Banditenlager Fließender Strom (Skyrim)

Im Banditenlager Fließender Strom komme ich am Ende zu so einer Größeren Grotte. Ich bin dort angelangt und mich greift der Banditenanführer mit zwei anderen an, ich habe so das Gefühl, dass die nicht zu packen sind ich krieg die einfach nicht Tot. Ich bin auch erst Stufe 12, gibt es da irgendeinen Trick wie ich die Besiege oder bin ich einfach nur zu schlecht?

Frage gestellt am 30. April 2014 um 18:23 von jakobhq

3 Antworten

Du könntest einen (vorzugsweise z.B. durch UFO unsterblichen) Begleiter mitnehmen, der sie dir zumindest ein bisschen vom Hals hält.
Du könntest versuchen erstmal die Adds zu besiegen, dann den Boss und wenn es dir an den Kragen geht einfach rausrennen und heilen, die folgen dir nicht. (So hab ichs beim letzten mal gemacht, war auch noch zu schwach für alle 3)
Du könntest wiederkommen, wenn du etwas stärkker bist, für 30 Tage oder so sollten die nicht stärker werden wenn du einmal da drin warst.

Antwort #1, 30. April 2014 um 18:45 von Cyara

Es handelt sich eigentlich um normale Banditen, wenn auch um drei von ihnen. Solltest du tatsächlich noch nicht mit ihnen fertig werden, steige erst noch einige Level auf. Die Mine ist vor allem deshalb interessant, weil du dort ein nützliches Zauberbuch findest, dass dich beim Leveln von Veränderungsmagie und der Schmiedekunst helfen kann. Ausserdem findest du dort Mammutstosszähne, die sind gut brauchbar um eine Quest in Weisslauf lösen zu können. Wie gesagt, du kannst erst noch etwas leveln, oder dir möglichst viele Heiltränke besorgen, um den Kampf durchzustehen. Allgemein lohnt es sich, den Charakter zu verbessern, denn es gibt härtere Gegner im Spiel als Banditen auf diesem Schwierigkeitsgrad. Falls nichts hilft überprüfe auf welchen Schwierigkeitsgrad du dein Spiel eingestellt hast. Normalerweise ist ein neuer Charakter auf dem Schwierigkeitsgrad Adept. Der lässt sich aber noch weiter senken. Falls du auf den höheren Schwierigkeitsgraden Meister oder Legendär spielst, ist es kein Wunder, dass dein Charakter stirbt, denn dann ist ein Level 12 Charakter nicht unbedingt stark genug für gleich drei Banditen. Da ist schon ein Banditenanführer ein zäher Gegner, der deinem Charakter einiges abverlangt.
Tricks stehen dir wahrscheinlich nicht zur Verfügung, da du erst Level 12 bist, kannst du die Treppe nicht mit Runen belegen (Feuer-, Blitz oder Frostrunen) und die anstürmenden Gegner so schwächen. Wahrscheinlich schleichst du auch noch nicht besonders gut, und kannst die Gegner deshalb nicht einzeln umbringen. Vielleicht hilft es eine Kreatur zu beschwören, die dir etwas Zeit verschafft, indem sie in den Nahkampf geht und Schaden auf sich nimmt. Aber ich glaube nicht, dass du schon entsprechende Beschwörungszauber kennst. Falls du bereits Quests für NPC erledigt hast, kannst du vielleicht einen davon bitten dich zu begleiten. Ideal wäre ein Tank, der die Gegner in den Nahkampf zwingt. Falls du 500 Gold hast, kannst du in den beiden Kneippen solche Kämpfer anheuern, eine Dunkelelfin im trunkenen Jägersmann (gleich beim Tor), oder eine Nord Kriegerin in der beflaggten Mähre. Du kannst auch die HQ weiterspielen, bis dich der Jarl von Weisslauf mit einem Huscarl (Lydia) auszeichnet. Viele Spieler nutzen Lydia zu Beginn des Spiels als Begleiterin.

Antwort #2, 30. April 2014 um 18:59 von Astaroth1967

mach dir nicht so viel arbeit und knips einen vorher schon mim bogen und den anderen machste damit auch schon mal dmg... den rest im nahkampf einfach mit blocken und schlagen besiegen (schwert und schild)

Antwort #3, 03. Mai 2014 um 17:22 von prey_killer

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)