Fangfang Chocobo und Blitztänzer (FF X-2)

Ich brauche unbedingt Tipps für diese beiden Trophäen. Kann man zum Beispiel zwischen den Blitzen immer Speichern und neu laden falls man getroffen wird? Die Aufgabe scheint mir wirklich schwer. :O

Freue mich über jede Antwort!

LG

Frage gestellt am 24. März 2014 um 21:25 von LQC0

5 Antworten

ich kenne weder für blitztänzer noch für fangfang chocobo irgendwelche tipps man muss einfach bockig sein und immer weiter machen irgendwann klappts ja immer :) und das mit dem speichern weis ich&google nicht aber vieleicht ist das aufschluss reicher,(zitat hayabusa) ^^ Du solltest auch wissen, dass es nicht darum geht wer als erstes ans Ziel kommt.
Das einzige was du schaffen musst ist, dass deine Zeit am Ende 0 Sekunden beträgt.

Den einzigen Tipp, den ich dir geben kann ist, dass du am besten vorrausschauend reitest, damit du früh erkennst wann und woher die Vögel herkommen.
Dazu ist es auch vielleicht nützlich während des Rennes eine feste Route zu planen.

Wenn außerdem gleich zu Beginn die ersten 5 Ballons auf der Seite der Trainerin erscheinen, kannst du das Rennen eigentlich vergessen, denn da hast du kaum Chancen.
Starte dann lieber das Rennen neu, um die andere Anordnung der Ballons zu kriegen, denn da bekommt man zu Begin mehr Ballons.

Glaub mir, ich saß da auch Stunden dran und war auch am verzweifeln, aber irgendwann kannst du das so gut, dass du am Ende die 0 Sekunden schaffen wirst.(zitat ende)

ich würd es ja probieren mit dem speichern aber ich muss auf mein spiel noch ein bischen warten >.<
viel glück ^^

Antwort #1, 25. März 2014 um 01:53 von gelöschter User

Also laut dem Lösungsbuch der Ps2 Version setzt das aktivieren des Speichersphäroiden und das betreten des Reisebedarfs den Zähler für die Blitze zurück auf 0.
Eine Rüstung mit Null-Monster ist hilfreich, da man nach Kämpfen überrascht werden kann von einem Blitz.
Alles andere ist Übungssache.

Bei Fangfang Chocobo hat RYUKEN27 schon alles beschrieben.
Die Position der Ballons, die passende Route und das ausweichen der Vögel ist wichtig.
Vielleicht erkennt man die Biester in HD ja besser und kann schneller ausweichen.

Antwort #2, 25. März 2014 um 09:46 von DarkAeon

Also ich denke ja mal es ist das gleiche wie auf der PS2 und da sind das mit den Schmetterlingen zusammen die nervigsten Dinger die ich kenne...

Blitze müssen am Stück bewältigt werden, kein Speichern kein gar nix zwischendurch, klar kämpfen *g* aber beim Speichern wird auf 0 gestellt :(

Chocobo war äußerst nervig, aber es GEHT !
Wichtigste ist, dass du direkt am Anfang vor die Trainerin kommst und die ersten Bälle einfängst, außerdem musst du dir genau merken wie die angreifenden Vögel fliegen und denen in letzter Sekunde ausweichen ! wenn die dich einmal getroffen haben kommen meist noch mehr Treffer.

Da heißt es einfach alles auswendig lernen und üben, üben, üben :(

Antwort #3, 25. März 2014 um 09:52 von Gsus

Dieses Video zu FF X-2 schon gesehen?
OK, das hatte ich schon befürchtet. :o

Aber vielen dank für die ausführlichen antworten. :D

Antwort #4, 25. März 2014 um 13:30 von LQC0

Wenn dieser verkackte Vogel mal so laufen würde wie ich das will wäre das alles schon längst abgebacken...sitzte jetzt seit 6 stunden nonstop daran

Antwort #5, 26. April 2015 um 20:34 von LordKazuya

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X - X-2 HD Remaster

FF X-2

Final Fantasy X - X-2 HD Remaster
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Friday the 13th - The Game: Einzelspielermodus soll ohne Story kommen

Friday the 13th - The Game: Einzelspielermodus soll ohne Story kommen

Der Entwickler Gun Media hat angekündigt, dass der Einzelspielermodus von Friday the 13th - The Game ohne klassisc (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X-2 (Übersicht)