der Schatten/Attentäter leichta Rüstung hat hat er deutlich bessere Schildwerte.
Auch als DD ist er nicht nutzlos.
Ein Bekannter von mir hat z.b. einen Stammplatz als Attentäter DD und eine weitere Bekannte Tank in der HC Raidgruppe ihrer Gilde.

Antwort #7, 06. März 2014 um 20:49 von CheaterLL

Dem stimme ich zu ,der Schatten DD auf dem mittleren Baum ist ein sehr guter DD und auch der Schattentank ist keineswegs zu unterschätzen,wenn man die richtige Ausrüstung und die richtigen Kampfrotationen kann bzw. richtig geskillt ist.

Antwort #8, 07. März 2014 um 09:00 von Embryoman

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Star Wars - The Old Republic

SWTOR

Star Wars - The Old Republic spieletipps meint: Eine ähnlich tolle Geschichte wie Mass Effect trifft das Spielprinzip von World of Warcraft. Dabei heraus gekommen ist ein faszinierendes Online-Rollenspiel. Artikel lesen
  • Genre: MMORPG
  • Plattformen: PC
  • Publisher: EA
  • Release: 20.12.2011
Spieletipps-Award87
Destiny 2: Mehr Kampagne, mehr Inhalt, genauso viel Grind

Destiny 2: Mehr Kampagne, mehr Inhalt, genauso viel Grind

Technik, Serverstabilität, Strikes, Abenteuer und öffentliche Events: Wir haben Destiny 2 gut eine Woche lang (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SWTOR (Übersicht)