magier-richtung ? (Dark Souls 2)

hi Leute.

habe vor mit nem Magier anzufangen. Als solcher bin ich dann zum 1. mal unterwegs. (im 1. Teil ned genommen)

auf welche stats sollte man bevorzugt gehen,damit man gut klar kommt?

Meine Variante wäre:

Kondition (viel)
Intelligenz (viel)
Zauber (viel)
Belastbarkeit (rüstungs abhängig)

wäre dankbar für tipps :)

Frage gestellt am 17. März 2014 um 15:25 von Zora1991

8 Antworten

Unbedingt intelligenz aber quch stärke da du am Anfang nur 4stärke hast sonst intelligenz zauberei und kondition+geschick für casting zeit :) Mfg arthimv

Antwort #1, 17. März 2014 um 18:12 von arthimv

Anfansg schauen das du etwa 10 Stärke und 10 Geschicklichkeit hast. Bzw. vielleicht auch 12 GSK oder so, eben für die Waffe, die du nutzen möchtest.

AB DANN, levelt man Int. Und ab und an Zauberei. So auf Lv. 50 sollte Zauberei auf lv. 15-20 sein, Int. auf 20. Rest variable und Spielerabhängig.

Antwort #2, 17. März 2014 um 22:10 von Crystogiga

ok danke für die tipps.

verstehe ich das ungefähr richtig, zauber sind in diesem Teil eher "Nebensache" ?

weil 20 sind gelesen recht wenig ^^ wird ich mal ausprobieren.

Antwort #3, 17. März 2014 um 22:40 von Zora1991

Dieses Video zu Dark Souls 2 schon gesehen?
Nja, 20 bei 50 lv. ist nicht wenig.. 20 INT + 20 Zauber machen ja schon 40 Punkte aus.. damit kannst du alle anfangs Zauber nutzen. Die, die mehr benötigen, erhält man erst ab, ich sag mal, lv. 80 rum.
Und bis dato ist der Int.Lv. ja deutlich höher.

Anfangs sollte man nunmal eher drauf achten eine Waffe führen zu können, nicht unbedingt notwendig, geht auch so. Aber irgendwann sind die Zauber alle und dann muss man kämpfen - auch gibt es Gegner denen Zauber nicht viel ausmachen. Das muss man auch bedenken. Gegen diese muss der Nahkampf her. Aber mit nur 4 GSK und 6 STK wird der Kampf relativ schwer.

Deshalb such dir ne Waffe die dir gefällt, welche keine all zu hohen Anforderungen hat, und level dementsprechend.

Zauber werden erst effektiver, je weiter man im Spiel voranschreitet.

Antwort #4, 18. März 2014 um 06:15 von Crystogiga

Geschicklichkeit beeinflusst nicht mehr die Castzeit. Dies regelt nun Zauberei.

Antwort #5, 18. März 2014 um 18:15 von gelöschter User

Das.. wird.. wohl jeder beim Leveln von Zauberei ablesen können.. Sieht man ja..

Antwort #6, 18. März 2014 um 18:57 von Crystogiga

Echt? Weil du scheinst ja nichtmal hier richtig "ablesen" zu können, mein Kommentar bezog sich auf
arthimv, der schrieb:

Unbedingt intelligenz aber quch stärke da du am Anfang nur 4stärke hast sonst intelligenz zauberei und kondition+"GESCHICK" für casting zeit :) Mfg arthimv

Antwort #7, 18. März 2014 um 20:53 von gelöschter User

Ich fasse also kurz zusammen:

Intelligenz =sehr wichtig
Kondition = sehr wichtig
Zauber = sehr wichtig

Stärke = wichtig (schwert etc.)


lese ich das richtig raus?

Antwort #8, 19. März 2014 um 17:33 von Zora1991

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls 2

Dark Souls 2

Dark Souls 2 spieletipps meint: Auch Dark Souls 2 ist ein besonderes Erlebnis. Melancholie und Frust wechseln sich mit purer Euphorie. Marginal schwächer als der Vorgänger. Artikel lesen
83
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls 2 (Übersicht)