Watch Dogs und andere Games auf diesem System spielen? (Watch Dogs)

25 Antworten

Max Einstellungen und Flüssig wirst mit der R9 280 X NICHT hinbekommen, hab mir aus dem selben Grund diese Grafikkarte gekauft und das höchste der gefühle sind Mittlere Einstellungen, ausserdem is dein NT zuschwach für die Graka brauchst du ein NT mit mind. 750 Watt.
Der rest sollte eigentlich passen, obwohl ich keine Midi Tower empfehlen kann da die Graka sehr viel platz braucht und auch so find ich das die Belüftung von denns schlechter ist aber das is wohl mehr Geschmackssache denke ich.

Antwort #1, 19. Juni 2014 um 20:17 von Sasuke20091

laut Hersteller hat das Gehäuse schon Fächer für eine SSD, die 3,5 kann man in den Meisten Gehäusen mit Schrauben eine 2,5 SSD befestigen
Grafikkarte solltest du diese nehmen:
https://shop.digitec.ch/de/s1/product/asus-r9-2...
die hat schon ein OC...
Sasuke20091
Zeig mir mal das eine Single Grafikkarte die so viel Watt frisst das sie ein 750W Netzteil braucht xDDD
oder du meinst ein Chinaböller Netzteil mit 750W für 10€, dann könntest du recht haben.
die Hungrigste Grafikkarte auf dem Markt ist die R9 290X die braucht beim zocken selbst nur 400W, unter Benchmark Bedingungen geht sie auch nur auf die max. 440W zu.
die R9 280X liegt dabei noch weit drunter:
http://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/ha...
und wenn du die Selbe Grafikkarte hast solltest du mal die Texturen auf Hoch Stellen und bei AA Temporal SMAA an machen, bevor man so eine scheiße schreibt sollte man sich mal Informieren, das Watch Dogs ein VRAM bug hat, das sollte wohl mittlerweile jeder wissen...
und kein Midi Gehäuse, warum bitte?
mal abgesehen davon das sie eine Steckkartenlänge von 30,5cm zu lässt kann man noch den HDD Käfig ausbauen und hat gleich mal 40cm platz, die Asus hat aber eine Länge von 28,5cm, merkste selbst nä?
Die Belüftung ist nur so gut wie der Air Flow im Gehäuse und der Lüfter, da hat das Gehäuse nicht viel mit am hut wenn man kein Kabel Management nutzt und Schlechte Lüfter verbaut sind Oo

Antwort #2, 19. Juni 2014 um 20:53 von olyndria

Was ich blick nicht mehr durch! Was ist falsch und was richtig oder was soll ich noch ändern? Wenn ihr mir einen Vorschlag aus dem Digitec Shop zeigen könnt dann gerne. Und soory das so viele Sachen nicht passen ich mach das halt das erste mal!

Antwort #3, 19. Juni 2014 um 21:42 von coool16

Dieses Video zu Watch Dogs schon gesehen?
das raus:
https://shop.digitec.ch/de/s1/product/mushkin-s...
da das Gehäuse laut Hersteller schon Befestigungen für 2,5" SSD's hat.
und die Grafikkarte:
https://shop.digitec.ch/de/s1/product/asus-r9-2...
Kostet genauso viel, hat aber schon Overclocking um 120 MHz
alles andere ist richtig und kann so gekauft werden.
hast du schon eine HDD, oder wieso ist ansonsten keine dabei?

Antwort #4, 19. Juni 2014 um 21:45 von olyndria

Ne eine HDD hab ich nicht! wieso fragst du? Und sonst kann ich die Spiele so mit hoher Grafik spielen?

Antwort #5, 19. Juni 2014 um 21:57 von coool16

Könnte man dieses Gehäuse auch nehmen?
https://shop.digitec.ch/de/s1/product/nzxt-h440...
https://shop.digitec.ch/de/s1/product/sharkoon-...
Und spielt es eine Rolle ob ich jetzt ein Midi Tower oder ein big Tower nehme? Ist da sonst noch was andere aussert die Grösse?
Und wo hast du eigentlich gesehen dass das Gehäuse eine SSD Befestigung hat? Sind das diese 3.5 oder 2.5 Laufwerkschächte?

Antwort #6, 19. Juni 2014 um 22:06 von coool16

Die Diskussion hatten wir doch schon letztes mal...
Diverse Benchmarks kannst du dir hier angucken:
http://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/ha...
die Karte Schaft auf jeden Fall alle neuen Spiele auf Ultra, wenn es die Software zulässt.
auch die Gehäuse kannst du nehmen, wobei das Sharkoon T9 nur eine max. Grafikkartenlänge von 30cm zulässt was hart an der grenze ist, lieber mehr als zu wenig und auch scheinbar keine Staubfilter hat.
das NZXT H440 ist ein ziemlich krasses Teil, hauptsächlich Konstruiert für eine Wasser Kühlung, aber kann man auch ohne verwenden wenn man bereit ist die Kohle dafür auszugeben.

Antwort #7, 19. Juni 2014 um 23:57 von olyndria

und eine HDD ist Pflicht, eine SSD ist immer nur Beiwerk, die 256GB werden niemals reichen um den Rechner zu betreiben. daher nimmt man als Datengrab immer eine min 1TB HDD noch dazu.

