Tidus Schwert-Tech (FF X-2)

Hallo Leute,

ich versuche immer bei Schwert-Tech X zu drücken, wenn der Pfeil beim gelben Bereich kommt, aber es nimmt es nie an. Gibt es irgendeinen Trick?

Frage gestellt am 22. März 2014 um 20:11 von SeeotterNr11

11 Antworten

Hm...kannst ja mal versuchen ne Sekunde vorher zu drücken, vllt. rutscht es dann noch in den Bereich rein.
Kann mir jetzt nicht vorstellen dass es das nicht annimmt ^^

Antwort #1, 22. März 2014 um 21:07 von gelöschter User

Das Problem hab ich aber auch, zumindest noch beim Saltohieb.
Entweder ist drücken, wenn der Pfeil auf dem Balken ist, zu spät, oder es könnte ein Bug sein.
Mal abwarten was bei den anderen Techniken passiert.

Antwort #2, 23. März 2014 um 09:46 von DarkAeon

Lol also ich hab den 10 schon auf der PS2 gespielt und hab nun auf der ps3 kein Problem dabei nur weil man es ned schafft heißt es nicht das das ein Bug ist

Antwort #3, 23. März 2014 um 09:50 von schallem

Dieses Video zu FF X-2 schon gesehen?
Etwas schwerer als bei der PS 2 Version ist es schon, den Balken zu treffen.

Ich hab bis jetzt auch erst so zirka 2 mal getroffen, bei 10 versuchen. Das kenn ich so bei der PS 2 garnicht.

Da werd ich wohl noch ein bisschen üben um den richtigen Moment zu erwischen, wo ich X drücken muß.

Antwort #4, 23. März 2014 um 10:08 von linao

Wenn richtig liege, läuft das Spiel einfach ein klein wenig schneller, als unsere damalige Fassung. FFX lief in der PAL-Fassung damals rund 10% langsamer, als die NTSC Fassungen, weil Squaresoft die Anpassung nicht so recht hinbekommen hat. Wenn das nun keine Rolle mehr spielt, ist es natürlicherweise schwerer den Balken zu treffen, weil es einfach schneller läuft.

Antwort #5, 24. März 2014 um 13:25 von Zalunion

Das gleiche Problem gibt es bei den Blitzen in der Donnersteppe.

Bei der PS2 Version hatte man nach dem Licht, noch etwas Zeit, bis der Blitz einschlug. Genug Zeit zum reagieren.

Jetzt bei der PS 3 ist der Blitz fast Zeitgleich mit dem Licht da.

Ich hab gestern nichtmal 3 Ausweichmanöver in folge geschafft.

Da 200 zu schaffen, wird ne echte Herrausforderung und extreme Geduldsprobe.

Ich werd mir wohl zur Sicherheit schon mal nen zusätzlichen Kontroller kaufen,
denn auf Grund der starken Erdanziehungskraft, die das Blitze ausweichen verursacht, wird meiner wohl bald aus 1000 Teilen bestehen.

Antwort #6, 24. März 2014 um 13:37 von linao

Wenn Du 60€ zuviel hast...

Antwort #7, 25. März 2014 um 19:47 von Theologe81

Keine Ahnung bei der donnersteppe hatte ich auch kein Problem wer lesen kann ist klar im Vorteil einfach unter den Blitz ableitet und gut ist ich hab kein einziehes Problem dabei ka was ihr habt

Antwort #8, 25. März 2014 um 19:50 von schallem

@schallem
Es geht bei den Blitzen um die 200 Ausweichmanöver hintereinander für das Sigel und die Trophäe.
Da bringt der Blitzableiter rein gar nichts.^^

Antwort #9, 26. März 2014 um 09:47 von DarkAeon

schallem

Wie du schon geschrieben hast - "wer lesen kann ist klar im Vorteil" ;-)

Antwort #10, 26. März 2014 um 13:24 von linao

So, ebend ein paar mal getestet. Man muss wirklich kurz bevor der Pfeil den Balken berührt X drücken.
Anscheinend kommt das Signal ziemlich verzögert an.^^

Antwort #11, 26. März 2014 um 16:42 von DarkAeon

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X - X-2 HD Remaster

FF X-2

Final Fantasy X - X-2 HD Remaster
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Monster Hunter World: Alle neuen Monster aus dem Trailer

Monster Hunter World: Alle neuen Monster aus dem Trailer

Auf der Tokyo Gameshow stellte Sony auf ihrer Pressekonferenz einen neuen Trailer zu Monster Hunter World vor. Dieser z (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X-2 (Übersicht)