kopfgeldproblem (Skyrim)

hey leute hab mir in markarth ein Kopfgeld von ca 12000 geholt und wollt mal fragen wie ich das los werde ohne gleich alle wachen zu killen die dort rumstehen danke im vorraus

Frage gestellt am 28. April 2014 um 18:13 von drache246

2 Antworten

Wenn dich eine Wache angreift, kannst du deine Waffe im Kampf wegstecken. Die Wache wird versuchen, dich zu verhaften und gibt die mehrere Möglichkeiten, die Strafe loszuwerden:

- Du kannst sie im Gefängnis absitzen

- Du kannst dein Kopfgeld bezahlen, wobei dir alle gestohlenen Gegenstände abgenommen werden

- Du kannst weiterkämpfen

- Wenn du Thane im Fürstentum bist, wird die Wache einmal über deine Vergehen hinwegsehen. Aber nur einmal.

Hoffe ich konnte helfen.

Antwort #1, 28. April 2014 um 18:21 von Spieler24

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Wenn du ein Kopfgeld von 120000 hast wird die Stadtwache dich versuchen anzugreifen und zu töten, sofern du eine von ihnen angegriffen hast. Wenn nicht kannst du dein Kopfgeld abzahle, es werden dir jedoch auch alle gestohlenen Gegenstände abgenommen. Du kannst deine Strafe auch im Gefängniss absitzen, wobei dein Gesamter Stufenvortschritt zur nächsten Stufe verlohren. Oder du kämpfst gegen die Stadtwache, was ich nicht empfehle, da diese unabhängig deiner Stufedeutlich höher gelevelt ist als du. Zudem werden alle Stadtwachen in Sichtweite an dem Kampf gegen dich beteiligen. Die Strafregister inklusive Kopfgeld bezieht sich jedoch nur auf das Gebiet, wo du dir dieses Kopfgeld eingehandelt hast. Wenn du zum Beispiel in Weißlauf Kopfgeld hast bist du in Markath ein freier Mann.
Um dein Kopfgeld loszuwerden wenn du eine Stadtwache angegriffen hast, kannst du dein Kopfgeld bei einer Stadtwache aus einer anderen Region dein Kofgeld abzahlen.

Antwort #2, 28. April 2014 um 21:51 von jakobhq

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)