Magier viel zu schwach! (Dark Souls 2)

Hallo ich hab ein zauberer Angefangen und Mir macht absolute Dark souls 2 kein spass mehr

Habe mich bis Sl90 Durchgefrustet aber ich merke magier ist nicht so der bringer ich mache kaum damage bei bossen

Und selbst halte ich nur 2 bis 3 schläge aus boss kämpfe als magier sind echt ne qual



Meine Werte
vit 15
kon 16
bel 6
zau 36
stk 7
gsk 6
anp 6
int 46
will 6

Frage gestellt am 15. Mai 2014 um 01:23 von Turisas

12 Antworten

An deiner Stelle würde ich einfach mithilfe von einem Seelengefäß zu den Feuerhüterinnen ganz am Anfang gehen. Damit kannst du deine ganzen Level Stats nocheinmal neu verteilen. Dann kannst du dir nen Char machen mit dem du besser klar kommst.

ODER du bleibst bei dem Zauberer und verbesserst ihn. Zum Beispiel den Stab verbessern, nach neuen Zaubern Pyro und Hexereien ausschau halten, und vlt noch ein Tipp :
Wunder sind im PvE (Offline Modus) extrem nützlich. Mit dem Blitzspeer haust du die meisten Gegner ziemlich krass weg.

Antwort #1, 15. Mai 2014 um 02:09 von LONKA

Magier ist trotz Patch noch ziemlich stark , Vllt liegt er dir nicht so , aber Magier ist eig. Ziemlich stark
Und eine Magier Kleriker Mischung ist mein Liebling :)

Aber alle haben ihre vor und Nachteile , als kommt es darauf an mit welcher du am besten klar kommst

Aber mit dem Drachen Ring und Ring des Soldaten kann man auch gute schwere Rüstung tragen und hält viel aus

Antwort #2, 15. Mai 2014 um 05:44 von The_XxGamerxX

...du machst offenbar irgendwas unglaublich falsch... <.<
Gepatcht wurden nur einzelne Zauber (Seelengaysir, i.E.) und das Mondlicht Großsschwert... und Seelenspeere durchdringen yz die Gegner die sie treffen und auch das hinter ihnen nimmt noch schaden...

Mögliche Probleme:

- du verwendest nur Seelenpfeile...
- du verwendest einen unaufgewerteten Stab...
- du verwendest immer noch den Anfangsstab...

Bring Int auf 50, hol den Weisenstab aus dem Drachenschrein, hau den auf +5 und durchdringe ihn mit Maggi. Da haste deinen Schaden...

Zauber wären große schwere Seelenpfeile zum Beispiel. Große Seelenpfeile gegen kleinere Mobs...

Und lern um Himmels Willen zu rollen (Levle Anpassung!).
Wenn se dich nicht treffen stirbst du auch nicht. (Belastung unter 35% für die schnellstmögliche Rolle, Anpassung sorgt für mehr I-Frames)

...Magie/Wunder/Hexereien sind der Win-Button fürs PvE, zumindest im ersten NG.
Wenns bei dir nich funzt, liegt das Problem NICHT bei der Klasse eines "Magiers".

Antwort #3, 15. Mai 2014 um 08:19 von derschueler

Dieses Video zu Dark Souls 2 schon gesehen?
Skill auf hexes um. Es gibt nichts besseres, als mit einem dark sunset staff oder einem dark chime of want die Gegner zu oneshotten.

Antwort #4, 15. Mai 2014 um 08:50 von alles-fetz

...vllt nich besser aber gleichwertig ist es das selbe mit nem +5 sage's staff (Magic) zu tun...

Und man spart sich den wille, dessen Punkte man anders investieren kann.
Zum Bleistift in Anpassung oder Vitalität...

Antwort #5, 15. Mai 2014 um 10:03 von derschueler

Es gibt nur keinen sage's staff...

Antwort #6, 15. Mai 2014 um 10:06 von alles-fetz

... *facepalm*
Wo war ich denn da geistig unterwegs?!

Egal. Dann halt nen +5 Staff of Wisdom (Magic)
Aber sei es wie es sei, die Aussage bleibt die selbe...

Antwort #7, 15. Mai 2014 um 10:26 von derschueler

Aus eigener Erfahrung machen hexes aber durch den Eid Ring mehr schaden, wenn man 50/50 hat, als Zauber, wenn man 64/x hat. Aber man muss halt fast 40 Punkte mehr investieren.

Antwort #8, 15. Mai 2014 um 10:51 von alles-fetz

...ich weis.

Ring ist im PvE irrelevant.
64 Int... sind nur zu gebrauchen um Seelengeysir ohne räuchern zu verwenden... ab 50 bricht Int-Scaling stark ein.
Finsternis-Bonus is bei iirc 162 gecapt und den erreicht man schon mit 30/30 :D ...just FYI^^

Zauber gibt's halt z.B. ne größere Vielfalt...

Antwort #9, 15. Mai 2014 um 11:01 von derschueler

Wovon im pve auch nur für great heavy soul arrows zu gebrauchen sind, da der Rest viel z wenige Ladungen hat.

Antwort #10, 15. Mai 2014 um 11:52 von alles-fetz

Meh~

Fragesteller muss wissen.
Als Hexer könnte er halt eigentlich alles wirken was er will...

Antwort #11, 15. Mai 2014 um 12:33 von derschueler

Also ich hab mir auch nen Mage gemacht (weil mir das NG+ keinen Spaß macht, ich meine ständige Angriffe von iwelchen Laggern und Kleine Mobs bei Bossen in mickrigen Arenen, pff nö)
Jedenfalls bin ich absolut begeistert ôô.
Hab den 1. Beschleuniger und die Anfangsrüstung und knüppel eigentlich jeden Boss weg.
Klar zieh ich denen keine 10000 Hp, aber ausreichend, und da der Mage so wenig gewicht tragen muss, kann er vor jedem Angriff wegrollen.
Ich denke aber, wenn dir Timing nicht liegt, mach dir lieber einen Nahkämpfer oder einen Hybrid (also Mage+Nahkampf), da diese eigentlich JEDEN Boss, der allein aufkreuzt mit der selben Taktik plätten kannst.

Antwort #12, 07. Juni 2014 um 20:51 von MeffMeff

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls 2

Dark Souls 2

Dark Souls 2 spieletipps meint: Auch Dark Souls 2 ist ein besonderes Erlebnis. Melancholie und Frust wechseln sich mit purer Euphorie. Marginal schwächer als der Vorgänger. Artikel lesen
83
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

gamescom 2017: Eröffnung durch Kanzlerin Merkel im Live-Stream

gamescom 2017: Eröffnung durch Kanzlerin Merkel im Live-Stream

Copyright: CDU/Laurence Chaperon Ein Novum: Erstmals wird die gamescom von einer hochrangigen Politikerin eröffnet. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls 2 (Übersicht)