Vorgeschichte der Akatsuki (Naruto - Ninja Storm Revolution)

Es gibt ja extra Szenen mit den Akatsuki wo man sieht wie sie Akatsuki beigetreten sind. Meint ihr das im Game auch gesagt/gezeigt wird wieso sie ihr Dorf verlassen haben?
Bei Charakteren wie Itachi und Sasori usw... wurde es ja schon im Manga/Anime gezeigt und da ist es jedem klar. Aber bei Charakteren wie z.B Kakuzu (mein Persönlicher Lieblings Aka^^) weiß es leider kaum jemand...glaubt ihr das die Vorgeschichte da mit reingebracht wird? Und was ist mit Charakteren wie z.B Hidan oder Deidara wo man nur Vermuten kann warum sie ihr Dorf verlassen haben. Meint ihr da kommt was ausgedachtes?

Frage gestellt am 06. Juli 2014 um 14:22 von Kakashi_Sephiroth

15 Antworten

warum kakuzu sein dorf verlassen hat,kann man glaub ich nicht wissen, da er ja schon seeehr alt ist. Damals gab es ja keine richtigen dörfer.
zu hidan und den anderen denke ich es kommt was ausgedachtes oder sie zeigen es nicht was ich eher denke, weil es ja nicht relevant ist für den akatsuki-beitritt ist.

Antwort #1, 06. Juli 2014 um 17:24 von miku1990

Doch es ist ja bekannt und genau deswegen finde ich es ja sehr schade das es kaum einer weiß :-(
Vor vielen Jahren, als die großen Ninjadörfer gegründet werden, ist Kakuzu ein Eliteshinobi des Dorfes Takigakure. Er bekommt damals den geheimen Auftrag, den Hokage zu ermorden. Diese Mission schlägt fehl, denn er ist machtlos gegen die mächtigen Mokuton-Jutsu des Ersten Hokage. Als er nach Takigakure zurückkehrt, wird er im Dorf verachtet und schweren Strafen ausgesetzt, obwohl er alles versucht hatte und es bekannt war, dass es schier unmöglich ist diese Mission erfolgreich durchzuführen. Nachdem er sich langsam von den ihm auferlegten Strafen erholt und realisiert, dass er trotz seiner Treue zu seinem Dorf so stark hintergangen wurde, fasst er den Plan aus seinem Gefängnis zu fliehen, um sich an den Menschen zu rächen, die ihm das angetan haben. Als er aus Takigakure flieht, nimmt er eines der geheimsten und verbotensten Jutsu des Dorfes, Jiongu, mit sich und zusammen damit die Herzen der Ältesten des Dorfrates

Antwort #2, 06. Juli 2014 um 17:36 von Kakashi_Sephiroth

steht genauso in den schriften des SHA XD aber denke nicht das es vorkommt, natürlich würde ich mich freuen wenn es kommt. Nur sein lieblingsessen kann ich nicht nachvollziehen,bääääh leber.
aber cool das es hier doch richtige naruto-fans auf spieletipps gibt. ^^

Antwort #3, 06. Juli 2014 um 21:25 von miku1990

Dieses Video zu Naruto - Ninja Storm Revolution schon gesehen?
Klar steht es da genauso drin XD ich war zu faul das umzuformulieren und habe es einfach so wie es war von Narutopedia abkopiert *lach*
Na ja weil Kakuzu wie gesagt mein Lieblings Aka ist würde ich mich schon freuen, wenn mehr von seiner Geschichte erfahren würden^^ aber mal sehen...
oh ja Leber hasse ich auch...aber jedem das seine :D
Natürlich bin ich ein richtiger Naruto Fan, ich suchte die Serie immerhin schon seit Acht Jahren habe noch keine Folge und kein Manga Chapter verpasst, habe jedes Game und gebe Unmengen Geld für Fan Artikel aus XD
ich glaube ich bin echt nicht mehr ganz dicht XD

Antwort #4, 06. Juli 2014 um 21:49 von Kakashi_Sephiroth

wie kann man nur keine leber mögen ich kann da kakazu voll verstehen
mich interessieren vor allem sasori, kakuzu und orochimaru also deren vorstorys
hm die fanartikel halten sich bei mir noch in gränzen aber sonst wird naruto auch sehr gesuchtet

Antwort #5, 06. Juli 2014 um 22:30 von hatakesakumo

Ich brauche Leber nur im Beruflichen Bereich :D das reicht mir schon
Na ja die von Sasori und Orochimaru ist doch ebenfalls bekannt. Zumindest die von Sasori auf alle Fälle. Orochimaru leider nur Teilweise da gibt es eine Menge Lücken
ich habe mir jetzt (obwohl ich die Will of Fire Edition habe) für 90€ noch die True Despair zugelegt XD
ich muss von Naruto einfach alles haben ^^
oder viele meiner Konsolen habe ich Anfangs nur gekauft damit ich das entsprechende Naruto Game zocken kann xD
Was den rest angeht da halte ich lieber meine Klappe xD ich meine ich habe sogar Naruto Bettwäsche *lach*

Antwort #6, 06. Juli 2014 um 22:35 von Kakashi_Sephiroth

na so viel ist bei sasori da jetzt auch net bekannt außer das seine eltern tot sind er vor 10 jahren das dorf verlassen hat und den 3 kazekage gekillt hat weiß man so gut wie nix vor dem, wie und wann er zu akatsuki kam warum er letzten endes sein dorf verriet usw
und keine sorge ich kenne leute die schlafen in spongebob bettwäsche

