An Launig und alle anderen (Dragon Quest 9)

Du scheinst dich ja ziemlich gut bei DQ9 aus zu kennen. Also frage ich dich wie kann mein seinen eigenen Charakter ultimativ machen. Damit meine ich was hast DU im Spiel (also dein Charakter) an Fähigkeiten, Spells, Rüstungen, Waffen etc.. Zum Schluss möchte ich noch wissen wie sieht es bei dir mit dem restlichen Team aus und wie lange hast du gebraucht um dich und dein Team an den Limt der Kraft zu bringen?
Vielen vielen dank wenn du mir diese Fragen beantworten könntest.
PS: alle anderen die das lesen sind auch gefragt ;D

Frage gestellt am 07. August 2014 um 11:57 von Blubberbombe

14 Antworten

ultimativ is einfach: priester (bzw. weiser) mit allen werten auf 999, rüstungen und waffen spielen absolut keine rolle, wenn man nur genug zeit mit seedfarming verbringt (abgesehen von waffen mit denen man doppelt trifft).
demnach wäre das beste team wohl 2x priester, 2x weiser, der nachteil dabei ist das man dafür wohl eine spielzeit von 1000-2000 stunden brauchen würde =.=
ich glaube aber kaum, dass irgendeiner auf dieser seite ein team hat das auch nur annährend so gut ist
ich bin mit meinem schon relativ zu frieden wird aber noch verbessert ;D
1. char gladi mit nem hypernovaschwert stolze 1002 angriff, wenn das spiel soweit zählen würden, tut es aber nich ._., also nur 999 und natürlich level 99+10
2. char auch ein gladi ^^ lv 99
3. char noch ein gladi ^^ (werd ich wohl zum priester machen) lv 99
4. char weiser lv 99
rüstungstechnisch fehlt mir noch so einiges besitze 2x legendäre rüstungen, 2 paar stiefel der seligkeit, 1x himmlischen helm, 1 paar sol-invictus stulpen, 1x unendlichkeitshose, 1x fatalen fächer, 1x seraphimbogen, 1 galaktische axt und 1x hypernovaschwert
dann halt noch so metallkönig und ein paar erdricksachen is aber nichts so besonderes
fähigkeiten hm ... alle auf dem hauptchar und so die wichtigsten auf den nebencharakteren
und den limit der kraft wird wohl niemand erreichen wenn er nich extrem viel suchtet, ich hab übrigens 457 spielstunden ^^

Antwort #1, 07. August 2014 um 13:35 von drakal

ok 2 weitere Fragen
1. was bedeutet seedfarming
und 2. Frage wieso 2x Prister der macht doch überhaubt keinen Schaden und wieso bräuchte man krasse 2000 Stunden?
is jtz habe ich eigendlich immer solorun gespielt mit Gladi hat bei allem eig. gut geklappt da ich mit meinem Bruder zusammen gespielt habe. Aber für diesen Kauz (dieser Grottenboss Kauz) benötige ich ein Team weil der mich sonst weg Schnitzelt wie nichts (selbst bei 750LP und 378 Audauer). Das problem ist ich habe dieses mal wie gesagt kein Team, hatte die letzten 2x aber eins dh. ich habe jtz zum 3x angefangen.
Ich versteh aber auch nicht was du mit Weiser mit 999 meinst
ich habe glaub (in diesem Spiel) erst 150 Spielstunden oder so XD
und danke für deine Antwort ich hoffe aber das du die fragen noch beantwortest bitte ;D

Antwort #2, 07. August 2014 um 14:10 von Blubberbombe

seedfarming bedeutet, dass du von bestimmten monstern sogenannte samen klaust (bzw erbuggst),
diese samen sind representativ für alle statuswerte die es gibt, da jeder samen aber nur 2 punkte auf einen statuswert gibt und nur eine droprate von 0.39% besitzt würde es ewig dauern damit einen charakter ernsthaft stärker zu machen (deshalb 1000-2000 stunde, is nur ne schätzung).
Allerdings ist es theoretisch möglich bei jedem beruf alle statuswerte auf 999 zu bringen, d.h. du hättest letztendlich einen priester der stärker ist als ein gladiator, mehr aushält als ein krieger und mehr Lp hat als ein Paladin und sich dazu auch noch jede runde um sein gesamtes Leben selbst heilen kann.

