Bildschirm (Skyrim)

mein Spieler ist seit einiger zeit auf der linken Seite vom Bildschirm sonst war der in der Mitte das ist seit der Werwolf Verwandlung GLAUBE ICH! bin aber schon lange keiner mehr. gibt es irgendwie eine Lösung oder weiß jemand wie das überhaupt passiert ist damit das nicht nochmal passiert.

Frage gestellt am 01. Mai 2014 um 22:27 von groudon2000

6 Antworten

Mein Charakter ist seit jeher schon eher weiter links am Bildschirm. Und mein Charakter ist KEIN Werwolf. Auch kein Vampir. Also daran liegt es garantiert nicht.
Dürfte meiner Meinung nach normal sein, sonst verdeckt der ja das Wichtigste.
Außerdem steht der Charakter auch bei jedem Gespräch mit einem NPC eher seitlich, als mitten im Bild, da du sonst ja dein Gegenüber fast nicht siehst.
Wenn du sonst keinen Fehler am Spiel, der mit dem "seitlich am Bild stehen", findest, ist es doch schei*egal, ob der in der Mitte oder ein Stück weiter links steht, oder?

MFG

Antwort #1, 02. Mai 2014 um 09:40 von Mantrix

also eigentlich stört es mich nicht wirklich aber es ist doch ein bisschen nervig, denn da ist ein unterschied wen ich nämlich neu Anfang ist er nicht ganz aber fast in der "Mitte" und wenn ich mit meinen anderen zocke da ist er links das war auch bei meinem ersten Charakter und der war auch Werwolf hätte ja zusammen hängen können.

Antwort #2, 02. Mai 2014 um 10:15 von groudon2000

Vielleicht bist du ja ein bischen mit kamera verrutscht.
Versuch mal die kamera zu drehen. Einfach rechten Stick drücken und mit dem linken verstellen.
Hoffe konnte helfen :D

Antwort #3, 02. Mai 2014 um 12:52 von cloud79

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Danke das war das Problem :D

Antwort #4, 02. Mai 2014 um 14:23 von groudon2000

kein problem :D

Antwort #5, 02. Mai 2014 um 22:53 von cloud79

seit der werwolf verwandlung ist die kamera nächer ran gerückt!

Antwort #6, 03. Mai 2014 um 10:57 von connorr

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)