FFX - Sin-Kopf und Skillen (FF X-2)

Irgendwie komm ich grad nicht beim Sin-Kopf weiter, weshalb ich etwas in den Omega-Ruinen (oder wie der Ort heißt) am Trainieren. Habt ihr Tipps für den Kampf? Überlebensmäßig hab ich keine Probleme, aber die Runden, die ich nur habe, machen mir zu schaffen.

Habt ihr sonst noch Empfehlungen, ob ich mir was besorgen soll, wenn ich zum Endgegner gehe? (Zur Anmerkung, ich habe nichts besonderes, da ich den ersten Playthrough bei jedem Spiel sowieso nur wegen der Story mache und beim zweiten Mal wirklich alles mitnehme und mache. Hab auch ehrlich gesagt, nachdem ich Anima verpasst habe und deshalb Dark-Valefor killen müsste, keine Lust da noch zu grinden, um den zu kloppen.)

Und ich wollte mal fragen wie ihr eure Charaktere geskillt habt?
Ich bin noch dabei Lulu Flare beizubringen (bin vorher zu Hades-Magie gegangen) und werde sie dann auf Yunas Zweig schicken.
Yuna werd ich auch auf Lulus Zweig schicken, weil sie einfach wesentlich mehr Schaden macht. (Lulu macht bei manchen gegner ~5k mit Feuga, während Yuna mit Feura fast 7k macht... von Sanctus gar nicht zu sprechen)
Kimahri hab ich zu einem Supporter gemacht. Der geht bald nachdem er mit Yunas Zweig fertig ist auf Tidus, für die Buffs (Haste, Hastega...)
Auron geht mittlerweile auf Tidus Zweig, damit er agiler wird.

Bei Tidus bin ich mir unsicher. Ich wollte ihn jetzt, da er bei Rapidschlag ist, ein Stück durch Yunas Zweig ziehen, über Kimahri gehen und dann zu Wakka... oder vielleicht doch durch Rikku? Ihn durch Auron zu ziehen, wäre auch eine Möglichkeit, aber ich zieh ja Auron schon durch Tidus Zweig.

Bei Wakka und Rikku steh ich vollkommen auf dem Schlauch. Keine Ahnung was ich mit denen anstellen soll. Irgendwelche Vorschläge?

Frage gestellt am 28. März 2014 um 20:50 von Alneon

11 Antworten

Wenn dir für Anima nur die Kiste aus dem Tempel in Besaid fehlt und du die anderen 5 hast, dann empfehle ich dir Yojinbo in der vergessenen Höhle zwischen der Stillen Ebene und Gagazet zu holen, und mit seiner Ekstase Zanmatou den schwarzen Valfaris instant zu killen. Ist nicht die feine englische Art, erspart dir aber das grinden für Anima. Wenn dann deine Yuna gut dabei ist, sollte Anima Sin ohne große Probleme schlagen. Bei mir hats zu dem Zeitpunkt 2 oder 3 Runden gebraucht

Was leveln allgemein angeht: Fang alle Monster in der vergessenen Höhle um in der Monsterfarm Don Tombery freizuschalten. Bau dir dann Waffen mit Ekstase-Wandler, Doppel/Trippel AP und Doppel/Trippel Ekstase. Leg nun für den Char, der Don Tombery angreift, den Ekstase-Typ Askese und für die anderen beiden den Typ Zorn fest. Der Char der angreift wird von 'Fluch aller' getötet, bekommt aber durch die Fertigkeiten der Waffe unfassbar viel Ekstase, die durch Ekstase-Wandler in AP umgewandelt wird. Ähnliches gilt für die anderen beiden, durch Zorn erhalten sie genausoviel Ekstase.
Wenn Don Tombery bei dir angekommen ist, fliehst du mit 'Und Tschüss' aus dem Kampf und bekommst zwischen 50 und 99 Sphärolevel auf einmal.

