Blut auf dem Eis, Bug (Skyrim)

Ich wollte nach längerer Zeit mal die Quest "Blut auf dem Eis" machen. Jedoch hat sich bei mir anscheinend ein Bug eingeschlichen. Nachdem ich die 3 Zeugen befragt habe soll ich mich bei der Wache melden, tja leider liegt die bei mit tot auf dem Boden und es geht nicht weiter.
Kann mir da jemand weiterhelfen?
Spielstand laden ist keine Option weil ich die Quest schon vor Ewigkeiten begonnen habe.

Frage gestellt am 01. Juni 2014 um 18:05 von ShadowAssassin23

12 Antworten

Wenn du Glück hast, kannst du mit einem Besuch bei Hjerim (du hättest dieses Haus sowieso untersuchen sollen), den Questlog aktualisieren.

Antwort #1, 01. Juni 2014 um 18:42 von Fable_2

Das werde ich morgen mal ausprobieren.
Vielen Dank :)

Antwort #2, 01. Juni 2014 um 23:06 von ShadowAssassin23

Wenn Fables Lösung nicht funzt, weil Hjerim einen Schlüssel benötigt:
Welche Partei besetzt denn Windhelm?
Nilsine Schmetter-Schild aus dem ersten Dunklen Bruderschafts Quest eliminiert (Optional)?
Falls sich Tova in den Suizid stürzte, kannst du aus einem der Särge aus den Hallen der Toten den Schlüssel zu Hjerim an dich nehmen.
Quests in Skyrim sollte man am besten sofort vollenden, statt es abzuwarten, besonders Blut auf dem Eis leidet sehr darunter - es ist der verbuggteste Quest im Spiel. ;)

Antwort #3, 02. Juni 2014 um 19:01 von paper007

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Doch, ich konnte die Quest abschließen.
Trotzdem danke für deine Antwort :)

Antwort #4, 02. Juni 2014 um 20:10 von ShadowAssassin23

Dann besaßt Du extrem viel Glück, den meisten bleibt der Questbeginn, Mitte & Ende vollkommen verwehrt. :D
HF weiterhin. ^^

Antwort #5, 03. Juni 2014 um 16:10 von paper007

Ja eigentlich hast du recht. Die Hälfte habe auch nicht mitbekommen :D Ich bin dann halt in das Haus reingekommen, habe die Beweise genommen und sollte anschließend gleich mit dieser alten Frau reden. Dann habe ich halt den Hof-Zauberer überführt obwohl es ja eigentlich ein anderer ist oder? :D
Naja, auf jeden Fall war die Quest dann abgeschlossen und darüber bin ich auch relativ froh ^^

Antwort #6, 03. Juni 2014 um 23:10 von ShadowAssassin23

damit ist die quest aber nicht vertig das morden geht weiter.

Antwort #7, 04. Juni 2014 um 09:30 von Snowwolf

Richtig. Und trotzdem stand da: Quest abgeschlossen ^^

Antwort #8, 04. Juni 2014 um 13:21 von ShadowAssassin23

Stimmt beides. Der 2.Teil von BadE startet als eigene Quest im Journal.

Antwort #9, 04. Juni 2014 um 16:10 von Fable_2

Ah, okay.
Dann sollte ich einfach nochmal nach Windhelm? Wen soll ich dann anquatschen?

Antwort #10, 04. Juni 2014 um 19:09 von ShadowAssassin23

Es wird einen weiteren Mord geben und dann kriegst du auch schon die Quest. Die sollte dich dann an die richtigen NPCs weiterleiten.

Antwort #11, 05. Juni 2014 um 18:04 von Fable_2

Okay und danke nochmal für eure Hilfe :)

Antwort #12, 05. Juni 2014 um 23:28 von ShadowAssassin23

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)