Marcurio verschwunden und taucht nicht mehr auf (Skyrim)

Hallo,
ich hatte als Begleiter immer Marcurio. Jedenfalls als ich oft umher "Gewandert" bin und immer wieder die Schnellreise benutzt hatte, war er plötzlich weg. Hab mich nicht gewundert, kommt ab und zu vor. Jedoch kam er nach langer Zeit immer noch nicht. Ich konnte auch keine anderen Begleiter mitnehmen, da es immer hieß ich hätte schon einen. Als ich dann für die Totem von Hircine Aela mitgenommen habe, kam auch die Meldung das mein Begleiter entlassen wurde. Marcurio taucht aber nie bei seinem üblichen Platz (Wirtshaus in Rifton) auf. Tot kann er anscheinend auch nicht sein. Wie finde ich ihn wieder?

Frage gestellt am 03. April 2014 um 19:01 von SabyxD

1 Antwort

"Wie finde ich ihn wieder?" - Laut deiner Erklärung bist du einem berühmtberüchtigten Engine Error in die Falle getappt, Marcurio wirst du wohl erst wiedersehen in einer heirat, da meist ein weiterer Bug die verstorbenen Begleiter vor dem Altar spawnen, was die Hochzeit platzen lässt. Das Problem: Je länger ein Spieler ein Begleiter mit sich herumschleppt, destro eher steigt die Chance das dieser durch einen Engine Bug aus dem Spiel entfernt/gelöscht, dein Begleiter ist mit sicherheit bereits verstorben, er müsste in der Toten Cell ( http://www.spieletipps.de/n_31646/ ) liegen wo alle verstorbenen Actore (NPC - außer Kreaturen) landen. Die Vermutung das der Begleiter noch leben könnte liegt daran das der Followercount nach dem Engine Bug auf 1 einfriert, sprich: Durch diesen Spielfehler ist es dir untersagt, weitere Begleiter rekrutrieren zu können. Dabei ist es völlig Wurst obs sich nun um Questbegleiter oder Söldner handelt, die Engine blockiert dir jede Aktion.

Falls Marcurio Wertgegenstände besitzen haben sollte, so schau mal in der Halle der Toten von Rifton nach dem rechten, in einem der Särge sollte sein Besitz liegen.

Generell bei solchen Verschwindibusbugs:
Man könnte allerdings versuchen den Glitch anderweitig zu beseitigen, indem du zu Delphine in der Himmelszuflucht mal einen besuch abstattest und ihr Marcurio als "unsichtbares" Klingenmitglied anbietest. Die Klingenmitglieder sind im Grunde recht wertlos bei Drachenjagten, ständig werden se gekillt oder laufen weg, sind se im Einsatz getötet - so können se nicht wieder ersetzt werden, daher lieber die Klingenmitglieder Chance als Bugkiller beiseite legen.

Antwort #1, 03. April 2014 um 22:51 von paper007

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)