Das zerbrochene Fläschchen - Bug (Skyrim)

Hallo erst mal.~

Wie die Überschrift schon dezent vermuten lässt, habe ich ein nerviges Problem bei der Quest "Das zerbrochene Fläschchen". Und zwar will dieser Nurelion bei mir nicht sterben. Sein Assistent spricht ganz normal zu ihm, dieser antwortet auch, doch danach "glitcht" er aus dem Bett, kriecht kurz auf dem Boden rum (wie bei unsterblichen NPCs) und legt sich dann wieder hin, allerdings neben das Bett, in die Luft. Danach spricht mich dieser Assistent an. Irgendwas von wegen, er würde nie so gute Alchemiekenntnisse besitzen, wie sein Meister. Ich kann ihn nur darauf ansprechen, was er zu verkaufen hätte und was er zu den einzelnen Zutatet, die ich ihm bringen sollte, zu sagen hat. Wenn ich Nurelion anspreche, steht nur da, dass er im Sterben liegen würde. Angreifen und selbst töten kann ich ihn auch nicht und auch das Laden eines älteren Spielstandes bringt nichts.

Hat vielleicht jemand noch eine Idee, woran das liegen könnte und vor allem, wie ich es umgehen und die Quest trotzdem noch abschließen kann?

Frage gestellt am 06. März 2014 um 20:42 von Miyavi666

5 Antworten

Was ist jetzt das Problem? dass er nicht stirbt, oder dass in der Luft schwebt?
Das in der Luft schweben ist denk ich mal einfach nur n Glitch der ansonsten keine Auswirkungen hat

Hast du denn dem Assistenten schon die Sachen gebracht? bzw. hast du alle gesammelt?

Antwort #1, 08. März 2014 um 16:06 von Murder_King

Logischerweise, dass er nicht sterben will.

Hab ich schon alles gemacht, ich mach die Quest ja nicht zum ersten Mal. Und sie läuft ja auch ganz normal weiter, bis zu dem Punkt, an dem Nurelion "prächtig" sagt, und eigentlich sterben sollte. Ich habe mittlerweile auch schon vesucht, ihn per Konsole umzubringen, ihn auf "sterblich" zu setzen und die Quest zu überspringen. Das Überspringen klappt zwar, nur bekomme ich dadurch halt das Weiße Fläschchen nicht. Und genau darum geht es mir ja.~

Antwort #2, 08. März 2014 um 16:33 von Miyavi666

cheate dir das weiße flächen einfach bin mir zwar nicht sicher aber hier ^ help "weiß"
so fertig und dann player.additem xxxxx 1

Antwort #3, 19. März 2014 um 20:17 von artjon

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Darauf bin ich mittlerweile selbst gekommen, die Quest ist dadurch allerdings trotzdem nicht abschließbar.~

Antwort #4, 20. März 2014 um 10:29 von Miyavi666

Hatte das gleiche Problem, bei mir hat ein Mod verhindert, dass wichtige NPCs sterben. Es war der Mod Deadly Dragons - also einfach rein ins Mod-Menu, "wichtige NPCs sind essentiell" ausgeschaltet und schon stirbt Nurelion. Dann mit dem Assistenten gequatscht und man kann die Quest abschließen.

Antwort #5, 17. September 2014 um 11:25 von Hubabuba123

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)