Spiel läuft nicht flüssig (Risen)

Hallo Community,
wie oben schon geschreiben läuft das Spiel nicht flüssig, obwohl das System das locker in höchster Auflösung schaffen müsste. Ich hoffe, ihr könnt mir sagen, wie ich das Spiel besser zum laufen bekomme.
Mein System:
Prozessor: AMD A10-6800k 4,4GHz (APU)
RAM: 8GB DDR3
Grafikkarte: AMD Radeon HD8670D (in APU integriert)
Mainboard: ASUS A88X-MA

Vielen Dank für eure Hilfe :)

Frage gestellt am 18. März 2014 um 21:18 von LilFredi

4 Antworten

Könnte einzig an deiner APU liegen. Wenn du noch ältere Grakas wie eine GF GT 240 da hast, bau die mal ein. Wenns dann besser läuft ist garantiert die intigrierte Graka HD8670D schuld.
Eigentlich ist diese auch nur fürs "mal schnell ein kleines Spiel zocken" gedacht nicht für "große" AAA Games.

Antwort #1, 20. März 2014 um 19:10 von Ingepunk

Aber andere Spiele mit gleicher Grafik laufen da und die Benchmarks von der HD8670D sind besser als die von der empfohlenen. Das ist das, was mich wundert.

Antwort #2, 20. März 2014 um 20:30 von LilFredi

Hmm, wundert mich auch...
Denk aber dran das intigrierte Grafikeinheiten nie die Power von "echten" Grakas haben kann.
Sie verbrauchen zwar kaum Strom bringen aber zeitgleich die CPU Einheit der APU ins stark ins Schwitzen.
Wir forsten grad in deinem Risen 2 Thread dran worans bei Wypaek liegen könnte.

Wie gesagt laufen bei mir Risen 1,2 absolut Problemlos! Trotz 5 Jahre alten Rechner...
Bei dir tipp ich nach wie vor auf die APU allein. Wenn du noch nie deine Grakatreiber erneuert hast kannst du das ja auch mal Probieren.

Antwort #3, 20. März 2014 um 20:53 von Ingepunk

Dieses Video zu Risen schon gesehen?
Ich check immer wieder mit dem Razer Game Booster, ob es neue Treiber-Updates gibt, aber anscheinend sind alle aktuell...

Antwort #4, 20. März 2014 um 21:36 von LilFredi

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Risen

Risen

Risen spieletipps meint: Begeistert Nostalgiker und Neulinge als modernisierte Essenz aus Gothic 1 und 2. Trotz Grafikschwächen und wenig Neuerungen endlich wieder "Gothic-Feeling"! Artikel lesen
83
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Risen (Übersicht)