schmieden (Fire Emblem - Awakening)

hab da fragen zum schmieden: man kann ja, im geschäft "kaufen", "verkaufen" und "schmieden". unter schmieden hab ich dann ja eine gewisse anzahl an punkten an 3 eigenschaften (die ich jetzt auch grade nicht weiß) zu verteilen. wollte da mal fragen wie ich diese punkte am besten anbringe um den max dmg rauszuholen? bringt es sich überhaupt dafür geld auszugeben? und sollte ich alles verbessen, also die guten und die schlechten teile? z.b. spiele mit magie (wind, blitz, feuer) und nützt es mir da was wenn ich da dann die erste blitzattacke (donner) schon mal verbessere oder sollte ich nur die stärksten attacken verbessern?
thx schon mal für ein paar hilfreiche antworten ;)

Frage gestellt am 12. August 2014 um 23:59 von JazzBoner

2 Antworten

Für Standartwaffen lohnt sich schmieden nicht wirklich da die sowieso schnell brechen und absolut austauschbar sind. Ich würde mir nur ein paar starke/spezial Waffen schmieden (wie zb. cecilas windbuch) die du dann für Notfälle oder Bosse aufheben kannst.
Ausnahmen sind A) Waffen für Charaktere mit dem "Sparsamkeit" Skill weil denen die Waffen eh kaum kaputtgehen und B) wenn du durch das Gold-DLC oder andere Umstände einen ständigen Zugang zu größeren Mengen Gold hast und dadurch dauernd schmieden kannst.

Antwort #1, 14. August 2014 um 02:35 von SeveringWind

Dieses Video zu Fire Emblem - Awakening schon gesehen?
Eigentlich ist das Schmieden nur dann tatsächlich Sinnvoll, wenn du die geschmiedeten Waffen einem Kämpfer mit der Fähigkeit "Sparsamkeit" gibst und dieser ein Glück-Wert von min. 30-40 hat .

Antwort #2, 23. August 2014 um 14:05 von Syrogato

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fire Emblem - Awakening

Fire Emblem - Awakening

Fire Emblem - Awakening spieletipps meint: Spielerisch makelloses, aufwändig präsentiertes Taktik-Monster, das Einsteiger fesselt und Profis fordert. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fire Emblem - Awakening (Übersicht)