Drifteinstellungen für irgendeinen Wagen ;) (GT 6)

Hey Leute, ich bin auf der Suche nach einer brauchbaren Drifteinstellung. Da ich weiß, dass so ziemlich jedes Auto seine eigenen Einstellungen braucht, wollte ich euch darum beten mir mal eure Einstellungen mit eurem Wagen zu geben (also hier reinschreiben ^^). Allerdings sollte der fahrbare Untersatz nicht mehr als 200.000 kosten.

Frage gestellt am 11. März 2014 um 17:10 von basti789

9 Antworten

Kauf dir doch einen Mazda von Falken oder S2000 von AEM das sind Drift Wagen und müssen nicht eingestellt werden.

Antwort #1, 11. März 2014 um 17:14 von ROAD_RUNNER

Das stimmt wohl. Nur würde ich lieber mit ganz normalen Straßenwagen driften.

Antwort #2, 11. März 2014 um 17:20 von basti789

Dodge Viper SRT10 ACR '08

Antwort #3, 11. März 2014 um 17:25 von ROAD_RUNNER

Dieses Video zu GT 6 schon gesehen?
Reifen Komfort Weich
Bodenfreiheit (mm) -20 -20
Federkraft 13.0 13.5
Stoßdämpfer Ausdehnung 8 8
Stoßdämpfer Kompression 8 8
Stabilisatoren 3 5
Sturzwinkel (Camber) -2.7 -0.9
Spurwinkel (Toe) +0.10 +0.30
Bremskraftverteilung 2 6
Anfangsdrehmoment 0 40
Beschleunigungsempfindlichkeit 0 50
Bremsempfindlichkeit 0 40

Antwort #4, 11. März 2014 um 17:28 von ROAD_RUNNER

Ich probiers mal aus wenn ich genug Geld hab. Danke!

Antwort #5, 11. März 2014 um 17:38 von basti789

Der SRT CHALLENGER, der is ganz gut, wenn man den so einstellt, wie ich es mach, dann ist er nur noch am ausbrechen.

Tieferlegung: Vorne:komplett nach unten Hinten: 5mm höher als vorne
Radsturz: Vorne: 5 Hinten:10
Spur oder so ähnlich heißt es: Vorne 0 Hinten -1,0 (nachspur)

hoffe dass es verständlich ist
mfg

Antwort #6, 12. März 2014 um 12:31 von Goldbekannt

Sehr wichtig auch, das man auf Manuelle Schaltung umstellt, und meiner Meinung nach im 3ten Gang versucht den Wagen in einem sauberen Drift zu halten.
Automatik ist garnichts fürs driften, da 1ter und 2ter Gang den Wagen zu schnell komplett rumdreht,
und die Gänge über dem 3ten Gang zu hoch übersetzt sind.
Für mich ist der 3te Gang der beste.

Antwort #7, 12. März 2014 um 14:27 von MadMaxV8

Ein ganz geiler Serienwagen, der driftet, is ein Mercedes C63 AMG ´08, den mss man aus meiner Sicht nichts ändern, wenn man auf ´ne Kurve zufährt runterbremst, auf den 3.Gang und dann !halbgas! gibt, kann man sehr gut driften (aus meiner Sicht).

Antwort #8, 13. März 2014 um 20:55 von Goldbekannt

Mit etwas Übung lässt sich jeder FH Wagen gut driften hab in GT5 mit dem Tank Car Gold geholt.

Antwort #9, 15. März 2014 um 10:01 von ROAD_RUNNER

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gran Turismo 6

GT 6

Gran Turismo 6 spieletipps meint: Mit riesigem Umfang und anspruchsvoller Spielphysik setzt GT6 auf Masse. Trotz kleiner Schwächen stimmt der Fahrspaß! Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 6 (Übersicht)