Schreie nie laden (Skyrim)

Hey Leute,ich habe von einem Bug gehört wo man nach dem schreien nicht mehr warten muss... Kennt den jemand und würde er ihn mir verraten?
Thx im voraus

Frage gestellt am 03. Juni 2014 um 00:13 von talentlos

8 Antworten

ich hatte den Bug schon von Anfang an daher weiss ich nicht wie man ihn behebt geschweige dann nutzen kann.

Antwort #1, 03. Juni 2014 um 08:40 von green_d_smoker

Zieh das Amulett von Talos an .Dann sammel so 20mirakelbärsche oder cyrodiil Spatenschwänze und Salz. Brau die Wiederherstellungstränke . Trink einen und bleib im Menü . Während dessen ziehst du das Amulett aus und an. Wiederhole diesen Vorgang . Beachte dabei immer nur einen Trank zu trinken. Wenn du nach einem Vorgang leuchtest Schau im Menü nach den Wartezeiten nach. Diese sollten immer weiter gesenkt werden.Wiederhole das bis es im minus Bereich ist. Falls deine Alchemier Fähigkeiten niedrig sind brauchst du mehr Zutaten. Sobald du das Amulett einmal ausziehst darfst du den ganzen Stress nochmal erleben. Außer du verzauberst deine Kleidung mit alchemie und verzaubern verstärken. Dann machste den Vorgang 15mal und verzauberst einen Ring mit alchemie und vielleicht noch Schmieden verbessern.bzw verstärken.Dann kannst du dir Tränke zum mitnehmen herstellen . Falls du Talosamulett ausgezogen hattest. Trink einen trank zieh das Amulett an aus an. Und fertig

Antwort #2, 03. Juni 2014 um 20:06 von gelöschter User

Danke... Sinkt Dan auch die Ladezeit von allen schreien oder nur von einem?

Antwort #3, 03. Juni 2014 um 20:10 von talentlos

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Von allen Schreien das ist sehr praktisch und man kann schnell skillen bin bei lvl1000 angekommen.

Antwort #4, 03. Juni 2014 um 20:12 von gelöschter User

Wie leveln?

Antwort #5, 03. Juni 2014 um 20:15 von talentlos

Beachte dabei ,dass
Es zu erheblichen Fehlern kommen könnte wenn man den Glitch zu oft nutzt. Also mach dir einen Ring ,mit dem es dir möglich ist diese Tränke herzustellen. Und wenn du Schmieden noch dazu verzauberst,kannst du auch onehit Waffen Schmieden. Schmiede dir sicherheitshalber ein normales Schwert. Die bereits oben erwähnten Fehler könnten sein ,dass die Schmiedefähigkeiten verloren gehen. Also glitchen und dann Ring ausziehen.D.h. Ohne Ring kannst du Eisendolchstarke Daedra - Waffen Schmieden. Wenn du jedoch alles richtig machst ,brauchst du dir keine Sorgen machen. Falls dir die Waffen zu stark sind schmiede dir noch so einen "besonderen Ring " mit kleineren Werten. Dazu musst lediglich den Vorgang wiederholen nur nicht so oft.
LG EHASX ;)

Antwort #6, 03. Juni 2014 um 20:22 von gelöschter User

Als erstes Sicherheits - Speicherstanderstellen.
Vorraussetzungen Alchemie auf lvl100 ebenso verzaubern und Schmieden.
So nun verzauberst du alles Mögliche mit Alchemie und Schmieden verstärken.Dann machst du den bereust geschilderten Vorgang .Verzaubere einen Ring (den du nicht an hast und unverzaubert)mit Schmieden und alchemie verstärken.Schau das die Werte nicht bei 200Milliarden liegen . Sie sollten so bei 170Millionen liegen.Wenn das auch zu hoch ist musst du eben ausprobieren was nicht zu hoch ist. Das merkst du dann wenn deine geschmiedeten Sachen nicht onehitten. Besorg dir so 200 eisenbarren und Leder .Stelle 100Eisendloche her . Wenn Schmieden bei dir auf 100 ist geh in den skilltree und stell das auf legendär Unzwar gehst du auf Schmieden drückst dreieck und bestätigst . Es fragt dich dann ob du sicher bist. Ja. Verbessere einen eisendolch . Dann ist Schmieden erneut auf hundert . Stell wieder auf legendär im skilltree und wieder verbessern. Mach das immer und immer wieder.

Antwort #7, 03. Juni 2014 um 20:33 von gelöschter User

So steigt dein Level und du erhälst Perks und kannst Ausdauer und anderes Steigern. Bei mir lief alles Reibunglos.
Viel Spaß noch ! Man kann insgesamt immer 256 Perks besitzen. Wenn es mehr werden dann geht's wieder bei 1los. Aber ist nicht schlimm einfach weiter glitchen .
Es dauert nunmal immer länger. Und wenn dir die Materialien ausgehen ,kannst du sie wieder neu beschaffen. Behalte jedoch immer diesen sicherts - Speicherstand

Antwort #8, 03. Juni 2014 um 20:41 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)