Warum erscheint der Altar im Dschungeltempel nicht ? (Terraria)

ich habe Plantera mittlerweile schon einige Male wieder besiegt in der Hoffnung, daß sich was tut. Aber der Altar erscheint nicht. Ich habe den ganzen Dschungeltempel von vorne bis hinten durchsucht. Eigentlich befindet er sich ja im unteren letzten Teil des Tempels; leider ohne Erfolg. auch die Verderbnistruhen, die dort sein sollen (habe den Schlüssel dazu bereits hergestellt) gibt es nicht ( oder irre ich mich bzgl. der Truhen vom Standort her ? ). Freue mich über eine Info, da ich den Golem gerne als nächstes in Angriff nehmen würde :):):).

Frage gestellt am 08. Juli 2014 um 11:49 von cateye1957

19 Antworten

Wenn du Plantera besiegst erhältst du zu 100% wahrscheinlichkeit ein Tempel Schlüssel, diesesn Schlüssel brauchst du eig. insgesamt nur 6x im gesamten spiel einen Schlüssel musst du benutzen um die Tür für denn Dschungel Tempel zu öffnen. Nach dem du die Tür geöffnet musst du haufenweise Fallen und Monster überweltigen(Ich empfehle ein Schraubenschlüssel mit zu nehmen, da du so die Fallen erkennen kannst) außer dem solltest du überall Fackeln verteilen, da gibt es Tempel truhen diese Truhen bedarfen keinen Schlüssel zum öffnen. Du brauchst Energiezellen, diese werden mit einer Wahrscheinlichkeit von 0,05%(laut Wiki) von Mops gedroppt, außerdem ist in jeder Truhe zu 100% eine Energiezelle enthalten. Am ende angekommen erwartet dich ein großer Raum wo ein Altar steht über dem Altar ist eine leuchtend, große und gelbe Blume. Jetzt musst du mit der rechten Maus taste auf denn Altar klicken und der Golem erscheint.
Ich hab ein Video auf Youtube,wie ich denn Golem besiege, dort siehst du auch denn Altar wie er aus sieht. Wenn du magst Verlinke ich denn Link.
Ich hoffe ich konnte helfen.

Antwort #1, 08. Juli 2014 um 13:21 von christopher2000

@chris
a) Ist es eine Rohrzange und kein Schraubenschlüssel ;)
b) Sein Problem ist ja nicht das aktivieren, sondern das er den Altar überhaupt nicht findet.
-
@cat
a) Das Problem mit dem Altar hatte ich auch schon, habe den gesamten Tempel zerlegt (kann man ja mit der Spitzhacke des Golems) und es gab keinen Altar. Mit Google fand ich heraus das dies ab und zu passieren kann. Lösung: Erstell eine neue Welt und begib dich dort in den Tempel.
b) Verderbnistruhen wirst du im Tempel keine finden, diese spawnen beim erstellen einer Welt wie alle anderen speziellen Truhen (Eis, Jungle, etc...) im Dungeon auf.

Antwort #2, 08. Juli 2014 um 14:32 von Lufia18

Jaja, ich will doch nur helfen xD.
Also ist das ein Bug das der Tempel nicht da ist? Achso ok, wusste ich nicht da ich von diesem Bug erst jetzt das erste mal gehört hab :P.

Antwort #3, 08. Juli 2014 um 14:44 von christopher2000

Dieses Video zu Terraria schon gesehen?
Terraria ist eigentlich relativ bugfrei und zu einem Fehler kommt es sehr selten.
Zb kann es bei WoF passieren, dass sie unsichtbar ist oder da ihr debuff beim spawnen für immer bleibt, egal was man macht.
-
Meist ist die einzige Lösung, dass man eine neue Welt erstellt, da der Bug nur die Welt betrifft, in der er auftaucht.
-
PS: Wer aber lieber einen Altar in der eigenen Welt haben will, kann ja in der neuen Welt den Altar abbauen und in der alten Welt platzieren^^

Antwort #4, 08. Juli 2014 um 14:48 von Lufia18

Hallo,
viieelen Dank für die schnellen Antworten. Ja, es stimmt, ich weiß wie der Altar aussieht und wo er normalerweise stehen müßte, aber es gibt ihn einfach nicht in meinem Dschungeltempel. Ich habe auch bereits eine andere Welt, in der in mit einem weiteren Schlüssel in den Tempel gegangen bin. Dort gibt es den Altar, aber mit meiner Hacke (Drax) bekomme ich ihn nicht weg, bzw. die Steine darunter um ihn wie bei der Höllenschmiede einzusacken. Cat hat von der Golem Spitz-Hacke gesprochen, mit der man die Steine im Tempel zerhacken kann. Dachte, die gibt`s erst nachdem man den Golem erledigt hat. Muß gleich mal im Internet schauen, wie ich die craften kann.

Antwort #5, 08. Juli 2014 um 17:18 von cateye1957

die Golem Sptitzhacke(210% Spitzhackenkraft) kriegst du durch ein Dropp beim Golem(ich hab ihn nachm 6. Kill bekommen)

Antwort #6, 08. Juli 2014 um 17:36 von christopher2000

Problem, ohne den Altar im Tempel kann ich den Golem nicht beschwören, d. h. auch nicht die Golem Spitzhacke kriegen :(. Und, wie gesagt, in einer anderen Welt kann ich den Altar nicht mitnehmen. Was tun ? Muß ich jetzt etwa in der anderen Welt alle Monster erledigen, um an die Golem Hacke zu kommen und dann in einer weiteren Welt den Altar mitnehmen, damit in meiner aktuellen Welt der Golem Sieg registriert wird ? Auweia !