Antwort #7, 06. Juli 2014 um 22:39 von hatakesakumo

Na ja ich weiß das was ich über die Jahre aus Manga, Anime, Games usw...zusammengetragen habe:
Damals war Krieg zwischen Konoha und Suna. Sasoris Eltern sind aufgebrochen zu einer Mission und haben ihn, wie bekannt, bei seiner Oma gelassen. Später kam dann die Meldung das die Eltern von Sakumo umgebracht wurden sind. Deswegen hat Chyio auch Kakashi angegriffen als er nach Suna kam, weil sie ihn mit seinem Vater verwechselt hat. Sasori hat oft Eltern mit ihren Kindern auf der Straße gesehen und war sehr deprimiert darüber das er so alleine ist und das bei ihm nicht so ist/war. Seine Oma hat ihm dafür gezeigt wie man Marionetten baut um ihn etwas abzulenken. Wie bekannt hat er sich seine eigenen Eltern gebaut. Diese waren aber lange nicht so gut wie die echten. Er wollte sich dann selber zur Marionette machen (oder hat sich ja auch gemacht) um selber unvergänglich zu sein (sein Motto für wahre Kunst^^) und um nicht mehr solche Gefühle ertragen zu müssen. Marionetten fühlen ja nichts.Warum er dann den Kazegake getötet hat, da bin ich mir leider nicht ganz sicher...ich denke mal er wollte einfach nur beweisen wie stark er inzwischen geworden ist oder testen wie weit er gehen kann. Nachdem er den dann getötet hat musste er zwangsläufig ein Nukenin werden
Ich könnte mir auch vorstellen, dass die Mitglieder von Akatsuki auf sein Talent mit den Marionetten aufmerksam geworden sind (im Game sieht man ja das er noch die Jonin Suna Weste im Kampf gegen Konen trägt) und ihn daher bekämpft haben. Nachdem er dann in Akatsuki war, war es seine erste Aufgabe den Kazekage zu töten (könnte ich mir vorstellen^^)

Antwort #8, 06. Juli 2014 um 22:48 von Kakashi_Sephiroth

Alle Geschichten von Akatsuki sind mehr oder weniger bekannt da muss Cc2 nicht gross erfinden, ausser bei hidan, den wurde wen ich mich nicht täusch nichts preisgegeben. Das viel erfunden wird ist eigentlich auch klar, ich mein wen man die viele Trailer anschaut wie z.b sasori vs konan oder den kampf zwischen itachi und Shisui. Das alles ist ja in Anime auch nicht vorgekommen. Die Struktur sollte ähnlich wie bei storm Generation sein, also Animesequenzen und das die hälfte eh alles erfunden wird.

Antwort #9, 07. Juli 2014 um 00:03 von Rothaar_shanks

Na ja bei erfunden wäre ich mir nicht so sicher. Masashi arbeitet ja auch eng mit den Entwicklern der spiele zusammen. Das ist genauso wie die Anime Filler Folgen von Anbu Kakashi. Bei dem Special hat Masashi auch mitgearbeitet (so steht es zumindest im Netz) demzufolge könnte das alles wirklich so geschehen sein ^^

Antwort #10, 07. Juli 2014 um 00:11 von Kakashi_Sephiroth

ehmm sry als ich "Anime" schreibte meinte ich den manga.

Antwort #11, 07. Juli 2014 um 00:15 von Rothaar_shanks

Dennoch hat Masashi mitgearbeitet an den Projekten :D kann ja sein das er es sich genauso denkt und da er der Erfinder von Naruto ist und daher auch den Manga zeichnet wäre das ja genau das was passiert ist :-)

Antwort #12, 07. Juli 2014 um 00:16 von Kakashi_Sephiroth

könnte sein das die Storys zusammen hängen aber ich bin eher der manga typ als der anime das heisst ich schaue mir nur die Mangas an und da steht bisher noch nichts über die Geschichten.

Antwort #13, 07. Juli 2014 um 00:23 von Rothaar_shanks

im manga steht nix über die vergangenheit, aber in den zusatsbänden von naruto also schriften des rin,hyo,tò und sha steht daeüber sehr viel drin. Die einzelnen abschnitte der zusatzbänden sind sogar in der shonen jump veröffentlicht worden.Denen kann man also genauso glauben wie den original manga.

Antwort #14, 07. Juli 2014 um 01:06 von miku1990

Jep Miku1990 hat Recht :-)
In den Begleitbänden stehen total viel Infos zu allen Charakteren und da sie zum einen Offiziell sind zum anderen Masashi auch dran gearbeitet hat kann man denen (muss man sogar) glauben ^^

Antwort #15, 07. Juli 2014 um 02:56 von Kakashi_Sephiroth

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Naruto - Ultimate Ninja Storm Revolution

Naruto - Ninja Storm Revolution

Naruto - Ultimate Ninja Storm Revolution spieletipps meint: Umfangreiche und schön inszenierte Prügelei, jedoch schwer verdaulich für Neueinsteiger. Trotz vieler Neuerungen kein vollwertiger Serienableger. Artikel lesen
81
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Fortnite: "Battle Royale"-Modus kostenlos spielbar

Fortnite: "Battle Royale"-Modus kostenlos spielbar

Der Action-Shooter Fortnite bekommt einen "Battle Royale"-Modus im Stil von Playerunknown's Battlegrounds spendiert und (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Naruto - Ninja Storm Revolution (Übersicht)