Rax Brief (Zelda Skyward Sword)

Was wäre die beste Entscheidung gewesen?
Es dem Klomann nachts geben
oder es Giruna geben, die eigentlich auf Coco steht.
Ich habe beides versucht und bei beiden möglichkeiten ist Rax schreiend davon gelaufen.
Ich habe es aber die Möglichkeit mit Giruna gespeichert, war das richtig?

Frage gestellt am 13. Juli 2014 um 09:49 von Doob-yu

2 Antworten

Es gibt kein "richtig" und kein "falsch" sondern nur ein "verdammt asozial" und ein "dumm gelaufen".
Die Variante Brief an die Hand auf dem Klo musst du nachts in Bados Zimmer beenden. Für die Variante Brief an Giruna musst du mehr den Laufburschen spielen und mit den betreffenden Personen sprechen und am Ende am richtigen Ort auftauchen. (An alle die hier mitlesen: Ich halte mich bewusst vage um nicht zu spoilern; weiß ja nich wie weit Doob-yu schon gespielt hat.)
In jedem Falle bekommst du am Ende das Gleiche. Macht also im Ergebnis (bis auf meine Einschätzung oben) wirklich keinen Unterschied.

Antwort #1, 13. Juli 2014 um 17:47 von palkia1310

Dieses Video zu Zelda Skyward Sword schon gesehen?
OK. Danke. Habe übrigens nur mehr den Endboss zu machen.

Antwort #2, 14. Juli 2014 um 19:45 von Doob-yu

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Skyward Sword

Zelda Skyward Sword

The Legend of Zelda - Skyward Sword
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Skyward Sword (Übersicht)