Mein neues Team? (Pokemon X)

Toxiquak
@Muskelband
Trockenheit
Hart
252EV Ang 252EV Init 6EV KP
-Gifthieb
-Tiefschlag
-Durchbruch
-Kreuzschere
Toxiquak soll einfach nur reinhauen, Tiefschlag für Gegner die nicht viel brauchen und mit Kreuzschere gegen Psychos. Gifthieb als StAB und weil stark. Durchbruch Optionen?
Kappalores
@Überreste
Regengenuss
Ruhig
252EV Spez Ang 252EV Spez Ver 6EV Ang
-Mogelhieb
-Energieball
-Siedewasser
-Schutzschild
Kappalores kann viel einstecken und hat einen guten Spez Ang. Mogelhieb erklärt sich oder?
Mamolida
@Zauberwasser
Heilherz
Mild
252EV KP 252EV Ang 6EV Ver
-Wasserdüse
-Toxin
-Schutzschild
-Heilwoge
Mamolida als Support um meine Pokemon mit Heilherz von Problemen zu erlösen und mit Heilwoge die KP füllen. Mit Toxin und Schutzschild den Gegner nerven. Durch hohe Defensivwerte und hohe KP kann es was einstecken.
Mantax
@Nassbrocken
H2O-Absorber
Ruhig
252EV Spez Ang 252EV Spez Ver 6EV Init
-Luftschnitt
-Siedewasser
-Schutzschild
-Wasserring
Mit Mantax hab ich früher viele guter Erfahrungen gemacht. Es kann viel ertragen da sehr hohe Spez Ver. Nassbrocken erklärt sich gleich.
Rihornior
@Knolle
Blitzfänger
Hart
252EV Ang 252EV Ver 6EV Spez Ang
-Steinkante
-Donner
-Hammerarm
-Schlagbohrer
Rihornior ist extrem nützlich. Es kann sehr viel Physischen Schaden einstecken. Hammerarmeffekt ist bei der Init. egal. Durch Blitzfänger den Rest vom Team schützen und Donner verstärken durch Blitzfängers Effekt. Daher auch 6EV auf Spez Ang. Die Knolle rettet vor ersten Wasserangriff und erhöht Spez Ang. Ansonsten eigentlich ein weiteres Offensivpokemon das einfach nur möglichst lange stark schaden soll.
Kyogre
@Schlauglas
Niesel
Froh
252EV Spez Ang 252EV Spez Ver 6EV Init
-Fontränen
-Donner
-Schutzschild
-Wasserring
Also was haben wir denn bei Kyogre: Erstmal ist der Spez Ang zu erwähnen. Die KP können sich auch sehen lassen und die Spez Ver ebenfalls. Durch Wesen Froh ist die Initiative recht nützlich, aber Froh ist nicht gerade das Optimalste da ja der Spez Ang benachteiligt ist, konnte ich aber nicht viel dran machen, weil ich es aus Heartgold geholt habe. Und da konnte ich irgendwie nichts am Wesen machen.

Frage gestellt am 22. Mai 2014 um 13:58 von lemab

14 Antworten

Sorry das es ein wenig unübersichtlich ist aber ich bin froh das ich es auf weniger als 3000 zeichen runter gekriegt habe, sonst wäre noch gesamttaktik mit dem Team bei. Aber nur so als Info: Ich mach dem Team NUR Dreierkämpfe.

Antwort #1, 22. Mai 2014 um 14:02 von lemab

...froh ist kein Wesen für ein Kyogre. Ungeachtet der Umstände.
Rihornior greift nicht speziell an. Ungeachtet der Umstände.
Mantax geht im vergleich unter und der Nassbrocken erklärt sich nur dann wenn sich Mantax' Nassbrocken auf Kyogre's Niesel bezieht... und das die dauer verlängert... was ich nicht weis...
Kyogre will STAB der nicht von seinen KP abhängt... Wasserring ist Verschwendung...
Kappa hätte gern KP-EVs bevor du auf einen der Def-Werte gehst und Wassertempo wenn es offensiv ist und Rihornior hätte gern Erdbeben...wozu haste denn auf fast allem anderen Schutzschild?