Antwort #3, 07. August 2014 um 15:10 von drakal

Dieses Video zu Dragon Quest 9 schon gesehen?
Ok ich habe eben bei irgend einem anderen "Chat" gelesen das man da mit einer Hoimi-Tabelle auf die sprünge helfen kann stimmt das? Oder muss man das die ganze Zeit mit Klebtomate machen? :(
Und wieso jede Runde ums gesamte Leben heilen?

Antwort #4, 07. August 2014 um 16:29 von Blubberbombe

Das checke ich gerade auch nicht. Wenn alles maximal 999 sein kann, wie kann dann der Priester mehr LP als ein Paladin haben? Meines Wissens ist bei 999 Schluß und mehr geht nicht. Gleiches gilt dann für die anderen Status.
Mit der Hoimitabelle geht nichts beim Seedfarming. Sie hilft die raren Drops der Legacybosse und die Alchemirakel zu erhalten. Das Seedfarming läuft bei den einzelnen Samenvarianten schneller über einen Cheat. Es gibt dazu Videos bei Youtube "Map Method seed farming" oder "Usuguras seed farming". Die genaue Beschreibung gibt es bei gamefaqs auf Englisch. Ansonsten klaut man sich wahrscheinlich bis ins Rentenalter einen Wolf, um alles auf 999 zu bringen, da hat Drakal vollkommen recht. Selbst mit dem Cheat wird es lange dauern, da es nicht immer klappt.

Antwort #5, 07. August 2014 um 18:26 von Launig

Ok danke ihr Freaks ;P hahahaha kleiener Spaß

Antwort #6, 07. August 2014 um 18:57 von Blubberbombe

Launig könntest du meine Hauptfragen aber bitte auch beantworten? Danke im vorraus ;D

Antwort #7, 07. August 2014 um 18:58 von Blubberbombe

@launig: ok sorry da hatte ich mich wohl etwas schlecht ausgedrückt ich meinte ein priester mit seedfarming hat mehr LP als ein pala ohne natürlich kommmen sie wenn man bei beiden farmt beide auf 999, beim pala muss man dann natürlich auch deutlich weniger dafür farmen
und das mit dem gesamten leben war lediglich eine weitere schätzung für nen priester der dann 999 mag. medizin hat, wieviel der genau heilt weiß ich nich

