Lohnt es sich? (Borderlands 2)

Ich stelle mir die Frage, ob ich mir Borderlands 2 für PS Vita hole. Doch es sprechen diese Sachen dagegen: Besitze es schon auf PS3, habe den Season Pass, es kostet dauernd 30€, es gibt technische Mängel. Pro Punkte die ich mir überlegt habe: ich spiele Borderlands 2 nochmal durch, kann Cross Save machen, hole die restlichen Trophäen und kann auch mobil spielen.
Wie viele Spieler findet man denn Online?
Bekommt man die Trophäen 2mal oder gibt es nur einen gemeinsamen Stand von Vita und PS3?
Könnt ihr mir weitere Gründe nennen mich zu überzeugen es zu kaufen oder es sein zu lassen?

Frage gestellt am 18. August 2014 um 15:09 von pokestarwarsfreak

5 Antworten

Da du schon die PS3 Version hast definitiv NEIN KAUF ES NICHT!
Seit ich Lv.28 war stürzt das Spiel andauernd ab, davor auch aber nach dem Patch war erstmal Ruhe. Auf dem Weg nach "The Bunker" hab ich nach dem 15 Mal aufgehört mitzuzählen (ohne Witz das is mein Ernst) und zurzeit "spiele (farme)" ich mit Dukinos Mama XD, da hab ich garnet erst angefangen zu zählen dürfte aber schon bei der 40 angelangt sein -.-.
Zudem fehlen alle Kopfgeldjäger-Missionen, sowie Tini Tinas Sturm auf die Drachenfestung und Sir Hammerlocks Großwildjagd.
Finde ich sehr schade, da ich vorallem gerne Tini Tinas DLC spielen würde, da dieses einfach nur geil sein soll ^^.
Trophäen zählen für beide Konsolen
Und zu den anderen Spielern...
naja hängt vom Level ab und selbst dann nur ab und zu.
Zum Unterwegs zocken ist es trotz allem perfekt einfach PSVita auf Standby, wieder an und weiter gehts.
Jedoch würde ich auf weitere Patches warten (auch wenn die wohl eh net kommen da ich und wohl die meisten anderen auch denke das Gearbox die Vita Version an den Nagel gehängt hat), da ich gerade zurzeit kurz davor bin Borderlands samt Vita ausm Fenster zu schmeißen -.-
Woah wenn jemand das alles bis hier gelesen hat , hat einen an der Klatsche XD

Antwort #1, 04. September 2014 um 22:32 von Lavagosch07

Ganz ehrlich wenn Du das Game so wie ich ohnehin magst lohnt es sich auf jeden Fall.Mir ging das mit den Abstürzen so auf dem Weg zum Großwildgehege und ja 40x kommt hin :-) Also hab ich es nach der Hälfte neu anfangen müssen.Dazu hab ich die Aktualisierung zu Anfang nich gemacht die DLC weggelassen und seitdem läuft es Tadellos auch spätergab es bei Cpt.Scarlett und Mr.Torgues keine Abstürze mehr und beide sind echt klasse gemacht.
Woran es nun liegt weiß glaub ich keiner wirklich.Es stürzte ab sobald man mit dem Fahrzeug fahren wollte,wenn man das Reisesystem nutzen wollte die Automaten oder wenn man schlicht in sein Menue wollte um die Waffe zu wechseln usw.
Generell krankt aber auch die PS3 Fassung an diversen Rucklern das Game ist von der Datenlastigkeit einfach überfrachtet um all das unter zu bringen was den Gamer glücklich machen soll und er sich am Ende doch wieder aufregt das Spiel wo mal einer nichts findet wird wohl nie erfunden werden.
Erstaunlich ist eher oftmals das sich die Riege der Besserwisser nicht längst aufgeschwungen hat die ultimativ zufriedenstellende Konsole auf den Markt inkl Game auf den Markt zu bringen bzw zu entwickeln sie können und wissen es ja immer besser.
Wenn man der Entwicklerarbeit nicht mal annähernd soviel Respekt entgegenbringt die die Borderlands Games derart perfekt machen und manchem nichts besseres einfällt als zu jammern das das oder das fehlt weils irgendwo dabei ist usw fällt mir oft nichts mehr dazu ein.
Also greif zu wenn Du magst und kannst bereuen wirst Du es nicht ein muss ist es eh nicht.