Antwort #7, 08. Juli 2014 um 18:24 von cateye1957

Keine Panik :) Ich kann dir helfen wenn du Hamachi hast dann machen wir denn Golem bei mir bis die Spitzhacke für dich Droppt :).

Antwort #8, 08. Juli 2014 um 18:35 von christopher2000

hi christopher2000, Hab`ich zwar noch nicht, mach`mich aber schlau, wie ich ein Hamachi Netzwerk erstellen kann, danke :)

Antwort #9, 08. Juli 2014 um 19:02 von cateye1957

Oki, :) Kein ding in meine Videos sage ich " ich helfe gern andere Spieler" :D
Ein Hamachi Netzwerk ist ganz einfach zu erstellen^^
sobald du Hamachi hast gehst du auf "Netzwerk" dannach "neues Netzwerk erstellen" dann geht ein Fenster auf wo du dort die IP und das PW hin schreiben musst. Glückwunsch du hast ein Hamachi Netzwerk erstellt :), nachdem das Netzwerk erstellt wurde musst du mir nur die IP und das Passwort geben damit ich drauf Joinen kann.
Hast du Skype? Wenn ja kannste mir dein namen nennen zum adden :D.

Antwort #10, 08. Juli 2014 um 19:15 von christopher2000

Ist doch eigentlich einfach, ich habe es so gemacht:
In der neuen Welt den Golem solange besiegt, bis ich die Spitzhacke hatte.
Damit den Altar abbauen und ihn in der alten Welt aufstellen.

Antwort #11, 08. Juli 2014 um 19:21 von Lufia18

Nur um in der anderen welt den Golem zu besiegen muss man wieder Plantera besiegen und um den zu besiegen muss man wieder die Mecha Bosse machen und für die muss man die WoF.

Antwort #12, 08. Juli 2014 um 19:27 von christopher2000

Wäre mir neu (außer die haben es derweil wieder verändert)
Um den Golem zu beschwören, reicht eine Energiezelle und das man in den Tempel kann, egal wie.
-
Als ich damals durch 12 Tempel wegen dem sammeln der Fallen musste, habe ich immer aus fun nebenbei den Golem jedes Tempels einmal erledigt.
-
Kurz:
Neue Welt erstellt.
Tempel gesucht.
In Tempel per Spitzhacke/Schlüssel gegangen.
Golem beschworen und erledigt.
-
Ich musste dafür weder WoF, noch sonst irgendeinen Boss erledigen.

Antwort #13, 08. Juli 2014 um 19:30 von Lufia18

Jetzt muss man Plantera erlegen damit man die Energiezellen einsetzen kann um den Golem zu besiegen und die anderen Bosse eben auch ^^ ist eine Boss Kette wird immer wieder was frei geschaltet.

Antwort #14, 08. Juli 2014 um 19:36 von christopher2000

Habe es jetzt mal getestet:
Neue Welt erstellt und zum Altar gegraben: Kein Golem
WoF in besagter Welt besiegt: Kein Golem
-
Da merkt man, wie lange man nicht mehr gespielt hat, ist ja furchtbar, was sich derweil alles verändert hat xD
-
PS: Sry für die falsche Info bezüglich Altar und Golem.

Antwort #15, 08. Juli 2014 um 19:56 von Lufia18

Kein ding :)
Naja ich finde es besser zwar blöd für die jenigen die kb auf Wof haben aber Golem machen wollen, aber eig. ist es besser das man bestimmte Bosse erst machen kann nach dem andere Bosse besiegt wurden, damit man hat nicht deren loot so früh kriegt und andere sachen :).

Antwort #16, 08. Juli 2014 um 19:59 von christopher2000

Hi Leute,
danke, jetzt hab ich `s. Ich hatte einen Denkfehler. ich dachte, ici kann den Golem erst beschwören, wenn ich die anderen besiegt habe, zumindest Plantera. So wie der hardmode erst erscheint, wenn ich die Fleischwand besiegt habe. Blöder Fehler :). Ich hab den golem in der anderen Welt jetzt mindestens 10 mal besiegt, habe vom Stab der Erde bis zum besessenen Beil fast alle Waffen bekommen die es so gibt, nur die Golem Spitzhacke nicht; aber die kriege ich auch noch. Vielen Dank nochmals an Euch alle für die schnelle Hilfe. Na dann, bis zum nächsten Denkfehler :);)

Antwort #17, 08. Juli 2014 um 21:18 von cateye1957

HAHA ok, hätten wir nocht so viel schreiben brauchen :P.

Antwort #18, 08. Juli 2014 um 21:24 von christopher2000

Zumindest schön zu hören, dass es nun klappt, dann viel Glück mit der Spitzhacke ;)

Antwort #19, 09. Juli 2014 um 01:59 von Lufia18

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Terraria

Terraria

Terraria spieletipps meint: Spaßiges Sandkastenspiel mit breiter Palette an Gegenständen und großem Mehrspieler-Modus. Einzig die Abwechslungsarmut bremst den Spielspaß. Artikel lesen
83
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Terraria (Übersicht)