Uralte Technologie (Skyrim)

Hallo, irgenwie habe ich es verpasst, als ich in der Dämmerwacht war, mich um die Quests zu kümmern. Dort habe ich zwar die einfache Armbrust bekommen, aber mich nicht weiter um die Leute dort gekümmert. Jetzt habe ich erfahren, dass man von einer Frau eine Quest bekommt die Uralte Technologie heisst. Diese Quest beinhaltet, dass man die Baupläne für die Zwergenarmbrust bekommt.
Weiss vielleicht jemand einen Trick wie man diese Quest aktivieren kann? Wenn ich jetzt in die Dämmerwacht komme, greifen mich die Bewohner dort sofort an. Habe keine Ahnung warum.

Frage gestellt am 25. März 2014 um 09:34 von doktorbroesel

3 Antworten

Du wirst von den Mitgliedern der Dämmerwacht angegriffen, falls du dich den Vampiren angeschlossen hast und/oder ein Vampir bist. Hast du dich den Volihkar Vampiren angeschlossen, bekommst du keine Möglichkeit mehr diese Quests zu bekommen. Du kannst nur lernen verbesserte Armbrüste und explodierende Bolzen herzustellen, wenn du dich der Dämmerwacht anschliesst, da du dort als eine der ersten Quests, wenn du von Schloss Volihkar zurückkehrst, alte Gefährten des Anführers Isran rekrutieren musst. Diese geben dir dann Nebenquests. Die Frau Sorine ist diejenige, von der du die Quests "alte Technologie" bekommst. Da wirst du losgeschickt alte Dwemerbaupläne aufzuspüren. Wenn du diese Pläne bei Sorine ablieferst, lehrt sie dich, das Wissen der Pläne an der Schmiede in der Dämmerwacht anzuwenden (geht nur dort). Falls du dich der Dämmerwacht angeschlossen hast, und trotzdem angegriffen wirst, kann es sein, dass du dich im Kampf gegen Vampire angesteckt hast (bei aktiven Effekten nachschauen), dann musst du dich heilen lassen (mit gefülltem schwarzen Seelenstein zu Falion in Morthal gehen). Sonst gäbe es noch die Möglichkeit, dass du offene Kopfgelder hast, Diese zu bezahlen, oder die Strafen abzusitzen könnte dann helfen, die Mitglieder der Dämmerwacht wieder friedlich zu stimmen. Falls du die Dämmerwacht nicht verraten hast, kein Vampir bist und kein Kopfgeld auf dich ausgesetzt ist, weiss ich auch nicht weiter, dann hast du einen Bug, für den ich keine Lösung kenne.

Antwort #1, 25. März 2014 um 12:41 von Astaroth1967

Erstmal vielen Dank für die ausführliche Erklärung. Anscheinend habe ich dann keine Chance mehr auf die Zwergenarmbrust. Bin jetzt Stufe 66 und habe es ja lange versäumt mit den Dämmerwächtlern
zu kooperieren. War inzwischen schon 2 mal Vampir damit ich die Quest mit Serana machen und ins Seelengrab konnte. Danach hatte ich mich wieder vom Vampirismus bei Falion heilen lassen. Bin zu spät darauf aufmerksam geworden, dass es eine Quest ist um an die Armbrust zu kommen. Dachte man kann die mit der Zwergenschmiedekunst herstellen. Pech gehabt, schaue aber trotzdem mal nach ob ich mit Kopfgeld etwas machen kann. Ansonsten nochmals danke.

Antwort #2, 25. März 2014 um 14:14 von doktorbroesel

Naja alternativ könnteste Dir eine "hercheaten"

player.additem 0200F19F 1

ist aber nur so eine Idee...:)

Antwort #3, 25. März 2014 um 15:51 von The_Dahaka

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)