Antwort #2, 13. September 2014 um 12:54 von spezitex

Vielen Dank für euer Feedback.ich entscheide mich die Vita Version doch nicht zu kaufen. Wenn ich hochwertige Spiele auf der Vita ausprobieren will, gibt es ja Remote Play und außerdem stehen auch viele gute Spiele für PS Plus Mitglieder zur Verfügung.

Antwort #3, 13. September 2014 um 13:31 von pokestarwarsfreak

Dieses Video zu Borderlands 2 schon gesehen?
Ich habe mir Destiny geholt und muss sagen das es mich dich schon sehr an eine Mischung aus Borderlands und Halo (okay es ist von Bungie XD) es ist gut geworden aber lange nicht perfekt beim PvP ist es wie beim Duell in Borderlands wenn ein Lv.10 gegen Lv.20 kämpft gewinnt der Lv.20 zu 90% das ist leider sehr unausgewogen geworden.
@Spezitex
Mir ist bewusst wie unfassbar schwer es sein muss ein Spiel zu entwickeln doch manchmal frage ich mich was bei der Vita Version falsch gelaufen ist ich spiele nun seit gestern zum ersten mal richtig aktiv auf der Xbox und hab wegen der Vita Version wirklich ANGST das Inventar zu öffnen. Das man dieses Problem ohne den Grund gefunden zu haben nicht beheben kann ist klar aber ich habe das Gefühl das sich Gearbox zurzeit nur auf The Pre-Sequel konzentriert. Verständlich aber ich hoffe das noch an der Vita Version gearbeitet wird.
Ein anderes Problem das ich nicht erklären kann finde ich hingegen richtig lustig, denn ich habe einen unsichtbaren Boneshredder XD

Antwort #4, 13. September 2014 um 14:56 von Lavagosch07

Okay da würd ich neugierig fragen was ein Boneshredder ist?(ich vermute mal ne Waffe) is aber möglich.Generell weiß ich eigtl nich wars auf der PS3 der Vita oder doch bei Tomb Raider da stack ein Gegner im Boden fest und nur die halbe MP schoß auf mich.Beim nächsten mal war einer völlig unsichtbar also auch die Waffe die auf mich zukam :-) find ich eher lustig als störend-also wenns insgesamt bei nichts stört.
Aber glaub mir generell steckt man ihn der Technik nich drin und gelegentlich ist das mal n Ladefehler der beim nächsten mal nich auftritt oder son Bug.Programmierfehler halt.
Es mögen ja 87 Bazzillionen Waffen sein im Grunde sind es ca 8 :-) aber egal.
Mir fiel nur auf bei den DLC Mr.Torgues und Cpt.Scarlett das es beim spielen auf der Vita praktisch keinen Absturz gab.Jetzt spiel ich das Ganze mit dem Mechromancer-Charakter ja und da hängt es wieder ab und an.Nach ner gewissen Zeit liessen die Abstürze einfach nach.
Als ich auf der PS3 Roland retten musste war das ganze Szenario quasi derart Datenlastig das die PS3 da Streckenweise nich mehr mitkam.Der Soundtrack brach völlig zusammen.Die Grafik braucht auch hier n paar Sekunden bis sie sich richtig aufbaut,ja?nervig wäre zuviel gesagt.Ruckler gab genug nur das eben so wie auf der Vita die PS3 nich immer abstürzte an den bestimmten Stellen.
Wie gesagt auf der Vita hab ich die Aktalisierung und alle DLC erst geladen als ich das Game durch hatte und da lief es weitgehend stabil.
Nachdem Sony ihr Flaggschiff PSP regelrecht verraten hat(zu unrecht) hat man entweder an die Vita nich wirklich geglaubt oder sich schlicht verzettelt.

Antwort #5, 14. Oktober 2014 um 16:17 von spezitex

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Borderlands 2

Borderlands 2

Borderlands 2 spieletipps meint: Borderlands 2 bietet genauso viel Spaß wie der erste Teil. Es gibt viele kleine Neuerungen, große Änderungen bleiben aus. Feines Spiel! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Vor einigen Tagen brach in den Sozialen Medien und auf Reddit eine Debatte los. Müssen Videospiel-Journalisten (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Borderlands 2 (Übersicht)