Antwort #8, 07. August 2014 um 19:30 von drakal

Es gibt kein ultimatives Team. Ich habe alle Skills bei allen Charas auf 100, habe alle Ausrüstungsgegenstände, die 5-Sternegegenstände für jeden Chara mindestens einmal. In den Kämpfen gegen die Legacybosse habe ich immer folgende Ausrüstung angelegt. Überfalkenklinge als Waffe und das Hypernovaschwert. Der Rest sind dann 4mal Metallschleimkönigschuhe, Seelensauger, Unendlichkeitshose, Sol-Invictusstulpen oder Himmlische Handschuhe, legendäre Rüstung oder Seraphimrobe, himmlischer Helm oder Sommerbrisenhut.
Mein Team sind 2 Gladiatoren, Paladin und Priester. Ich habe immer einen Paladin dabei, obwohl rein angriffstechnisch ein weiterer Gladi besser wäre. Der Paladin ist mir einfach im Laufe des Spiels an Herz gewachsen, weil er mir so oft aus der Patsche geholfen hat, deshalb habe ich ihn immer dabei. Das kann und wird mir keiner ausreden.
Optimal laufen die Kämpfe, wenn durch das Hypernovaschwert in der ersten Runde mit Falkenhieb die Abwehrkraft des Gegners ins Bodenlose gesenkt wird und die Gladis ihren Todesstoß bekommen. Die Angriffskraft aller erhöhe ich mit lustiges Liedchen und kanalisiere die Schwertmagierkraft je nach Gegner bei allen, der Priester bekommt Hokuszwokus. Die Gladis nutzen anschließend Blinde Kuh, dann klingeln dem Gegner die Ohren.
Wie lange es gedauert hat, alles zu bekommen? Ewig, ich kann es nicht genau beziffern. Ich habe anfangs einfach losgespielt, ohne mich zu informieren. Das mache ich immer. Hatte daher als Anfangsteam einen Barden, Kampfkünstler und zwei Zauberer und habe lange keine Berufung gewechselt. Aus heutiger Sicht totaler Schwachsinn. Ich habe ohne Hoimitabelle gearbeitet und dadurch auch viel Zeit verplempert.
Hatte trotzdem viel Spaß, da ich es als sehr motivierend empfand alles zu bekommen, die besten Grotten, alle Ausrüstungsgegenstände, Missionen etc. Ich habe alles ausprobiert, über die Hoimitabelle, den Chesttimer, das Seedfarming außer Actionreplay, das will und werde ich nie tun. Habe derzeit noch 40 Achate der Evolution, die ich irgendwann mal nutzen sollte. Spiele aber nur noch sehr selten DQ 9. insgesamt bin ich beim Hauptspiel inzwischen bei weit über 1.000 Stunden Spielzeit angekommen. Ich habe noch ein zweites Modul, mit dem ich immer mal wieder das Spiel neu anfange.

Antwort #9, 07. August 2014 um 21:59 von Launig

klappt das seedfarming bei dir =.=?
bei mir geht es überhaupt nich und ist zudem noch wesentlich langsamer als die samen einfach so zu stehlen

Antwort #10, 07. August 2014 um 22:26 von drakal

Nicht so gut, wie es bei den Youtubevideos suggeriert wird. Das mit den Stärkesamen und Lebenssamen funktioniert noch einigermaßen, der Rest eher weniger. Ich habe es aus Neugier ausprobiert und bei jeweils 30 Samen aufgehört, weil ich einfach die Lust verloren habe. War mir zu eintönig, immer wieder das selbe zu tun. Um die Legacy-Bosse zu besiegen, braucht man es auch nicht, es sei denn man hat den Ehrgeiz Estark in 2 Runden auf Level 99 zu besiegen, was laut Youtubevideo geht. Da sieht man, das alles auf 999 ist.

Antwort #11, 07. August 2014 um 22:36 von Launig

ich hab estark eh nich und bin eigentlich weniger dran interessiert ihn schnell zu killen als einfach mal ein charakter mit (zumindest teilweise) maximalen statuswerten zu haben, weil dass so cool wär *O*, aber wohl kaum nen priester, und angriff verbessern is eh sinnlos, mein gladi mit 762 stärke macht immer noch nich mehr schaden als der mit 600 und ich check bis heute nich warum xd

Antwort #12, 07. August 2014 um 23:47 von drakal

Das mit den Sondermissionen ist echter Müll. Habe auch lange getüftelt, bis ich diese über Wifi bekommen habe. Inzwischen hat Nintendo den Support eingestellt, so dass man die Missionen jetzt nur noch durch andere Spieler, die sie haben, erhalten kann. So wurde das zumindest hier im Forum gesagt. Werde das irgendwann einmal selbst bei einem Neustart meines Zweitspiels ausprobieren.

Antwort #13, 08. August 2014 um 06:34 von Launig

40 Achat ? xO xO xO las mal bitte ein paar rüber wachsen danke im voraus! :P

Antwort #14, 08. August 2014 um 10:57 von Blubberbombe

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest 9

Dragon Quest 9

Dragon Quest 9 spieletipps meint: Rollenspiel-Hit mit einer faszinierenden Welt, die den Spieler geradezu in seinen Bann zieht. Es ist klassisch designt, mit eigenem Flair und sehr motivierend. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Wir haben für euch an der Beta von Dragon Ball FighterZ teilgenommen und durften endlich selber die Fäuste (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest 9 (Übersicht)