Das erspart dir die Frage, wen du wohin schicken möchtest denn nach ein paar Kämpfen mit Don Tombery hast du die Charaktere, die Waffen mit besagten Abilitys haben, so weit hochgezogen dass sie eh alle Standardgegnger wegpusten

Antwort #1, 28. März 2014 um 22:56 von RenEmo

Yojinbo hab ich ja schon... mag seine Randomness aber nicht D: der hat ja nichmal einen Standartangriff xD Als ich ihm mal aus Witz nen 3 stelligen Betrag gab, hat er sich auch einfach mal von selbst zurückgezogen :'D. So ein Sack.
Danke für die Tipps.
Ich werd dann wohl gleich mal vor Valfaris speichern und dann versuchen Yojinbo dazu zu kriegen das einzusetzen... ~_~

Antwort #2, 28. März 2014 um 23:25 von Alneon

Wenn Yojinbos Ekstase-Leiste voll ist steigt die Wahrscheinlichkeit für Zanmatou, außerdem hängt sein Verhalten davon ab wieviel Gil du aktuell hast und wieviel du ihm davon gibst. Aber wie du schon sagst, sein Verhalten ist mega Random, aber wäre es das nicht dann wäre er ein wenig Overpowered ;)

Antwort #3, 28. März 2014 um 23:28 von RenEmo

Dieses Video zu FF X-2 schon gesehen?
Ich musste es jetzt ausprobieren... und ich kanns nicht fassen. Beim ersten Versuch hats geklappt XDD
50669 Gil :'D (hatte 350669)

Antwort #4, 29. März 2014 um 00:43 von Alneon

Glückwunsch ;)

Antwort #5, 29. März 2014 um 00:52 von RenEmo

Ich hab da noch zwei Fragen.
Kannst du mir vielleicht sagen welche Monster es in der vergessenen Höhle gibt? Laut Internet 9(Namen sind leider alle englisch), finde aber nur 8 fangbare. (Dieser Golem, die Jagdmaschine und der Wunderpott sind ja nicht fangbar). Habe:
-Schreckgespenst
-Nidhog
-Teilchen Duster
-Schweigeechse
-Sorn
-Tombery
-Farkimasera
-Epehju

Außerdem, wenn man doch aus der Höhle rausgeht und dann den anderen weg einschlägt, (Nicht der von dem man runter gekommen ist, sondern der andere, der in eine Sackgasse führt.) findet man doch so ein Schwert. Wofür ist das?

Antwort #6, 29. März 2014 um 14:09 von Alneon

Dir fehlt noch ein Varlaha, eins dieser etwas größeren, Vierbeinigen Wesen für die Auron immer zuständig ist

Das Alte Schwert ist eins von 3 Teilen für Aurons Solaris-Waffe. Solaris-Waffen sind die stärksten Waffen der jeweiligen Charaktere und bestehen aus 3 Teilen: Einer Waffe, einem Siegel und einer Marke. Von den Marken hast du ggf schon ein paar, schau mal bei deinen wichtigen Items nach

Das Schwert musst du auf der Djose Straße zu einer Statue bringen (Flieg dahin wo die Mihen-Offensive geendet hat, geh links über den Kistenstapel in einen anderen Levelabschnitt und dort in die nächste Sackgasse), dort wird es zu Masamune

Hat man Waffe, Siegel und Marke geht man nach Macalania auf den Kristallpfad und lässt sie dort in die Solaris-Waffe umwandeln. Aurons Waffe hat dann die Abilitys Hit-Expander (99.999 Schaden möglich), Tripel-Ekstase, Präventivschlag und Konter und bewirkt ausserdem dass das Schadensmaximum von Yojinbo ebenfalls auf 99.999 angehoben wird

Antwort #7, 29. März 2014 um 14:19 von RenEmo

Achja eins noch: Um die Waffen finden bzw in Macalania umwandeln zu können brauchst du den Nebelspiegel den du beim Chocobo-Rennen im Tempel Remium bekommst

