Gebrauchbare Kampfgarnituren und Synthesen (Lightning Returns - FF 13)

Jo wie ihr lesen könnt geht es um Kampfgarnituren und Synthesen.

Habe grade Snow besiegt, war eig recht chillig, jedoch hab ich das Gefühl das ich mit eher einer bescheidenen Ausrüstung rumlaufe.
Kann euch ja momentan sagen was ich momentan mit mir führe :

Kampfgarnitur 1: Leidenschaft

Fertigkeiten, Deprotes, Devall, Blocken, Feura/Blitzra/Aeora (änder ich bei bedarf halt)

Kampfgarnitur 2: Etro Rüstung

Fertigkeiten: Angriff, Krafthieb, Blocken, Feura/Blitzra/Aeroa

Kampfgarnitur 3: Electronica bzw Ignis

Fertigkeiten: Bitza/Feuerfinale, Eis, Blitz, Aero, Feuer (je nach "Finale" z.b bei Blitzfinale pack ich kein Blitz drauf)

Das wären die Kampfgarnituren mit den Fertigkeiten die ich so dran habe. Hab bis auf 1 oder 2 sachen kaum mit Synthese gearbeitet und würd mich freuen ob man mir vllt schon gute und nette Synthese tipps geben könnte.

Die Accessoires lassen wir mal beiseite, die sind mir nicht so wichtig. Hab ja mit Geisterkopftuch ein ganz gutes und wichtiges bekommen.

Ach und wo krieg ich Morbid ._.? Laufe die ganze Zeit mit Devall und Deprotes rum...

Frage gestellt am 20. Februar 2014 um 12:41 von Bahamut06

6 Antworten

Morbid bekommst du in der Wüste von den Wüsten-Sahagins, diese komischen Vögel die sich so gerne einbuddeln. Leider bekommt man ihn relativ selten, bei mir mittlerweile Verbreitung selten und nur 3x bekommen :(

Nur Umstoßen ist schlimmer, wie ich finde, weil man Desdemonda kaum mal geschockt bekommt, sterben ja fast beim ersten Schlag

Antwort #1, 20. Februar 2014 um 13:37 von FlamingMan

Im prinzip ist es egal welche outfits du trägst achte auf einen hohen atb und schockwert

Ich mag die waffen dämonenklaue schlachtaxt des gläubigen(nur high end) und chaos rache

Dann hab ich gern die paladinkleidung an die ninjakleidung und das kleid was man in der hauptmission in yusuan bekommt

schilde machen bei mir fast nur tp starkblocken als fähigkeit reicht

Damit hab ich den flunderdrachen und auch ereshkigal gekillt

Antwort #2, 20. Februar 2014 um 13:39 von Kant1724

Ah gut, dann weiß ich bescheid, dann hof ich mal das ich bei kommenden Kämpfen endlich mal Morbid kriege -.-.

Ja Umstoßen hab ich auch nicht, schaff es nie die viecher zu schocken, ist echt schwer. Naja Übung macht den Meister.

@Kant okay, merk ich mir mal, aber vllt wären doch 1-2 synthese tipps vllt nich schlecht. Bei welchen Durchlauf hast du beide besiegt? Beim ersten oder doch erst beim 2 oder 3?

Antwort #3, 20. Februar 2014 um 13:56 von Bahamut06

Dieses Video zu Lightning Returns - FF 13 schon gesehen?
Das schocken der Fiecher kannst du mit Blitzra erreichen. Falls zu zu stark bist nimm Blitz (du solltest die zauber auf zwei garnituren haben um sie uneingeschränkt zu wirken. Ein perfekter Block wirkt auch Wunder. Am einfachsten geht das bis Tag 3)

Was meinst du mit synthesetips? Meinst du die Waffen oder Zauber?

Ich hab den Flunderdrachen im ersten Durchlauf besiegt. Glaub mir der ist ääääääzent am besten hast du einen Äther bei. Den gibts zum Beispiel bei Elmer in der Rufiansiedlung der klagenden Dünen auf dem Balkon in der Quest "Jugend forscht" (Im neuen Spiel + lohnt es sich 50 Unbewertete Objekte zu besitzen)

Was du letztendlich syntetisierst ist dir überlassen. Selbst auf Stufe schwer kommt man mit lvl 4 Fähigkeiten aus. Man braucht ewig viele bis man sie hochstufen kann und aus dem Grund bin ich da recht sparsam und mach nur das wichtigste was ich immer und ständig brauche. Ich bin sehr angriffslastig und nutze oft den Krafthier und den Rundumschlag. Außerdem Feuga und Blitzga (im 2. Spieldurchlauf)

Die Synthetisierung der Waffen ist sehr komplex da kommt es oftmals nicht auf die Ausgangswerte der Waffe an. Denn im Highend sind Unterschiede manchmal nur Marginal

Beispiel:

Drämonenklaue hat 440 Angriff Ausgangswert

Universalmaterial: 11
Klingenpolitur: 12
Götterfeuer: 15

Im highend hat sie dann einen Angriff von 1600

Die Schlachtaxt des Gläubigen hat am anfang nur 260 Angriff

Universalmaterial: 24
Klingenpolitur: 20
Götterfeuer: 14

Am ende hat sie dafür 1700 Angriff

Die frage ist nun was ist wirtschaftlicher ich persönlich nehme dennoch die Schlachtaxt weil sie ein Götterfeuer weniger braucht und das Zeug nur unter Aufwand zu bekommen ist.
Was du wie hochstufst bleibt dir selbst überlassen. Als faustregel gilt jedoch das man die billigste waffe der billigsten kategorie am wirtschaftlichsten hochstuft.

Wenn du maximalwerte haben magst schreib mir was für Rollen du haben willst.

Antwort #4, 20. Februar 2014 um 15:20 von Kant1724

Sehr Empfehlenswert sind Nachtschatten und Kunoichi. Samtiger Wächter ist auch was. Am besten du machst es so:

Geisterkopftuch an Nachtschatten anbringen. Alle Debuff's zu Nachtschatten (der hat ja als Passivfertigkeit nen Boni für die Debuffs). Kunoichi und Samtiger Wächter werden dann hoch gerüstet.

Nachtschatten müsstest du bereits haben. Kunoichi erhält man nach dem Abschließen von falsche Rose. Samtiger Wächter gabs irgend wo zu kaufen.

Soweit meine Empfehlung

Antwort #5, 20. Februar 2014 um 16:24 von FinalFantasyBlade

Muchos Gracias FFBlade, @ Kanti werd dich sicherlich dann die Tage oder so privat anschreiben wenn ich spezielle fragen haben sollte :)

Antwort #6, 20. Februar 2014 um 17:19 von Bahamut06

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lightning Returns - Final Fantasy 13

Lightning Returns - FF 13

Lightning Returns - Final Fantasy 13
Fortnite: Wolkig mit Aussicht auf Zombies und Kritik

Fortnite: Wolkig mit Aussicht auf Zombies und Kritik

Dunkle Wolken am Himmel signalisieren euch in Fortnite, dass ein Zombieangriff kurz bevorsteht. Auch über den (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Neuer Kurzfilm zeigt Meis tragische Vergangenheit

Overwatch: Neuer Kurzfilm zeigt Meis tragische Vergangenheit

Nach dem lustigen, aber sehr kurzen Filmchen zu Junkrat and Roadhog, erfreut Blizzard die "Overwatch"-Fans dieses Mal m (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lightning Returns - FF 13 (Übersicht)