welche graka? (BF 4)

Habe vor mir eine neue grafikkarte zuzulegen weis aber nicht welche, aktuell habe ich eine gtx 660 mit 1,5 gb, ist der Acer predator g3620
( 8gb ddr3 ,ram i5 3470 mit 3,20 Ghz )
Bin am überlegen ob ich mir eine amd r9 280x hole (ist vom P/L verhältnis besser als die gtx 770 finde ich ) oder eine weitere 660 dann mit sli weis aber nicht genau wie das funktioniert
Nur würde dann das 500 watt Netzteil reichen ? die 660 empfiehlt mind. 450 watt
Einzeln braucht sie 140 watt glaube ich
Oder gibt es eine andere grafikkarte für die es sich lohnt aufzurüsten ? zb eine r9 270x
Hoffe ihr könnte mir weiter helfen

Frage gestellt am 13. Juni 2014 um 23:31 von Devoka

13 Antworten

Ich würde auf keinen Fall SLI mit noch einer 660er machen, das wäre einfach nur noch rausgeworfenes Geld, da es Grafikkarten gibt die stärker sind als 2 660er. Ich würde entweder die R9 280X holen oder die GTX 770 aber das ist ja dir überlassen. 500 Watt reichen aufjedenfall aus, da die meisten Komponenten eh nicht so viel Strom ziehen als angegeben.
Wenn ich aber du wäre würde ich auf die R9 300er bzw. GTX 800er Serie warten die wahrscheinlich noch dieses Jahr veröffentlicht werden.
Greetz sinned97

Antwort #1, 14. Juni 2014 um 08:15 von sinned97

Jepp, finde es auch noch etwas früh, warte lieber auf die GT800er- oder nächste R9-Generation weil so groß wird der Sprung von einer 660 auf 770 nicht sein.
Ansonsten wäre eher eine R9 290[X] oder GTX780 schon ein richtiger Sprung, aber da würde ich auch eher auf die Nachfolger warten...

Antwort #2, 14. Juni 2014 um 12:55 von Marcello95

ok danke für die hilfe
möchte aber ungern warten :)
eine r9 270x würde sich nicht so lohnen glaube ich, aber eine 280x wohl schon
oder gibt es eine andere alternative bis 250 - 300 € bei der sich es lohnt

Antwort #3, 14. Juni 2014 um 14:54 von Devoka

Dieses Video zu BF 4 schon gesehen?
woher weis ich ob mein pc ( mainboard) sli fähig ist ?
oder zb. ob die 760 SLI kompatibel mit de 660 ist ?

Antwort #4, 14. Juni 2014 um 16:23 von Devoka

für SLI brauchst du immer den Selben Chip, oder besser gesagt die Selbe Grafikkarte, verschiedene Karten kannst du ohne SLI bridge verwenden, die eine als Haupt Karte die andere Berechnet bei Spielen Physx(falls man es nutzen möchte und überhaupt mal ein Spiel hat)
ob ein Motherboard SLI/Corssfire Unterstützt musst du selbst gucken, einfach bei google den Motherboard namen eingeben und dann sieht man es in der Beschreibung. den Namen kannst du durch CPU-Z glaub herausfinden :)
SLI Lohnt sich mittlerweile so gut wie gar nicht, da du keine doppelte Leistung bekommen wirst, die höchste die ich je gesehen habe lag bei 98%, das ist aber extrem selten, meist liegt die Steigerung zwischen 40 bis 70%
Zwischen einer GTX 660 und einer GTX 770 oder R9 280X liegt der Leistungsunterschied bei rund 40-50% je nach Spiel.
Zwischen der GTX 770 und R9 280X gibt es keinen Leistungsunterschied, Unterschiede gibt es nur in den VRAM wo die 770 nur 2GB hat und die 280X 3GB VRAM. Nvidia ist Teurer als AMD verbraucht dafür aber weniger Strom als die AMD Karten.
die Frage ist auch warum du nachrüsten willst, die GTX 660 reicht erst mal völlig aus um noch alles auf Hoch-Ultra zocken zu können mit guten FPS, wenn dir das nicht reicht übertakte die Karte.
andere Option wäre natürlich du kaufst dir die GTX 770 und nutzt die 660 als Physx Karte, oder du kaufst dir die GTX 770 oder 280X und Verkaufst die GTX 660, so hast du letztlich nicht so krass hohe ausgaben für die neue Karte!

