Rüstung update sparen? (Witcher 2)

also man findet ja im spiel immer wieder runen und anderes zeug um schwerter und rüstung zu updaten und stärker zu machen .ich wollt jetzt mal fragen ob man sie sich für die guten rüstungen sparen soll oder man sie einfach nutzten soll weill man viele von denen findet oder bekommt

Frage gestellt am 15. März 2014 um 23:17 von somebody36

2 Antworten

man findet nicht allzu viele von ihnen, ich wollte sie mir aufheben und habe sie am ende dann doch nur gelegentlich benutzt.
mehr vorteile hast du sowieso, wenn du aard, yrden, ignil, und vor allem quen taktisch einsetzt.
rückblickend würde ich sie bis zur mitte des games aufheben und dann sobald du neues equipment hast, welches besser als dein altes ist, upzugraden.

Antwort #1, 19. März 2014 um 21:57 von picblick

Dieses Video zu Witcher 2 schon gesehen?
Sieh dich auch mal um nach Schemas mit denen du Dinge beim Handwerker herstellen kannst.
Wenn du ein Schema und die richtigen Ausgangsstoffe hast, kannst du Dinge bei einem Handwerker herstellen lassen, darunter auch Runen und Rüstungsaufwertungen.

Antwort #2, 26. März 2014 um 20:46 von Kondor1

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Witcher 2 - Assassins of Kings

Witcher 2

The Witcher 2 - Assassins of Kings spieletipps meint: Aktuell eines der besten Rollenspiele für Erwachsene. Nur beim Ende haben die polnischen Entwickler etwas geschludert. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Witcher 2 (Übersicht)