3.prüfung (Lightning Returns - FF 13)

wie kann ich in der 3.prüfung den erdfresser leichter besiegen? hat da jemand eine gute idee?

Frage gestellt am 23. Februar 2014 um 21:42 von klomarvin

4 Antworten

Auf keinen Fall Zauber. Die wirken gegen ihn eher schmählich.
Auch Gift und Co wirken gegen ihn eher weniger. Daher mit Ruin oder Ruiga in Schock versetzen, direkt danach Zeitdilatation einsetzen und ihn im Nahkampf einschenken.

Antwort #1, 23. Februar 2014 um 21:58 von HaarSpalter

und wie sieht es mit bhunivelze aus?

Antwort #2, 23. Februar 2014 um 22:06 von klomarvin

Ich könnte dir ja jetzt Videos dazu zeigen, aber dann wäre (wie andere hier gerne schreiben) gespoilert worden. *g
Kein Video sondern ein Auszug zur Variante, ihn zu besiegen:

Legt euch für diesen Kampf am besten die drei Garnituren Admiral, Drachenritter und Äquilibrium (+) an. Den Admiral verseht ihr mit eurem stärksten Schild und den Accessoires Seidenschal sowie Dämmerungs-Fäustling. Damit habt ihr nun eine allein auf Defensive geskillten Charakter. Legt ihm Deprotes und einen ra-Zauber an. Für Äquilibrium wählt ihr eure stärkste Waffe und verpasst dazu Krafthieb mit der höchsten Stufe, die ihr bisher erreichen konntet. Dazu packt ihr den Angriff sowie einen weiteren ra-Zauber. Den Drachenritter rüstet ihr mit Morbid sowie Decourage aus. Ebenfalls einen weiteren Ra-Zauber. Der Rest ist euch frei überlassen. Damit solltet ihr allerdings die besten Chancen haben.

Für alle vier Formen des Monsters gelten die grundlegenden Regeln des Schockens. Wechselt so oft es geht zwischen den Zaubern und führt sie aus. Verpasst ihm ständig Morbid, Deprotes und Decourage. So solltet ihr ihn schnell Schocken können. Leider bringt es euch auf den ersten drei Stufen nicht den erhofften Erfolg, doch ihr könnt jedes Mal schnell zum Krafthieb wechseln und drei knackige Schläge verpassen. Anschließend zieht ihr euch zurück und wiederholt das Ganze. Diese Taktik zum Schocken gilt für alle Runden.

Veränderungen findet ihr nur in eurem Defensiven Verhalten. In der ersten Phase belegt euch Bhunivelze mit einem Zeitlimit, in dem ihr ihn besiegen müsst. Da seine Attacken noch nicht so viel Schaden anrichtet, solltet ihr sehr aggressiv spielen und so oft wie möglich mit Krafthieb unter der Wirkung von Deprotes kämpfen. Nur stärker angekündigte Attacken müsst ihr blocken.

In der zweiten und dritten Phase könnt ihr es ruhiger angehen lassen und euch Zeit nehmen. Achten zunehmend auf seine Attacken, da sie euch locker ein Viertel der gesamten TP-Leiste abziehen können, wenn ihr euch gerade in der falschen Garnitur befinden. Wechselt also ständig zum Admiral. Sollte er sich für längere Attacken nicht bewegen und aufladen, geht ihr voll in die Offensive über. Denn er startet danach unheimlich starke Attacken, die euch sofort töten. Deswegen solltet ihr ebenfalls zwei bis drei Phönixfedern in den Kampf nehmen.

In der vierten Phase kassiert Bhunivelze kaum Schaden. Dafür ist Schocken umso erfolgreicher. Denn er kassiert den fünffachen Schaden und ist für knapp eine Minute in dem Zustand. Haltet euch bis zu diesem Zeitpunkt also sämtliche EP-Punkte bereits. Sobald er im Schock ist, lasst ihr eine Zeitdilatation nach der anderen vom Stapel und attackiert ihn solange mit Krafthieb, bis er das Zeitliche segnet.

Antwort #3, 23. Februar 2014 um 22:28 von HaarSpalter

Dieses Video zu Lightning Returns - FF 13 schon gesehen?
danke cool.ich habe mir das ende schon angesehen spoilere mich.ich mag spoilers.

Antwort #4, 23. Februar 2014 um 23:12 von klomarvin

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lightning Returns - Final Fantasy 13

Lightning Returns - FF 13

Lightning Returns - Final Fantasy 13
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lightning Returns - FF 13 (Übersicht)