Hotel auf der Insel (Layton - Vermächtnis von Aslant)

In dem Hotel auf der Insel kann ich verschiedene Zimmer mir ansehen. Was muss ich tun oder haben, um sie mir anzusehen? Es wird immer abgelehnt.

Frage gestellt am 26. Februar 2014 um 09:37 von Powder

6 Antworten

Hallöchen,

auf der Isla Paloma bitet dir im Hotel Carmen verschiedene Zimmer an, diese kannst du erst dann ansehen wenn du Carmen bestimmte "Billetts" zeigen kannst.

Diese Billetts kannst du erst dann erweben, wenn du die Krempeljagd (zu finden im Koffer des Professors - unten links beim Fragezeigen) gestartet hast.
Hier musst du dann jeweils 3 Krempelgegenstände je Aufgabe finden. Für jede geschaffte Aufgabe sammelst du Punkte und für diese Punkte kannst dann wiederum die "Billetts" erweben.

Ich hoffe ich konnte dir etwas weiter helfen.

Viel Spaß nun bei der Krempeljagd und weiterhin viel Erfolg mit Professor Layton...

Antwort #1, 26. Februar 2014 um 22:38 von Boehmi343

Bei der Krempeljagd muss ich ja StreetPass aktivieren. Da sind 3 Gegenstände angegeben. Reicht es, wenn ich die suche oder muss ich erst noch mit anderen Spielern in Kontakt treten, um Krempel zu sammeln?

Antwort #2, 27. Februar 2014 um 20:04 von Powder

Hallöchen,

du kannst über Streetpass gehen, was aber nur dann funktioniert wenn anndere auch mit Streetpass arbeiten und auch noch dementsprechend für andere Aufgaben erstellt haben.

Einfacher geht es wenn du die Aufgaben selber gegen gegen Spielmünzen (die mit deinem 3DS gesammelt hast- dazu gleich mehr) eintauschen.

Gehe erst einmal wie folgt vor:

Starte zuerst das Spiel und öffne dann in den Koffer des Professors - jetzt clickst du auf das Fragezeichen (links unten) - nun clicke auf das hellblaue Feld "Aufgabe auswählen" - lies nun erst eimal den oberen Bildschirm = Aufgaben im Streetpass oder Tausch gegen Spielmünzen -jetzt clicke auf das Symbol links unten in der Mitte - jetzt kannst du für 5 Spielmünzen eine Aufgabe kaufen - weiter siehst du auch wieviele Spielmünzen du schon mit deinem 3DS gesammelt hast - möglich sind bis zu 300 Spielmünzen.
Wenn du mindestens 5 Münzen hast und jetzt mit "JA" bestätigst erhälst du eine Aufgabe mit 3 Krempel-Gegenständen, die nun wenn du den Koffer wieder verläßt im Spiel wieder suchen kannst - hast du nun die 3 Krempelgegenstände gefunden ist die gestellte Aufgabe gelöst und du erhälst dafür Preispunkte. Und erst diese Preispunkte kannst du dann eintauschen wenn du das hellgrünne "Preise" anglickst.
Unten in der Mitte siehst du dann wieviele Preispunkte du schon durch erledigte Aufgaben gesammelt hast. Wenn du unten links anclicks kannst du im oberen Bilschirm nochmal alles nachlesen wie das mit den Preisen funktioniert.
Auf dem unteren Bildschirm kannst du nun auch sehen was an Preisen schon freigeschaltet ist und wieviele Preispunkte du für die einzelnen Preise benötigst.
Die Billetts findest du ganz am Schluss und jedes Billett kostet dich 10 Preispunkte.
Du musst also mehrere Aufgaben erwerben und nun kann die "Krempeljagd" mit dem suchen und lösen der Aufgaben beginnen.
Wenn du nun alle 3 Billetts hast gehst du wieder zu Carmen ins Hotel und kannst dann die Zimmer ansehen.
Teil 2 folgt gleich . . .

Antwort #3, 27. Februar 2014 um 22:16 von Boehmi343

Dieses Video zu Layton - Vermächtnis von Aslant schon gesehen?
Hallöchen,

hier kommt nun Teil 2:
S P I E L M Ü N Z E N :
Im HOME-Menü siehst du auf dem oberen Bildschirm oben in der Mitte entweder Fußabdrücke mit der Schrittzahl daneben oder eine Goldmünze mit der Anzahl der gesammelten Münzen - wie bereits gesagt ist höchstmögliche Anzahl = 300 Münzen.
Spielmünzen erhälst du wenn du deinen 3DS als Schrittzähler benutzt.

Hinweis zu den Spielmünzen / Heutige Schritte :
- Schritte werden gezählt, wenn das System geschlossen und gleichzeitig eingeschaltet ist (Stand-By).
Wenn du gehst, während du dein Nintendo 3DS-System bei dir trägst, zählt es deine Schritte. Alle 100 Schritte erhälst du eine Spielmünze. Du kannst bis zu 10 Spielmünzen pro Tag erhalten, insgesamt bis zu 300 Spielmünzen. Diese können in kompatiblen Softwaretiteln, wie zum Beispiel in PL- und das Vermächtnis von Aslant, verwendet werden.

Und noch ein TIPP:
Deine letzte Kuriosität = die Mini-Bostionus - kannst du auch als Preis einkaufen und so deine Kuriositätenliste vervollständigen!

Viel Spaß beim suchen und finden sowie tauschen und kaufen mit der "Krempeljagd" ...

Antwort #4, 27. Februar 2014 um 22:17 von Boehmi343

Vielen Dank für deine Hilfe. Dann muss ich also jetzt Münzen sammeln. Ich melde mich wieder, wenn ich nicht klarkomme.

Antwort #5, 28. Februar 2014 um 12:37 von Powder

Hallöchen,

wenn dir das mit dem 3DS als Schrittzähler zu umstandlich und zu lange dauert, dann stelle den 3DS an gehe ins Home-Menü und klappe dann den 3DS zu und dann schüttelst du ihn so als wenn du dich beim Laufen bewegst und schwupps machst du Schritte. Schade nur, dass man nur 10 Münzen am Tag bekommen kann.

Als viel Spaß beim laufen auf der Couch/Sofa (hihihi) . . . .

Antwort #6, 28. Februar 2014 um 12:47 von Boehmi343

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Professor Layton - Das Vermächtnis von Aslant

Layton - Vermächtnis von Aslant

Professor Layton - Das Vermächtnis von Aslant spieletipps meint: Professor Layton verabschiedet sich und bietet euch eine spannende Geschichte mit kniffligen Rätseln. Frischer Wind hätte ihm aber nicht geschadet. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Wir haben für euch an der Beta von Dragon Ball FighterZ teilgenommen und durften endlich selber die Fäuste (...) mehr

Weitere Artikel

Friday the 13th - The Game: Einzelspielermodus soll ohne Story kommen

Friday the 13th - The Game: Einzelspielermodus soll ohne Story kommen

Der Entwickler Gun Media hat angekündigt, dass der Einzelspielermodus von Friday the 13th - The Game ohne klassisc (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Layton - Vermächtnis von Aslant (Übersicht)