FF X: Chocobo Rennen Tempel Remium (FF X-2)

Ich verzweifle gerade an diesem Rennen. Schon gefühlte 1000 mal gemacht und nie schaffe ich es vor dem anderen Cocobo im Ziel zu sein UND 5 Truhen zu öffnen.

Entweder ich mach nur 4 und Gewinne oder 5 und verliere immer knapp (mal 1 Sekunde mal nur ne halbe oder sogar noch weniger). Das Mistvieh überholt mich ständig wegen dieser Truhenöffnerei und dem Gehopse danach. Das kostet einem ja einiges an Zeit. Auch die Steuerung ist bescheiden schön.

Gibt es da irgend einen Trick oder ist es "unmöglich", wobei ich schon jemanden gesehen habe der Platin hat.

Ich nutze den Weg der im altem Lösungsbuch aufgezeichnet ist und bin auch der Meinung, das ich damals auf der Ps2 bloß ein paar Versuche gebraucht hatte.

Frage gestellt am 29. März 2014 um 12:06 von DarkAeon

3 Antworten

Es ist sehr knapp, das stimmt (hatte vorgestern auch gut Aggressionen damit).
Du musst die Kurven einfach extrem knapp nehmen.
Ich orientier mich so: Erste Kiste unter 6,5 Sekunden erreichen, die Zweite unter ~13 und die Dritte bei 20 geöffnet.
Nach der Dritten springt er ja runter. Da solltest du den Gegner-Chocobo MAXIMAL dann am Rand sehen, wenn du dich wieder bewegen kannst.
Lauf außerdem immer mittig, am Rand läuft der Chocobo etwas langsamer.
Zudem läuft der Gegner, soweit ich weiß, nie ganz genau gleich. Da brauchst du also auch ein bisschen Glück.

Antwort #1, 31. März 2014 um 06:31 von Invidia

Mittig laufen ist halt nicht so einfach bei der Steuerung und zu knapp sollte man die Kurven auch nicht nehmen wenn da ein Stab ist, oder ist es für die Trophäe egal und es zählen nur die geöffneten Kisten?^^

Kann es auch sein das der Chocobo schneller wird, wenn man das training in der Ebene abgeschlossen hat? Denn selbst als ich perfekt Mittig gelaufen bin, hab ich die erste Kiste nie unter 6,5 erreicht sondern immer nur über der Zeit.

Na ja, werds die nächsten Tage nochmal versuchen, vielleicht klappts dann ja.^^

Antwort #2, 31. März 2014 um 09:32 von DarkAeon

Für die Trophy ist es nur wichtig 5 Kisten zu öffnen und zu gewinnen.
Habe eben selbst 3 Stangen berührt aber dennoch die Trophäe erhalten.
Also wem die 60 Dreigestirn egal sind, der kann jede kurve so eng nehmen wie möglich.

Antwort #3, 25. Mai 2014 um 20:07 von Adventure_Epona

Dieses Video zu FF X-2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X - X-2 HD Remaster

FF X-2

Final Fantasy X - X-2 HD Remaster
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X-2 (Übersicht)