götter (Skyrim)

hey leute ich wollt mal fragen von welchen Göttern man diese geilen waffen bekommt und wo die ganzen quest's dafür starten. Danke im vorraus

Frage gestellt am 03. Mai 2014 um 20:48 von drache246

8 Antworten

Mit Göttern meinst du wahrscheinlich die Daedra, und wie du die ganzen Quests für deren Waffen
und Artefakten findest steht hier:

http://www.tes-5-skyrim.de/loesungen/daedrische...

Mfg Jolo98

Antwort #1, 03. Mai 2014 um 21:44 von Jolo98

mojen
Du meinst die Daedrischen Artefakte.

-Azuras Stern/Schwarzer Stern: Die Quest bekommt man an Azuras Schrein in der Nähe von Winterfeste. Das Artefakt ist ein wiederverwendbarer mächtiger Seelenstein, bei dem man sich zwischen zwei Varianten entscheiden kann. Azuras Stern ist ein weißer Seelenstein, der Schwarze Stern ist ein schwarzer Seelenstein. (Daedroth: Azura)

-Die Quest für den Dämmerbrecher startet, wenn du Meridias Stern findest. Soweit ich weiß, kannst du dir auch an Meridias Schrein in der Nähe von Einsamkeit einen Hinweis abholen. (Daedroth: Meridia)

-Die Ebenerzklinge bekommst du, indem du Hulda in der Beflaggten Mähre (Weißlauf) nach Gerüchten fragst. Irgendwann erzählt sie dir, dass eines der Kinder des Jarl bekloppt ist. Falls du Einsamkeit für die Sturmmäntel erobert hast, sitzt die Familie des Jarl im Keller des Schlosses von Einsamkeit. (Daedroth: Mephala)

-Den Ebenerzharnisch bekommst du am Schrein von Boethia in der Nähe von Windhelm. (Daedroth: Boethia)

-Den Streitkolben von Molag Bal bekommst du in Markarth. Dort wirst du von einem Wächter von Stendarr angelabert. (Daedroth: Molag Bal)

-Die Maske von Clavicus Vile oder die Axt der Reue bekommst du, indem du für den Schmied von Falkenring den Hund suchen gehst. (Daedroth: Clavicus Vile)

-Mehrunes Klinge bekommst du, indem du in Dämmerstern mit dem Museumskerl sprichst. (Daedroth: Mehrunes Dagon)

-Die Quest für das Oghma Infinium startet während der Hauptquest (Daedroth Hermaeus Mora)

-Den Ring von Namira bekommst du, indem du den Kerl im Gasthaus von Markarth nach Gerüchten fragst, irgendwann erzählt er dir von zerstückelten Leichen. (Daedroth: Namira)

-Sanguines Rose bekommst du, indem du mit Sam Guevenne ein Trinkspiel machst. Er spawnt, wenn du Level 15 erreichst in einem der Gasthäuser. (Daedroth: Sanguine)

-Die Haut des Erretters/den Ring von Hircine bekommst du, indem du die Quest machst, die du am Friedhof von Falkenring von einem Ehepaar bekommst, dessen Kind zerfleischt wurde. Wenn du später Sinding hilfst, bekommst du den Ring, wenn du ihn tötest die Rüstung. Wenn du ihm erst hilfst und ihn dann tötest, bekommst du beides. Wenn du Werwolf sein willst, empfehle ich dir, den Ring zu nehmen, da er dir erlaubt dich so oft zu verwandeln, wie du willst. (Daedroth: Hircine)

-Den Skelettschlüssel bekommst du im Laufe der Diebesgildenquest, musst ihn aber wieder abgeben. (Daedroth: Nocturnal)

-Den Schädel der Korruption bekommst du, wenn du die Quest mit den Alpträumen in Dämmerstern machst. (Daedroth: Vaermina)

-Den Zauberbrecher bekommst du am Schrein von Peryite in Reach. (Daedroth: Peryite)

-Volendrung bekommst du, indem du den Orks in der Orkfestung von Rift hilfst. (Daedroth: Malacath)

-Den Wabbajack bekommst du, wenn du in Einsamkeit dem bekloppten dabei hilfst, seinen Meister zu finden. (Daedroth: Sheogorath)


Ps: Ja, der Singular von Daedra ist Daedroth.

Antwort #2, 03. Mai 2014 um 21:47 von xXxXxXxXxXxXxXxX

"Ps: Ja, der Singular von Daedra ist Daedroth."
Schwachsinn. Daedroth sind alligatorähnliche Daedra, die in mehreren TES-Spielen vorkommen.

Antwort #3, 03. Mai 2014 um 23:07 von Miyavi666

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Verdammt, du hast recht, der singular ist Dremora, hab da was durcheinander gebracht. http://elderscrolls.wikia.com/wiki/Daedra#Etymo...

Antwort #4, 04. Mai 2014 um 00:24 von xXxXxXxXxXxXxXxX

Dremora sind ebenfalls eine Unterart der Daedra.~

Antwort #5, 04. Mai 2014 um 02:53 von Miyavi666

Nimm doch einfach Prinz oder Daedraprinz, Dremora und Daedroth sind in jedem Fall falsch, da die nur Bewohner oder Kreaturen der daedrischen Sphären sind.
Wobei es mich immer wundert, wenn auch die anscheinend immer weiblich auftretenden wie Azura oder Meridia als Prinzen, nicht als Prinzessinnen bezeichnet werden. Weiss jemand wo ich die Erklärung dafür finde? Bei den Aedra wird zwischen Göttern und Göttinnen unterschieden.

Antwort #6, 04. Mai 2014 um 10:25 von Cyara

"Technically, only the plural is written "Daedra", but this word is frequently used in singular as well. The proper singular form is "Daedroth", but that has come to refer to a specific species of Daedra."

Der richtige Singular IST Daedroth, es wurde dann aber auch für eine bestimmte Spezies hergenommen. c;

http://www.uesp.net/wiki/Lore:Daedra

Und die Erklärung dafür, dass alle Prinzen heißen ist, dass die Daedrischen Prinzen kein richtiges Geschlecht haben. Die suchen sich aus, wie sie erscheinen und können sich so verändern wie sie wollen. Es sind halt einfach "göttliche" Wesen die für den Wandel stehen, während die Aedra für Beständigkeit stehen.

Antwort #7, 04. Mai 2014 um 15:19 von BavarianSoul

"Der richtige Singular IST Daedroth, es wurde dann aber auch für eine bestimmte Spezies hergenommen. c;"
Eben. Und genau aus diesem Grund finde ich es schwachsinnig zu sagen "das Singular von Daedra ist Daedroth/Dremora/Whatever". Wenn sich jemand mit mir ganz allgemein über Daedra unterhalten würde, und plötzlich anfängt, über Daedroth oder Dremora zu labern, was glaubst du wohl, an welche Kreaturen ich da denken würde? Mag ja sein, dass es so ist (das Internet hat auch nicht immer recht, zudem steht auf jeder Seite was anderes~), das ändert nur nichts daran, dass es Blödsinn ist, dem Wort "Daedra" ein Singular zu verpassen, das aber auch für eine Unterart der Daedra steht. Das ist, als würde man jede Affenart als Schimpanse abstempeln.~

Antwort #8, 04. Mai 2014 um 18:45 von Miyavi666

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)