Panzerwahl (World of Tanks)

Brauche ein bisschen Hilfe für welche Panzer ich mich entscheiden soll?
KV2 oder T150
Tiger 1 oder Tiger P
Es wäre schön wenn ihr mir ein paar Vor-und Nachteile aufschreiben könntet.
Ich hoffe das ist nicht zu viel verlangt und freu mich schon auf eure Tipps :D

Frage gestellt am 23. April 2014 um 00:12 von TPACMAN22

2 Antworten

KV2 (braucht aber extrem viel Unterstützung)
Tiger P

Antwort #1, 24. April 2014 um 17:02 von DerGoldGamer

Dieses Video zu World of Tanks schon gesehen?
Das kommt immer ganz darauf an wohin du letztendlich hin willst.

Machst du den KV-2, musst du danach die Arty (S51) fahren und kannst dann dadurch die Artylinie zum OBJ. 261 ein wenig überspringen.

Allerdings ist der KV-2 nicht einfach zu handhaben, da er sehr langsam ist und mit der 152mm Gun eine hohe Ladezeit hat. Allerdings haut der sofern man auf die Schwachstellen der Panzer zielt guten schaden raus.

Beim T-150 wirst du zum IS-4 kommen, der IS-4 ist schon ein sehr starker Panzer. Gute Gun, und vor allem sehr starke Panzerung. Nur dreht auch dieser hier sich nicht gerade in Weltrekordzeit. Alles in allem aber ein sehr starker Panzer. Die reihe hebt sich besonders wegen der Panzerung von anderen ab.

Der Tiger 1, wenn du diesen Panzer fährst wirst du später mal zum E-100 kommen. Dieser hat sehr hohe Strukturpunkte, eine Gun mit schönem Schaden, (nur wenig Durschlag 235 - was meiner Meinung nach sogar ausreicht wenn man gut spielen kann). Und eine schöne Panzerung. Nur ist er nicht allzu schnell und muss etwas länger nachladen sofern man nicht die 12,8mm Gun drauf hat.
Nur hat diese Reihe einen beträchtlichen haken, wenn du die fährst, wirst du oft damit rechnen müssen den Feuerlöscher zu benutzen.

Wenn du allerdings den Tiger P fährst wirst du zur Maus gelangen. Dieser Panzer hat mit 3000 Strukturpunkten die meisten im Spiel. Leider ist aber auch die Maximalgeschwindigkeit von 20 nicht sehr berauschend. Zudem hat die Maus leider auch als TopGun nur die 12,8er wie auch der Vorgänger (VK 45.02 B) sie hat. Allerdings kann man diesen Panzer als fahrende Festung bezeichnen sofern man die untere Wannenplatte gut deckt.

MFG Sylux

Antwort #2, 26. April 2014 um 10:42 von Syluxmaster

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: World of Tanks

World of Tanks

World of Tanks spieletipps meint: Gut aussehendes, realitätsnah aufgezogenes Panzer-Spiel für Mehrspieler-Massenschlachten. Für Anfänger fällt der Spieleinstieg happig aus. Artikel lesen
80
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

World of Tanks (Übersicht)