Antwort #2, 22. Mai 2014 um 14:19 von derschueler

Spiel Mamolida ganz anders:
Mamolida
Item: Keine Ahnung was, Tsitrubeere?! Überreste sind ja schon vergeben.
Fähigkeit Belebekraft
252 KP / 252 Def / 4 Sp.-Vert.
- Wunschtraum
- Schutzschild/Delegator/vllt sogar Spiegelcape :D?
- Siedewasser
- Toxin
Und bis auf Überreste sind die Items alle Mist.

Antwort #3, 22. Mai 2014 um 14:31 von MrMonster

Dieses Video zu Pokemon X schon gesehen?
...durch Heilherz wird die Langlebigkeit von Mamolida eingegrenzt, ja... allerdings wird man (der Fragesteller) nicht all zu oft wechseln, weswegen Belebekraft auch nicht viel bringen würde.
...imo sind eh zu viele Wasserpokes. eigentlich könntest du Mamo gleich rauswerfen... und irgendwas rein das... kA... besser ist? Doppelwetter?
Btw wärs auch schön zu wissen WO du so kämpfen willst... da Itemclause und Banlists ein Thema sind... außerdem is mir schleierhaft warum Kyogre da mit dabei ist wenn der Rest so... "unterirdisch" ist... yz von den Pokes her... ziemlich sicher das davon nix auch nur OU Material ist...
-> Quaxo, so spielste wenigstens nich im Uber...

Antwort #4, 22. Mai 2014 um 14:37 von derschueler

Sieht nach Doubles aus.
Und will den Fragesteller niemand über EV-Verteilung aufklären?
(Ich hab Mareks Ausführung auf Desktop darüber aber grad am Handy.)

Antwort #5, 22. Mai 2014 um 14:48 von Grim_Bouncer

Ja der Nassbrocken bezieht sich auf Niesel, Rihornior bekommt schübe auf spezialangriff wenn gegner eine elektro attacke einsetzt und beim ersten wasserangriff, wie gesagt ich spiele das nur im dreierkampf, da killt es mit erdbeben alles von mir außer mantax, Fontränen such ich eh ne option für, Schutzschild ist da um den gegner zu nerven und weil ich keinen bock hab so schnell zu verlieren weil ich keine Defensive habe. Kappalores & REGENGENUSS & ÜBERRESTE=jede runde im regen ca. 1/8 der max. KP zurück. Also ist Wassertempo für den ***** wenn es eh eine hohe Spez. Ver. hat. Bei Kyogre komm ich nochmal darauf zurück das ich am wesen nichts ändern konnte trotz mehreren softresets immer nur wesen froh gehabt das es kein wesen für kyogre ist weiß ich selbst. Mantax hab ich genommen weil ich einfach spielen wollte und ich gute erfahrungen mit dem vieh habe. OK wasserring ist wirklich verschwendung aber ich hab noch keine Alternative dafür gefunden die NICHT erholung ist.
Dann Mamolida mit Belebekraft? Das teil soll direkt von der ersten runde an unterstützen und nicht ausgewechselt werden, wozu hab ich wohl heilwoge? Und dann Siedewasser bei Mamolida das viiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeelllllll höheren Angriff und kaum Spez. Ang. hat. Zauberwasser ist damit es wenigstens schaden beim angreifen hat. Und was bringen einem bitte KP wenn die Def. im ***** ist (Heiteira kratzt nach einem physischen angriff ab, nach 3 spez. ang. ist es weg, als beispiel)

Antwort #6, 22. Mai 2014 um 14:52 von lemab

Ahja... die sind generell da wo sie nich hingehören...

