Elevoltek: ein wirklich so schlechtes Team-member? (Pokemon Y)

Wollte mal eine Meinung anderer hören: Aus verschiedenen Quellen hab ich erfahren, dass es sich im NU befindet also praktisch nie genutzt wird. Ist es aber wirklich derart nutzlos? Seine Stats sind ja im Grunde ganz OK.

Frage gestellt am 13. August 2014 um 18:48 von DragonWorm

4 Antworten

Schlechter Typ mit Schwäche zu Boden, einem der häufigsten Typen, aber trotzdem finde ich auch es gehört nicht ins NU, da es besonder in Teams mit Elektroschwäche sehr gut ist. Ach und es hat nen relativ schlechten Verteidungswert. (genaueres steht hier http://pokefans.net/pokedex/pokemon/elevoltek/s... )

Antwort #1, 13. August 2014 um 18:56 von anlaggy

Ein Grund könnte auch sein, dass Voltenso ( speziell Mega-Voltenso) seinen Job besser erledigen kann

Antwort #2, 13. August 2014 um 19:03 von DragonWorm

Elevoltek ist eines der wenigen Pokemon, die sich ziemlich gut anbieten mixed gespielt zu werden. Wie schon gesagt befindet es sich unter anderem deshalb im NU, weil Boden so ein häufiger Typ ist. Nichts desto trotz ist es jedoch ein ziemlich starkes Pokemon, vorrausgesetzt es hat ein Moveset mit einer guten Coverage; wenn du es also unbedingt spielen willst empfehle ich dir Garados als Teammember um Elektroattacken zu luren und Elevolteks Fähigkeit zu nutzen. Garados deckt außerdem die Bodenschwäche ab ;)

Antwort #3, 13. August 2014 um 19:59 von Kyjory

Dieses Video zu Pokemon Y schon gesehen?
eine bodenschwäche macht ein pokémon nicht gleich nu, elevoltek ist ziemlich schnell und stark und hat druch die große attackenauswahl ne gute coverage
auf smogon steht, dass es noch für x/y analysiert wird

Antwort #4, 13. August 2014 um 20:11 von ChromMKW

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Y

Pokemon Y

Pokémon Y spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen.
Spieletipps-Award90
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Y (Übersicht)