Oakvale zerstörung? (Fable 2)

Hallo, ich wollte wissen wie genau Oakvale zerstört wurde - zum zweiten Mal, und warum sind da diese 3 Schattenrichter im Schattenhof, was haben die gemacht, dass Oakvale jetzt nur noch eine Ruine ist?
Noch was, ich habe mir Reavers Tagebuchseiten angehört/gelesen und er sagte, dass er den Jungen kannte der das mit Oakvale zu verantworten hat.
-Wie konnte der Junge das alles heraufbeschwören, und wer war der Junge, oder war es Reaver?
- Hat Reaver Problemen mit den Schattenrichtern, weil er sich gewünscht hat das er für immer jung
bleibt?

Frage gestellt am 13. August 2014 um 20:06 von Bells17

6 Antworten

Also..Das ganze passierte 200 Jahre vor den Ereignissen von Fable 2.
Reaver war zu der Zeit noch ein junger Mann und er fürchtete den Tod. Also schloss er mit den 3 Schattenrichter einen Pakt ab: Die Leben aller Bewohner von Oakvale gegen ewige Jugend für Reaver. Die Schattenrichter erbauten daraufhin den Schattenhof auf dem Feld auf dem der Held von Oakvale in Fable 1 Theresa das Geburtstagsgeschenk gab, und töteten alle Bewohner von Oakvale. Ohne Bewohner fiel Oakvale der Umgebung zum Opfer und versank im Sumpf, so wurde Oakvale bekannt als Wraithmarsh.
Seitdem muss Reaver jedes Jahr jemand den Schattenrichtern opfern da er sonst sterben würde.
Ich hoffe ich konnte dir helfen. :)
LG,
Kamaah

Antwort #1, 16. August 2014 um 20:44 von OhKamaah

Also ist Reaver an dem ganzen Schuld. Man ist das ein Arschloch.

Antwort #2, 27. September 2014 um 23:03 von Bells17

Er wollte halt ewig leben..:/

Antwort #3, 27. September 2014 um 23:05 von OhKamaah

Dieses Video zu Fable 2 schon gesehen?
Das kann nicht 200 jahre sein... theresa die schwester vom held aus dem ersten teil ist in fable 2 über 500 jahre alt. Der überfall auf oakvale passierte im ersten teil an ihrem geburtstag.. reaver ist sozusagen der mörder von theresas eltern...

Antwort #4, 31. Dezember 2015 um 00:21 von blauUuUu

@blauUuUu Hast du den ersten Teil denn gespielt? Oakvale wurde im ersten Teil bereits während der Ausbildung des Helden von Oakvale wieder aufgebaut. ^^ Reaver war zu dieser Zeit nicht geboren, da er nach den Ereignissen von Teil 1 in Oakvale geboren wurde. (:

Antwort #5, 31. Dezember 2015 um 13:54 von OhKamaah

@OhKamaah entschuldigung entschuldigung xDDD doch ich hab den ersten gespielt .. um die 100 mal sogar nene was ich geschrieben habe war mist sry XD ich weiß schon wie das ganze passiert war sry hab nichts gesagt XD aber was ich sagen kann vor paar tagen hab ich noch fable 2 gespielt war da gerade in wraightmarsch ( oakvale) da sagte aber theresa über das gildensiegel dass es 600 jahre zuvor passierte dass oakvale zum 2 mal verloren ging beim zweiten mal wegen reaver... naja trdm mega egoistisch

Antwort #6, 04. Januar 2016 um 03:35 von blauUuUu

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fable 2

Fable 2

Fable 2 spieletipps meint: Vielseitiges und innovatives Fantasy-Rollenspiel-Fest mit viel charmantem Augenzwinkern, das in der Fortsetzung mit einem Koop-Modus überzeugt. Artikel lesen
83
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fable 2 (Übersicht)