Eigene Truppen erstellen (Mount & Blade - Warband)

Hallo,

ich habe mir in Mount&Blade Warband mein eigenes Königreich erstellt und würde mir gerne dafür entsprechende Truppen erstellen.

Meine Fragen:
Kann man seine eigenen Truppen erstellen?
Braucht man dafür einen Mod?

Frage gestellt am 06. März 2014 um 19:24 von Rostig3

8 Antworten

Hallo Rostig3

Vom spiel aus kann man nur diese Truppen nehmen die es im Spiel gibt und das sind eine grosse Menge. Aber um eigene Truppen zu bekommen brauchst du einen Mod. Ich weiss jetzt von keinem Mod der das macht, aber es ist relativ leicht einen eigenen Mod zu erstellen. Einfach bei den Texturen ist es ein wenig schwer.

Viele Mods bei Mount & Blade Warband sind sehr unfertig oder bugverseucht. Empfehlen kann ich dir nur den Diplomaticy Mod den es auch mit deutscher Uebersetzung gibt. Er verbessert viele Uebersetzungsfehler und verbessert sehr vieles im Spiel: Wie eine bessere Diplomaten KI und viele hilfreiche Informationen und Abkürzungen wie sofort mit einem Dorfältesten reden.

Antwort #1, 06. März 2014 um 22:23 von baslerdrago

Also würde die Möglichkeit bestehen meinen eigenen Mod zu erstellen, welcher mir das erstellen eigener Truppen ermöglicht?

Antwort #2, 07. März 2014 um 09:00 von Rostig3

Ja, es wird gehen, aber wie schwer und motivierend das bei M&B:W ist habe ich keine Ahnung.
Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn du den Mod, dann auch der Oeffentlichkeit zur Verfügung stellst. :)
Gibt gute kostenlose Upload Dienste, einfach mal googeln!
Weitere Tutorials und Infos über Mods findest du/wirst du finden, auf meinem Youtube Kanal:
https://www.youtube.com/user/DracoBasler

Mit freundlichen Grüssen
Baslerdrago

Antwort #3, 07. März 2014 um 13:47 von baslerdrago

Dieses Video zu Mount & Blade - Warband schon gesehen?
Ok ich werde es versuchen.

Antwort #4, 07. März 2014 um 14:12 von Rostig3

Es gibt von einen Editor von Morgh, der das kann:
http://forums.taleworlds.com/index.php?topic=10...
Du muss zuerst das Modul auswählen, welches du verändern willst, (allerdings funktioniert das nicht mit allen) aber da du ja anscheinend auf Native spielst sollte das kein Problem sein.
Um aktuelle Truppen zu ändern, Ausrüstung, Stärke, etc., wählst du die Einheit einfach aus, der Rest erklärt sich dann von selbst. Wenn du fertig bist mit deinen Änderungen für diese Truppe musst du auf "Update Troop" klicken, wenn du vorher auf eine andere Auswahl in der Liste drückst, werden di Änderungen nicht gespeichert!
Für neue Truppen klickst du unter: "Add/Delete Troop" auf, logischerweise, "Add", was heißt, dass du die momentan ausgewählte Truppenart als Vorlage für deine neue Truppe verwendest nun kannst du sie verändern und wenn du mit dem Ergebnis zufrieden bist, klickst du unter Update/Save auf "Add Troop".
Schließlich, sobald du fertig bist, wählst du natürlich noch "Save Changes" aus um zu speichern.
Vorsicht: wenn du neue Truppen hinzufügst, musst du einen neuen Spielstand anfangen, auf dem Alten kommen sie nicht zum Tragen. Falls du dir unsicher bist, erstelle lieber eine Kopie des Native-Ordners.
Viel Glück, Jaggl

Antwort #5, 02. Juni 2014 um 00:20 von JagglXD

Hallo Jaggl,
ich habe mir das Tool heruntergeladen und will es nun starten. Allerdings will es das ich die Datei module_items.py angebe. Allerdings weiss ich nicht wo diese Datei zu finden ist. Muss ich die auch herunterladen oder gehört zu Mount&Blade: Warband dazu?

Antwort #6, 02. Juni 2014 um 17:25 von Rostig3

Du hast bei "Which files do you want to edit?" vermutlich die Option "Module System (Warband only!)" ausgewählt und nicht "Text compiled files" (rechts daneben). Die andere Auswahl ist für Modding mit Python (Programiersprache), des wegen auch das .py.

Antwort #7, 03. Juni 2014 um 10:01 von JagglXD

OK danke!

Antwort #8, 03. Juni 2014 um 14:26 von Rostig3

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mount & Blade - Warband

Mount & Blade - Warband

Mount & Blade - Warband
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Prey: Demo wird jetzt zur Gratis-Testversion

Prey: Demo wird jetzt zur Gratis-Testversion

Mit dem erst im Mai dieses Jahres veröffentlichten Prey wollte Publisher Bethesda die nicht mehr ganz so junge Mar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mount & Blade - Warband (Übersicht)