Kleines Problem (Dragons Dogma)

Hey ich hab mal ne frage wie muss man eig mystischen ritter spielen hab schon vor 3 tagen gefragt aber keiner antwortet also ich hab gegoogelt 50% sagt 1-10 mage 10-200 erzmagier dan zu mystischen ritter wechseln und die andere 50% sagt 1-10kämpfer 10-200 assassine dan wechseln, das problem ist jetzt ich habe mage 1-10 gelvlt dan 10-30 bin ich grad mit erzmgier ist das richtig so? falls ja wann soll ich zum mystischen ritte wechseln?


sry fürs deutsch
ps: Ich will viel dmg mit Great kannon machen

Frage gestellt am 09. April 2014 um 01:02 von skyrim408

1 Antwort

Spiel halt direkt schon mystic Knight. Der bekommt nach jedem level auch seine atributtssteigerungen speziell für seine Klasse. Was bringt es gross bis max level ne Klasse zu spielen um dann erst seinen Favorit zu zocken.
Abgesehen davon spielst du bis 200 ne Magie Klasse ist dein mknight viel schaden mit Stab. Spielst du bis 200 mit nem nahkämpfer ist dein Knight gut im Nahkampf. Also nicht mehr ausgewogen was diese hybridklasse eigentlich sein sollte.

Antwort #1, 21. April 2014 um 16:54 von B1ackMantis

Dieses Video zu Dragons Dogma schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon's Dogma - Dark Arisen

Dragons Dogma

Dragon's Dogma - Dark Arisen spieletipps meint: Großes Fantasy-Abenteuer, das mit seinem intelligenten Vasallen-System ebenso wie mit furiosen Monsterkämpfen punktet. Artikel lesen
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragons Dogma (Übersicht)