uchikatana (Dark Souls)

Moin leute
ich habe einen krieger/ritter gemacht mein build ist folgender :
Riesenruestung ( komplett )
Großschild von Atorias
Und das blitzt uchikatana ( wenn das so geschrieben wird ^^ )
Jetzt habe ich bei anderen online spieleern so ein riesieges katana gesehn ( nicht das murakomo oder so ) kann ich das mit meinem auch machen ?
Oder was koennte ich denn noch mit dem katana machen (auser feuer, blitzt etc. )
Und koennt ihr mir sonst noch tipps geben ?
Ich habe nur vit, Kondition und staerke geskillt ist das gut ? Sollte ich irgendwas beachten?
Danke im vorraus :)
Mfg Bkk

Frage gestellt am 06. März 2014 um 18:19 von BringKing

7 Antworten

Das war dann wahrscheinlich das Nodachi,nicht das Uchigatana.

Antwort #1, 06. März 2014 um 18:23 von Fable_2

ok erstmal, riesenritterrüstung ist schrott (erklärung folgt gleich) und außerdem wäre es gut zu wissen wofür du deinen build gedacht hast, pvp? den dann solltest du unbedingt vitalität skillen, überhaupt bietet sich vitalität immer an.
so die riesenrüstung ist deshalb nicht so toll weil sie die ausdauerregeneration stark einschränkt (audauer braucht fast doppelt so lange wie normal bis sie wieder aufgefüllt ist. wenn du eine schwere gute rüstung suchst nimmst du am besten havel oder steinrüstung (nicht schwarzeisen, die hat den gleichen nebeneffekt nur schwächer).
was das lange katana angeht, das ist das nodachi, kostet glaub ich rund 20000 seelen. sheva the east verkauft es in blighttown. dazu musst du den waldjäger eid leisten und mit ihm und seinem bodyguard quatschen und sobald man einige gebietswechsel hatte tacht er dann unten am mühlrad auf und verkauft interessante sachen und eben unter anderem halt das nodachi, und ja es lässt sich individuell craften, sprich mit blitz, feuer etc.
darüberhinaus skalieren katana meist mehr mit beweglichkeit soweit ich mich erinnere, deshalb solltest du mehr auf bewegung setzen, nodachi braucht aber auch ein ansehnliches maß an stärke, glaub 24.

Antwort #2, 06. März 2014 um 18:43 von Kryos

ach ja, solltest du es verzaubern (durchs craften), kannst du werte wie stärke und bewegung auch ganz vergessen. verzauberungen durchs craften heben alle skalierungen auf. dann kannst du auch gleich mehr auf kondition oder besser vit gehen.

Antwort #3, 06. März 2014 um 18:49 von Kryos

Dieses Video zu Dark Souls schon gesehen?
Ach geil jetzt weis ich auch was mit meiner kondition los ist :D
danke du hast mir echt geholfen...
jetzt habe ich nur noch paar mehr fragen ..
1. Wuerde es sich statdessen atorias ruestung zu holen?
2. Ist das nodachi auch gut ? Bzw. Besser als das
Uchikatana?
3. Ich wollte nich unbedingt einen pvp build sein bin im ersten NG deshalb...
4. Meine vit. Ist auf 30 mit dem ring 'schutzring der gunst' sollte ich noch mehr auf leben machen ?
Danke im vorraus :)

Antwort #4, 06. März 2014 um 18:50 von BringKing

1. artorias rüstung ist mehr eine leichte rüstung, die ich persönlich nicht bevorzuge, wenn man leicht rüstung spielt sind verteidigungswerte auch eher nebensächlich, eine bombenrüstung ist eine mischung aus stahl und eliteritterrüstung (kann man recht gut tragen, bietet klasse schutz und sieht nach meinem geschmack gut aus). stahlrüstung gibt es beim händler in sens festung nach dem der golem mus ist und eliteritter gibt es im finsterwurz-wald, ich empfehle panzer und evtl. helm von der eliteritterrüstung und gemaschen und handschuhe von der stahl. letztlich ist die rüstungswahl aber nur minimal entscheidend bei einem pvp, such dir die mischung aus die dir am besten gefällt.
2. es ist sehr gut weil es einen hohen angriff und super reichweite hat, ist aber berechenbarer und ein stück langsamer als seine katana-kollegen.
3. dann ist es auch nicht soo wichtig sich um einzelne punkte zu sorgen. erst im pvp ist es wichtig, jeden einzelnen punkt richtig zu setzen und auf jedes verflixte detail zu achten. das reguläre spiel kann man zur not super leicht mit kompletter elite-ritter-rüstung und dem blitzspeer oder besser der gargoyle-helbarde (am besten feuerzauber version) durchzocken aber man kann sich halt frei wi man möchte individualisieren. ich hab das spiel bereits mit einem level-1-char durch, also ist das spiel mit absolut allem machbar (nur mit blosen fäusten könnten die bosse etwas zäh werden 8der tutorialboss hat ne knappe halbe stunde gedauert (ohne sterben und dutzende versuche eingeschloßen natürlich).
4. mehr leben schadet nie oder, wenn du die stats für die waffe hast die du deffinitiv nutzen willst und sowieso mit dem char keine anderen verwendest, kannst du ruhig alles auf vit oder kon setzen, kon wird aber ab 30 oder so fast nutzlos weil es dann keine ausdauer mehr erhöht.
ach ja, resistenz ist sowieso der unnützeste stat in der spielegeschichte, wenn mir jemand was anderes erzählen wollte, würde ich ihn einweisen lassen, fakt und punkt.

Antwort #5, 06. März 2014 um 19:03 von Kryos

artorias rüstung ist mehr eine mittelschwere rüstung und kon hört ab 40 auf, dem anderen kann ich nicht widersprechen^^

Antwort #6, 07. März 2014 um 17:05 von Tokoru

ja stimmt, hatte ich nicht mehr so im kopf, aber die werte kommen schon sehr an eine leichte heran xD

Antwort #7, 08. März 2014 um 13:24 von Kryos

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls

Dark Souls

Dark Souls spieletipps meint: Trotz leichter technischer Mängel ist Dark Souls auch am PC das knallharte und gelungene Action-Rollenspiel, das die Spieler an ihre Grenzen treibt. Artikel lesen
76
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls (Übersicht)