alatreon-rüssi (MH 3 - Ultimate)

nutzt die rüstung was oder ist die eher ein statussymbol. ich weiß nicht, was brachial ist, ist dieser skill gut?
mfg
justin

Frage gestellt am 07. Juni 2014 um 21:23 von MoNsTeR-HuNtEr-1997

9 Antworten

Brachial, sprich Latente Kraft +1 (+2) gibt dir, wenn du innerhalb von 5 Minuten 180 Schaden erlitten hast (150 Lebenspunkte kannst du maximal haben) für kurze Zeit nen Buff, der deine Affinität um 30/50% erhöht und dein Ausdauerverbrauch um 50/75% senkt. Je nachdem ob du halt +1 oder +2 hast. Also der Skill ist an sich ziemlich brauchbar, wenn du oft getroffen wirst, wenn du aber eher seltener getroffen wirst... naja, dann nicht so.

Antwort #1, 07. Juni 2014 um 21:53 von TriforceShadow777

Ehem, ganz die andere Frage vergessen:
Die Rüstung ist an sich schon brauchbar, da sie ja noch elementangriff hoch, brandabwehr und zusätzlich noch Ausweichdistanz hoch hat, was auch enorm hilfreich sein kann. Das doppelte Betäuben sollte man aber schon rausskillen, wenn man oft getroffen wird.

Antwort #2, 07. Juni 2014 um 21:57 von TriforceShadow777

okidoki also alatreon schlächten :DDD

Antwort #3, 07. Juni 2014 um 22:24 von MoNsTeR-HuNtEr-1997

Dieses Video zu MH 3 - Ultimate schon gesehen?
Aber, wie immer gibt es bessere. Ausweichdistanz hoch gibt es in anderen Rüstungen mit besseren Skills, Elementangriff hoch kann man mit einem guten Talis leicht reinslotten und Brandabwehr ist eigentlich so ziemlich unbrauchbar.

Antwort #4, 07. Juni 2014 um 22:30 von MysticDX

Nunja das ist Ansichtssache, bis auf ein paar Grundskills, sind ja eigentlich alle Skills unbrauchbar, wenn man nur gut genug ist.
Brandabwehr ist ziemlich praktisch, wenn man oft getroffen wird und nicht für jedes Monster eine spezifische Rüstung hat.
Elementangriff hoch ist aber nunmal gleich in der Rüstung mit drinne und ist auch nicht unbedingt schlecht, man kann also andere nützliche Skills mit reinslotten und hat halt nen Tali und dekos frei :)
Ausweichdistanz hoch... jaa, wie du es drehst und wendest:
Diese Rüstung ist ziemlich praktisch, die Kombination von verschiedenen Skills auch, klar gibt es immer bessere, als volle Sets. Aber diese Kombination von Skills ist ziemlich universell einsetzbar, vor allem gegen noch unbekannte Monster, weil sie die Ausweichdistanz erhöht und man keinen Brandschaden erleiden kann. Wenn man dann noch ne Elementwaffe benutzt umso besser.
Wird man oft getroffen, hat man nochmal nen netten Boost der einen zurück auf die Beine bringt.

Antwort #5, 08. Juni 2014 um 18:04 von TriforceShadow777

Statt Brandabwehr gibt es Nullbeeren.
Elementangriff hoch ist zwar gut, aber in Kombination mit den restlichen Skills ist es eher schlechter.
Da gibt es viel bessere Sets mit Feuer-/Wasser-/Donner-/Eis-/Drachenangriff+1/+2.
Außerdem gibt es Skills die viel nützlicherer sind allgemein: Schärfe+1, Geschliffene Klinge, Fokus, Kritischer Hieb (Beides für GS, Angriff+/++/+++, schnell schärfen, Scharfschwert, Ohrstöpsel, Herausforderer+1/+2, Block+1/Block+2 (Für Lanze), Ausweichen+1/+2, Fang-Guru, Fallenmeister, Bombardier, Statusangriff+1/+2, Knock-Out König (Für Hammer), Teilebrecher.
Und außerdem reden wir hier von der Highrank-Version, die auch noch von Verteidigung bisschen benachteiligt ist (Obwohl es mit Latente Kraft nicht mal so schlecht ist). Mit Highrank-Equip zu farmen ist schrecklich. Mit G-Rank Equip wäre es Materialverschwendung und da empfiehlt man eher die G-Rank Version oder besser gesagt die Teile für Mischrüstungen.
Latente Kraft+1/+2, Elementangriff hoch und Ausweichen hoch an sich sind gut, aber da gibt es bessere Kombinationen.

Antwort #6, 08. Juni 2014 um 18:35 von MysticDX

Klar gibt es Nullbeeren, wenn man sich um den Brand nicht kümmern brauch ist es trotzdem nett.
Ich sage ja, ziemlich universell, nicht das beste klar. Aber nützlich isse trotzdem.
Highrank... nunja ich hab den gesamten G-Rang mit ner High-Rank-Rüstung gespielt. Die kann man nämlich auch ziemlich stark aufbessern. Und zwar soweit, dass es nicht mehr allzuviel Unterschied zu den G-Rüstungen macht.
Und wie gesagt, logischerweise gibt es die Fähigkeiten, die einen direkt verbessern, wie Angriff+++, Schärfe+1, Fokus usw.
"Latente Kraft+1/+2, Elementangriff hoch und Ausweichen hoch an sich sind gut, aber da gibt es bessere Kombinationen."
Sie sind gut, reicht doch xd
An sich ist die Rüstung trotzdem nicht unnütz und, wenn er sich die machen möchte, dann soll er sie sich machen, wenn er nach Kombinationen gucken würde, kann er auch gleich anfangen sich Mix-Sets zu basteln.
Man kann damit mit jeder Elementwaffe rumrennen ohne ein eigenes Set dafür haben zu müssen.

Antwort #7, 08. Juni 2014 um 18:52 von TriforceShadow777

wie ist es mit der rost-duram-rüssi-G? die hat ja erwachen drin, was die geheime fähigkeit freischaltet. ist das wirklich so gut? da hab ich noch ne frage wegen schmetterreißzahn, wo finde ich den?

Antwort #8, 08. Juni 2014 um 22:59 von MoNsTeR-HuNtEr-1997

schmetterreißzahn hat sich erledigt :D gibt es eine list mit waffe und geheime fähigkeig?

Antwort #9, 08. Juni 2014 um 23:35 von MoNsTeR-HuNtEr-1997

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter 3 Ultimate

MH 3 - Ultimate

Monster Hunter 3 Ultimate spieletipps meint: Action-Rollenspiel auf Basis von Monster Hunter Tri. Mehr Aufgaben und Ausrüstung machen das Paket auch für Spieler des Originals interessant. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Wir haben für euch an der Beta von Dragon Ball FighterZ teilgenommen und durften endlich selber die Fäuste (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH 3 - Ultimate (Übersicht)