Antwort #8, 29. März 2014 um 14:24 von RenEmo

Den Nebelspiegel hab ich zufälligerweise auch schon. Aber als ich zB eine Truhe von dem Monsterfarm-Inhaber hingestellt bekam, war er irgendwie zu schwach (geladen?).
Für diese Waffen, die du mir Empfohlen hast, (Tripel-Ekstase/-AP + Ekstase-Wandler)
brauche ich ja 30x Siegesrausch, 50x Gigantenflügel und 10x Tor der Zukunft. Alleine für einen Charakter.
Wenn ich das jetzt zB Auron geben, kriegt der dann eigentlich nur die zusätzlichen AP oder verteilt sich das wieder auf die Teilnehmer oder brauch dann wirklich jeder eine Waffe mit den Effekten?
Ich wollt ja eigentlich nicht so viel Grinden und beim ersten Playthrough einfach wegen der Story alles kloppen. Beim zweiten Mal würd ich dann wirklich grinden und alles machen wollen.
Deshalb weiß ich nicht, ob sich das so wirklich lohnt... Wenn ich so rumgoogle, was man für die Items machen muss...
Etwas Powerleveln wär ja nicht schlecht, damit ich Yuna schnell durch Lulus Zweig hab und dann vielleicht noch am Ende mich durch Kimahri zu Ultima begebe. (Wobei ich dafür auch wieder 2 Lv4-Pässe bräucht, weil ich nurnoch einen hab.)
Aber naja, gehe mir gleich erstmal noch die Magus Schwestern holen.

Antwort #9, 29. März 2014 um 16:52 von Alneon

Powerleveln lohnt sich bei dir dann wohl wirklich erst im zweiten Durchlauf, dann reicht es jetzt einfach in der Omega Grotte zu leveln

Level 4 Pässe bekommst du durch 'Bestechen' mit 245.000 Gil 2-3 Stück von Chimära-Hirnen in der Stillen Ebene

Was die Items für die Abilitys angeht: Für jede neue Kreation in der Monsterfarm bekommt man neue Items, immer entweder 60 oder 99 festgelegte. So kann man schonmal 1-2 Charaktere ausstatten. Das Item für Ekstasewandler braucht man sogar nur 10 mal und bekommt es in der Farm 99 mal, ergo kann man für jeden Charakter eine Waffe damit umbauen. Außerdem dropt der Flügelzyklop in der Farm ab und an Waffen mit Trippel-Ap, sodass man dafür auch keine Items braucht

Antwort #10, 29. März 2014 um 17:16 von RenEmo

Wow, also ich muss sagen ich war ja von Jekkt und Seymour vollkommen enttäuscht... nachdem ich Hades-Magie (und Flare) mit Yuna hatte, war das ja echt alles ein schlechter Witz.
Seymour war ja echt ein Witz. Paarmal Hades-Magie: Flare und der war weg. Von Jekkt garnicht zu sprechen. Der war ja noch schlimmer. Ich dachte die zweite Form wäre so mega stark, nachdem was ich gelesen habe, weshalb ich alle Ekstasen aufgehoben hab. Aber einmal Valfaris ausgepackt, Solaris Strahl eingesetzt. (99.999 Schaden) Dann zwei mal von Jekkt hauen lassen und gleich nochmal... mal im Ernst...
Vollkommen umsonst trainiert xD, naja was solls. Die wahre Herausforderung ist wohl eher die Omega-Waffe und der Richter, der nach den Dunklen Bestia kommt.

Ich nehme hier die Gelegenheit wahr und wollte mich bei dir bedanken für deine ausführlichen Antworten und Hilfestellungen :) Danke.

Antwort #11, 30. März 2014 um 20:28 von Alneon

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X - X-2 HD Remaster

FF X-2

Final Fantasy X - X-2 HD Remaster
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X-2 (Übersicht)