Antwort #8, 19. Juni 2014 um 23:59 von olyndria

Wo siehst du den bitte etwas von NZXT H440? Und also wäre es schlauer wenn ich zuerst nur eine HDD kaufen würde? Und soory das ich halt so nerve mit meinen Fragen aber du musst ja auch nicht antworten! :)

Antwort #9, 20. Juni 2014 um 13:51 von coool16

Aber was nützt mir ein Benchmark test wenn ich leider noch nicht so viel verstehe! Und 1000GB sind 1Terrabyte oder? Wenn ja könnte man diese HDD nehmen? https://shop.digitec.ch/de/s1/product/seagate-d...

Antwort #10, 20. Juni 2014 um 13:54 von coool16

Okey Soory habs gesehen das NZXT H440 ist ja ein Gehäuse ich meinte du meinst die Grafikkarte! Kannst du mir vielleicht sagen was an dem so Krass ist? Weil ich habs jetzt einfach mal genommen weil ichs noch schön fand!

Antwort #11, 20. Juni 2014 um 13:57 von coool16

ja die HDD würde reichen, du kannst als Beiwerk halt noch die SSD dazu nehmen oder weg lassen, ist deine Entscheidung.
Das NZXT H440 ist so Krass, weil es Wasserkühlung vollständig unterstützt mit bis zu scheinbar einem 3 fach Radiator, das hat in dem Preis Segment eher wenige Gehäuse, ansonsten halt sehr viel Platz, viele Lüfter(wobei ich nicht weiß ob sie laut sind oder gut Kühlen) und für sehr gutes Kabel Management ist auch alles da.

Antwort #12, 20. Juni 2014 um 20:05 von olyndria

Aber die Wasserkühlung ist nicht verbaut oder?

Antwort #13, 20. Juni 2014 um 20:42 von coool16

neeee, daher macht das Gehäuse an sich auch nur wirklich Sinn wenn man eine Verbauen will. wenn du es auch Design technischen gründen nehmen willst geht das auch, scheint es dir ja Wert zu sein :)

Antwort #14, 20. Juni 2014 um 20:46 von olyndria

Ja eigentlich schon aber ich kann mich leider nicht so richtig entscheiden! Deshalb wollte ich dich vielleicht mal fragen welches du nehmen würdest! Hier ist noch ein Link zum Vergleichen: https://shop.digitec.ch/de/Comparison/255282-25...

Antwort #15, 20. Juni 2014 um 20:55 von coool16

Such es dir einfach aus, so was ist immer Geschmackssache.

Antwort #16, 20. Juni 2014 um 21:00 von olyndria

Würdest du sagen das ich alle Gehäuse nehmen könnte nicht das irgendwas nicht gehen würde? Und ich wollt doch nur wissen welches du nehmen würdest das es mir vielleicht etwas leichter fällt!

Antwort #17, 20. Juni 2014 um 21:02 von coool16

alle sind gut und sehen gut aus, das LC Power solltest du weg lassen da dort schon ein Netzteil bei ist!

Antwort #18, 20. Juni 2014 um 21:15 von olyndria

Oder sagen wir es so kannst du mir vielleicht irgendein Gehäuse aus dem Shop empfehlen?

Antwort #19, 20. Juni 2014 um 21:23 von coool16

Kannst du mir vielleicht noch sagen ob die Grafikkarte von GForce ist? https://shop.digitec.ch/de/s1/product/asus-r9-2...
Weil wenn man nämlich bei Digitec Gforce eingibt kommt da nichts wo GForce vorne dran steht!

Antwort #20, 20. Juni 2014 um 21:37 von coool16

das ist eine AMD Grafikkarte.
ansonsten gibt es nur noch Nvidia(GeForce ) da ist die GTX 770 genauso stark, verbraucht weniger Strom, hat dafür weniger VRAM und ist Teuer als AMD.

Antwort #21, 20. Juni 2014 um 21:39 von olyndria

Oder kannst du mir vielleicht von dieser Internet Seite eine Grafikkarte empfehlen? Ich habe gehört das NVidia Gforce Grafikkarten schon noch gut sein sollen!
http://www.conrad.ch/ce/de/Welcome.html

Antwort #22, 20. Juni 2014 um 21:41 von coool16

Antwort #23, 20. Juni 2014 um 21:47 von olyndria

Ist die Grafikkarte https://shop.digitec.ch/de/s1/product/asus-r9-2... nicht besser weil sie 3 GB hat? oder spielt das keine Rolle? und was ist der Unterschied zwischen der http://www.conrad.ch/ce/de/product/1205767/Graf... und der http://www.conrad.ch/ce/de/product/615963/Grafi... bei der noch Overloocked heisst?

Antwort #24, 20. Juni 2014 um 21:50 von coool16

VRAM brauch man für höhere Auflösungen(über Full HD), hohe AA Einstellungen und ganz besonders für Spiele mit Mods...
das sind 2 verschiedene Custom Hersteller, Asus hat mit unter die Kühlsten und leisteten Grafikkarten, daher deutlich teurer...

Antwort #25, 20. Juni 2014 um 22:02 von olyndria

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Watch Dogs

Watch Dogs

Watch Dogs spieletipps meint: Mit Watch Dogs liefert Ubisoft ein ambitioniertes Hacker-Abenteuer in einer offenen Spielwelt. Nur fehlt am Ende Abwechslung trotz spannender Missionen. Artikel lesen
83
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Watch Dogs (Übersicht)