Anfänger ^^ (Aion)

Also ich suche einen neuen mmog (online rollplay) und wollte Fragen wie ihr AION so findet hörte es sollte ganz cool sein also, meine Frage:

1.Was ist das eigentlich für ein mmog rpg - mehr "quest oder freies spielen"-mehr "herumgelaufe oder mehr kämpfe"?
kämpfen?
2.Ist das spiel zu empfehlen und warum?
3. Wie lange kann man mindestens Spielen von Story quest und sowas?(eure Erfahrungen)
4.Bei den Klassen gibt es da eine Op-Klasse und eine sehr schwache(schlechte)-Klasse?
welche ist am besten? ( Ja ich weiß, "kommt drauf an wie und womit du gut bist,blablabla,", aber ganz ehrlich was empfehlt ihr so ? ;D


Ich kenne mich wirklich noch gar nicht damit aus werde es mir vielleicht morgen herunterladen, also so starter tipps :D wollte eigentlich Bogenschütze nehme(glaub ich halt ^^)
Ist der halbwegs gut ?


Ich danke schon mal allen die bis hierher gelesen haben :D und auch noch antworten,
Vielen Lieben Dank!
LG Jackdexterior

Frage gestellt am 28. April 2014 um 21:42 von Atli

2 Antworten

Zu deinem ersten punkt :
Das Spiel ist jetzt nicht so ein freies mmo wie zum beispiel guild wars 2 nein man muss bis zu bestimmten leveln in den bereichen bleiben um deine ep zu verdienen musst du questen freies leveln ist eher in dungeons empfehlenswert gekämpft wird natürlich viel irgendwie müssen die mobs ja down gehen ^^ in den ersten startergebieten wirst du nicht auf asmos (feindliche fraktion) treffen aber wenn du dann mal lvl 20 kann es durchaus passieren das dich mal so einer überrascht und dir den tag versaut...
2. das spiel ist schon zu empfehlen wegen seiner vielen quests also das du nich andauernd die selbe q machen musst wie is in anderen mmo ist nein da haben die schon viele quests gemacht nur sind es wie spieletipps schon gesagt hat 0815 quests wie töte so und so viele monster oder bringe paket von a nach b du weist schon, dennoch ist das kampfsystem ziemlich cool und du kannst verschiedene wege finden um deinen gegner down zu machen ab lvl 40 gibt es dann noch die dredgion wo du mit den elyos oder asmodiern gegen die feindlich fraktion kämpfst und pvp punkte sammelst was wirklich spaß macht dennoch gibt es in aion sehr viele einschränkungen die du aber erst ab lvl 40 denke ich intensiv merken wirst da wären einmal die handelseinschränkungen oder besser gesagt das handelsverbot das für free to play spieler gillt so wie die chat sperre in manchen räumen oder die inschränkungen im sammeln um diese einschränkungen aufzuheben kannst du dir auch ingame per handelsagent ein goldpaket kaufen zurzeit um die 36-40 mio kinah erhältlich oder für 10 euro einen monat ohne einschränkungen spielen. wenn du das geld sammeln willst hat sich gameforge natürlich auch was gedacht nämlich das du nur begrenzt geld am tag verdienen kannst ^^ ist das nich fair ? außerdem ist der handel ein wesentlicher bestandteil eines mmo was es immer mieser macht ihn ganz zu sperren ich will dir das spiel jetzt nich mies machen aber ich finde du solltest wissen was dich erwartet...
3. du kannst bis lvl 65 lvln natürlich aber nicht so schnell wie die goldpaket besitzer ab lvl 25-30 kommt eine quest die entweder den handelsagenten erfordert oder alchemie sehr hoch geskillt weil man da für eine kampagnenquest ein bestimmtes item braucht
4.op klasse würde ich jetzt keine benennen obwohl der rider ziemlich häftigen damage raushaut dein bogenschützen könntest du ruhig machen weil so weit ich weiss ist er die stärkste pvp klasse in aion

als letzten tipp würde ich dir sagen das du vielleicht mit nem kumpel das spiel zocken solltest weil es alleine bestimmt nicht so leicht wird oder dir mit lvl 40 ein gp kaufst weil du ohne nur sehr sehr schwer weiterkommst

ich hoffe ich konnte dir einen kleinen einblick verschaffen und wünsche dir viel spaß mit aion falls du es anfängst ^^

Antwort #1, 02. Mai 2014 um 01:01 von Maxik750i

Dieses Video zu Aion schon gesehen?
Danke, ja habs schon angezockt und wollte mich nochmal bei dir bedanken ^^

Antwort #2, 02. Mai 2014 um 18:01 von Atli

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Aion

Aion

Aion spieletipps meint: Technisch erstklassiges Rollenspiel ohne große Innovationen mit vielen 08/15-Quests. Artikel lesen
80
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Aion (Übersicht)