Pokebank Erfahrung (Pokemon Y)

Stehe vor der Frage ob ich mir Pokebank holen soll, wollte aber erst hören, ob die sich wirklich lohnt.
Würde auch gut sein wenn mir das jemand sagt, der selber viel züchtet und ob es nützlich ist, sie zu haben.
Wäre schön wenn mir jemand paar Gründe sagt, sie zu kaufen.
Kurz noch eine Frage: Wenn ich Pokemon auf der Bank gespeichert habe und ich das Spiel neu anfange, kann ich dann die Pokemon problemlos rüber schicken?
Danke.

Frage gestellt am 09. Juni 2014 um 12:47 von minecraftlol

11 Antworten

Woher sollen wir wissen, ob es sich für dich lohnt?
Du musst wissen, wie wichtig es dir ist deine Pokemon von Gen5 auf Gen6 zu bringen...
.
Zu deiner anderen Frage: Jup, kannst du...

Antwort #1, 09. Juni 2014 um 13:37 von gelöschter User

Danke.
Meine aber nur ob es gute Gründe gibt, die zu kaufen.

Antwort #2, 09. Juni 2014 um 13:39 von minecraftlol

ein guter grund wäre, wenn du beide editionen der 6. generation, aber nur einen 3DS besitzt. dann kannst du die meisten pokemon mit dir selber "tauschen" und bist nicht auf die hilfe unverschämter kleinkinder angewiesen, die so absurde vorderungen haben wie ein legendäres pokemon für ein armseliges raupy (beispiel) zu verlangen. nur für die tauschentwicklungen bräuchtest du wieder externe hilfe.
eine andere hilfe stellt die bank dar, wenn du platzmangel bekommst, dich aber nicht so einfach trennen kannst. in der bank kann man nämlich 3000 pokemon (100 boxen a' 30 plätze) lagern.
und noch ein guter grund: für die nutzung der bank bekommt man bis september ein celebi geschenkt.
dass man für den service geld zahlen muss, könnte man als dreist sehen, aber da es nur 4,99 pro JAHR sind, kann man darüber hinwegsehen.

Antwort #3, 09. Juni 2014 um 15:10 von Chibi-Lina

Dieses Video zu Pokemon Y schon gesehen?
Gründe sind teils gut, man muss aber 15 Euro minum ausgeben und das ist Geildgeil...
Wären es 10 Euro wäre ich bereit dafür zu zahlen.
Aber der Platz ist schon verlockend...
Danke

Antwort #4, 09. Juni 2014 um 16:25 von minecraftlol

dann kaufst du halt eine 15,00 euro karte und kannst dir davon die pank für 3 jahre bezahlen oder dir eben was anderes nettes kaufen. das guthaben verfällt nicht.

Antwort #5, 09. Juni 2014 um 17:57 von Chibi-Lina

Bin mir einfach nicht ganz sicher ob ich sie 3 Jahre brauchen werde und gute Spieletitel gibt es nicht unbedingt für 10 Euro :/
Trotzdem danke :)

Antwort #6, 09. Juni 2014 um 18:11 von minecraftlol

gibt genug, wie das traumradar mit dem man für schwarz 2 und weiß 2 die tiergeistformen des kami-trios fangen kann oder auch andere legendäre, sofern man das entsprechende spiel dazu besitzt. ich habs jedenfalls gemacht und sogar schon meine zweite runde angefangen, wo ich diesmal sogar fleißig mitschreibe, wieviele tropfen ich habe, da die ausgegebenen mitzählen. so weiß ich, wie lange ich warten muss, bis die kommen.
ich weiß nicht, ob man das filtern kann, aber unter exclusiv zum download gibt es sicher massig spiele schon für unter 10 mücken

Antwort #7, 09. Juni 2014 um 19:39 von Chibi-Lina

Das Traumradar hab ich schon, muss ich dennoch mal gucken was es so gibt.

Antwort #8, 09. Juni 2014 um 21:01 von minecraftlol

5,- pro Jahr ist nicht viel an Instandhaltungsgebühren/Wartungskosten/etc, verglichen mit anderem Shit der monatlich zur Kasse bittet. "Geldgeil" is was andres. (Zenimax mit ESO zum Beispiel...)
Für die restlichen 10 gibt's im E-shop genug.
Z.B. die Castlevania-Teile die yz erst erschienen sind... die alten... für... 4,99? Idk...
Grund? Platz + die Möglichkeit Pokes von früheren Gens zu übertragen. Reicht das nicht?

Antwort #9, 10. Juni 2014 um 08:28 von derschueler

Mit Geldgeil meine ich das man minimum 15 Euro ausgeben muss um überhaupt die Pokebank kriegen zu können...
Die meisten GBA spiele die es da gibt habe ich schon, den Rest finde ich nicht sehr interessant...
Muss mich noch entscheiden, 30 Boxen sind echt wenig...

Antwort #10, 10. Juni 2014 um 10:05 von minecraftlol

ja, ne guthabenkarte für 10 oder weniger hab ich auch noch nicht gesehen. wenn man sein guthaben wenigstens per paypal aufladen könnte und dann auch wirklich nur den betrag einzahlen, den man auch wirklich braucht. laut meinem bruder soll das bei der PS3 möglich sein, aber ich hab's noch nicht getestet

Antwort #11, 10. Juni 2014 um 10:34 von Chibi-Lina

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Y

Pokemon Y

Pokémon Y spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen.
Spieletipps-Award90
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Y (Übersicht)