Antwort #7, 22. Mai 2014 um 14:53 von Galen___Marek

Schadensberechnungsbasics für dich mein Kleiner:
Bei der Berechnung des schadens zählen drei deiner Statuswerte.
KP - für physische und spezielle Angriffe
Def - für physische angriffe und Psychoschock, Mewtuvariante und Mystoschwert
SpDef - für spezielle Angriffe
Erhöhst du mit EVs die Def, erhöht sich deine Fähigkeit physische Angriffe zu verkraften.
Erhöhst du stattdessen die KP, erhöht sich diese Fähigkeit sowohl für physische als auch spezielle Angriffe... und das in etwa gleichwertig <.<

Antwort #8, 22. Mai 2014 um 14:57 von Galen___Marek

Knolle, welche SP.A erhöhen, auf einem Pokemon praktisch ohne jegliche Base-Sp.A. und ohne spezielle Angriffe, nachdem es von einer 4x effektiven Attacke getroffen wird ist auch next level meta.

Antwort #9, 22. Mai 2014 um 15:00 von Grim_Bouncer

Sicher Galen_____Marek? Toxiquak mit Ang. EV? Falsche Position? Initiative, Was falsch? KP, OK mir viel nichts besseres ein.Kappalores mit Ruhigem wesen und eh hohem spez. ang.? Falsch? Bei manchen hab ich die 6 rest EV dahin gesetzt wo sie noch offensiv benötigt werden: Rihornior auf spez. ang. Kappalores Ang. (Mogelhieb)was ist daran ne falsche aufteilung? UND ICH WIEDERHOLE NOCHMAL: ICH MACH DAMIT NUR DREIERKÄMPFE!

Antwort #10, 22. Mai 2014 um 15:00 von lemab

Der Unterschied zwischen Spezial-Angriff und Angriff ist, dass eines mit Speziellen Angriffen und der andere mit Physischen Angriff verrechnet wird.
Knolle erhöht speziellen Angriff nach extrem schwerem Schaden.
Das Pokemon hat keinen einzigen speziellen Angriff.
_____________________
Toxiquack is richtig (ich mag mehr Coverage aber okay).
_____________________
Kappalores ist falsch.
KP > Sp.D., wenn du einen Tank haben willst.
Willstdu einen Sweeper haben, Sp.A + Init.

Antwort #11, 22. Mai 2014 um 15:05 von Grim_Bouncer

...sicher.
Das du die paar aufzählst die du richtig platziert hast, machts nich besser.
...ruhig... xD
Rihornior kann mit speziellen Angriffen nix anfangen.
Was du mit dem Team machst is Banane, wenn das einzige das arbeit macht etwas ist dem mit abnehmenden KP der Wumms ausgeht...
Schutzschilde sind dazu da deine Pokemon zu schützen. Notfalls auch vor Rihorniors Erdbeben!
Das Team so wie es jetzt ist, gewinnt keinen Blumentopf.

Antwort #12, 22. Mai 2014 um 15:06 von Galen___Marek

"Heiteira kratzt nach einem physischen angriff ab, nach 3 spez. ang. ist es weg, als beispiel"
Ich verstehe nicht wie man so schlecht spielen kann, dass ein Heiteira gegen irgendwas spezielles überhaupt verliert :D.
Und auch physische Angriffe steckt es meist weg, solange der Gegner kein sehr starker physischer Angreifer ist oder es ne Kampfattacke ist. Vor allem Evolith-Chaneira.

Antwort #13, 22. Mai 2014 um 15:34 von MrMonster

Evo-Chan is ne monströse mixed Wall... <.<
Heiteira wird nich ohne Grund mit Max-HP, Max-Def gespielt. Es hat so viele KP, da langt auch die Basis-SpDef und mit vollen Def-Evs, hat man seine Verteidigung verdoppelt!
-> nicht sehr effektive physische Angriffe werden ohne Probleme getankt.
Deswegen sag ich ja... das Beispiel war fürn A****...

Antwort #14, 22. Mai 2014 um 15:42 von derschueler

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon X

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon X (Übersicht)