Antwort #5, 15. Juni 2014 um 17:31 von olyndria

Hab mich für die amd r9 280x entschieden
Danke für die hilfe :)

Antwort #6, 18. Juni 2014 um 12:32 von Devoka

Sry aber muss nochmal fragen
Was bringt es mur wenn ich zb um 50hz übertakte bringt das überhaupt was

Antwort #7, 19. Juni 2014 um 11:50 von Devoka

bei 50 MHz wären das bei einer R9 280X rund 5% mehr Leistung und klar bringt es was, aber man sollte es erst später machen wenn man die Leistung auch braucht und je nach Chip den man erwischt kann man schon ordentlichen OC betreiben.

Antwort #8, 19. Juni 2014 um 16:45 von olyndria

also ne gtx 660 ist eigentlich schon obere mittelklasse bf4 1080p ultra 4xaa müsste mit 35-45 fps laufen ich würde dir die gtx 770 zotac empfehlen sehr hohe leistung für einen guten preis

Antwort #9, 23. Juni 2014 um 02:29 von NaduLappen

die R9 280X und GTX 770 sind gleich Stark die unterschiede habe ich oben ja schon genannt, letztlich muss jeder selbst wissen ob AMD oder Nvidia.
die 660 ist ein Auslauf Modell und da wäre eine R9 270 oder R9 270X deutlich besser.

Antwort #10, 23. Juni 2014 um 03:24 von olyndria

die r9 280x ist im grunde genommen eine hd 7970 die gtx 770 ist das nachfolgermodell der gtx 680 sie besitzt die gleiche architektur und ist sogar noch etwas schneller da die gtx 680 besser ist als die hd 7970 ist auch die gtx 770 besser als die r9 280x zwar sind die unterschiede nicht enorm dennoch hat die gtx 770 etwas mehr drauf ich empfehle dieses modell http://www.mindfactory.de/product_info.php/2048... dazu noch watch dogs gratis

Antwort #11, 23. Juni 2014 um 16:24 von NaduLappen

nein eine HD 7970 GHz und die GTX 770 kannst du höchstens mit der guten 670 vergleichen, aber nicht mit der Nvidia Kinderkrankheit der GTX 680 die nicht nur sau Teuer war, sondern extreme Probleme hatte und nie in den griff bekommen wurden, daher war die 670 letztlich auch noch besser.
seit wann war die GTX 680 besser als die HD 7970?
die waren da schon gleich stark, die GHz Edition rannte der GTX 680 auch schon weg.
Letztlich ein Vergleich anzustiften geht nicht mehr, das konnte man grade so mit den Referenz Modellen tun, aber nicht mit den Custom Modellen, die nicht nur schneller sind sondern auch noch Kühler und Leiser sind, übertrumpfen sie die alten Modelle.
und es ist schon ziemlich lange Bekannt das die R9 280X als auch GTX 770 gleich schnell sind,
http://ht4u.net/reviews/2013/amd_radeon_r9_290_...
da die GTX 770 Teuer ist, sollte man derzeit eher zu der R9 280X greifen, außer man will die Vorzüge der Nvidia nutzen.

Antwort #12, 23. Juni 2014 um 19:27 von olyndria

oder die inno3d gtx 770 die hat enorm power

Antwort #13, 23. Juni 2014 um 22:41 von NaduLappen

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 4

BF 4

Battlefield 4 spieletipps meint: Allein nur Genre-Durchschnitt. Im Mehrspielermodus aber eine unbesiegbare Macht. Battlefield 4 ist Grafik-Monster und Online-Gigant in einem! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Flimmert ein Spiel bei uns über den Bildschirm, können wir loszocken und Spaß haben. Was alles (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 4 (Übersicht)