erscheinungsdatum (Naruto - Ninja Storm Revolution)

Leute kann es sein dass das spiel auf den 16. September verschoben wurde weil der youtuber ps360 hat vorhin ein video hochgeladen und in den kommentaren stand es oder ist es nur in nord amerika so?

Frage gestellt am 19. August 2014 um 20:47 von Rasendori25

17 Antworten

Also laut Steam-Forum, sieht es im Moment so aus:
Europa: 12.9
Japan: 11.9
Nord-Amerika: 16.9
-
Ausnahme bei uns ist hierbei aber Konsole und PC.
Der 12.9 gilt NUR für Konsole, am PC erscheint es ERST am 16.9.

Antwort #1, 19. August 2014 um 21:41 von Lufia18

Ok danke das hat ich mir auch gedacht war mir nicht ganz sicher

Antwort #2, 19. August 2014 um 22:13 von Rasendori25

Ich bin mir zu 100% sicher das der 16.9 nur für Nord Amerika gilt. Ich habe dieses Datum nämlich auf dem Amerikanischen Amazon für die PS3 Version gelesen :-)

Antwort #3, 20. August 2014 um 05:50 von Kakashi_Sephiroth

Dieses Video zu Naruto - Ninja Storm Revolution schon gesehen?
Ich finde es auch sehr interessant, das Amerika nur die Normale Version des Games bekommt. Also keine Figur und keine Vorbesteller DCL´s. Das war schonmal so bei Storm 3. Ich frage mich wirklich wieso die so benachteiligt werden. Nicht das es mich stören würde, mir ist es egal aber interessieren würde es mich schon. Ist der Absatz von Anime Games in Amerika etwa schlechter als hier?

Antwort #4, 20. August 2014 um 05:57 von Kakashi_Sephiroth

Glaube ich ehrlich gesagt nicht, zum einen gibt es zig mal mehr Mangas/Animes in englisch und zum anderen ist die Beliebtheit was Animes und Mangas angeht, dort überaus hoch.
-
Eventuell gibt es interne Gründe oder Markwirtschaftliche Gründe, weshalb man sie dort nicht verkaufen kann/will.

Antwort #5, 20. August 2014 um 08:36 von Lufia18

Ja, das dachte ich mir schon das Manga und Anime dort beliebter sind. Wobei man aber auch sagen muss diese CE Boxen sind ja für Europa. Ich denke mal wenn man North Amerika und Europa gegenüber stellt dann ergibt das schon Sinn das diese Extras für Europa kommen. Zusammengefasst wird es wohl in Europa allgemein mehr Käufer geben als in North Amerika. Logisch :D Am besten haben es so oder so immer die Japaner xD

Antwort #6, 20. August 2014 um 08:46 von Kakashi_Sephiroth

Naja, nicht immer.
-
Es gab schon Spiele, die viele Extras, Zusatzinhalte, etc... hatten, die es in der japanischen Fassung nicht gab, nicht mal die gleiche Version.
-
Grund dafür waren die verspäteten Zusatzinhalte, so musste man als Europäer zwar einige Monate länger warten, dafür hatte man aber für das gleiche Geld um einiges mehr, während man es sich in Japan extra dazu kaufen musste.
-
Aber in 9/10 der Fälle, sind die Japaner wirklich die, mit den besseren Karten, da hast du recht^^

Antwort #7, 20. August 2014 um 09:28 von Lufia18

Ja, klar davon habe ich auch schon gehört^^ also das wir Extras hatten die, die Japaner nicht haben/hatten. Es gibt auch tatsächlich noch Spiele wo wir bevorzugt werden. Kommt aber wie du schon sagtest nur extrem selten vor. Meistens ist es ja auch so, das die Extras die es bei uns zum Game gibt wie eben zum Beispiel die Figuren, das man diese in Japan in jedem Eckladen kaufen kann XD Wie du eben schon sagtest. Zu dem Naruto und dem Sasuke aus Storm 3 z.B gibt es in Japan ne ganze Reihe mit noch Kakashi, Itachi, Sasori usw... dazu. Die glänzen da auch nicht so xD
Die Amerikaner hatten ja damals bei Storm 3 auch eine CE, die war nur anders als unsere. Sie hatten beide Figuren drin, die CD und auch ein Poster. Wobei das Poster sehr viel kleiner war als das bei uns. Alles in allem haben die Amerikaner weniger Geld für ihre CE ausgeben müssen als wir- weil sie im Verhältnis gesehen mehr drin hatten. Aber dafür haben wir zwei CE mit etwas größer Ausgefallenem Inhalt bekommen. Ich denke mal das gleicht sich ziemlich aus. Dieses mal sieht es so aus, als würden die Amis gar keine CE bekommen.
Na ja mir solls Recht sein, solange ich meine bekomme *lach*

Antwort #8, 20. August 2014 um 09:40 von Kakashi_Sephiroth

Ich selbst bin bei CEs sehr wählerisch.
Figuren schön und gut, im ersten Moment sind sie zwar toll anzusehen, aber ich bin jemand, der sie danach nie wieder ansieht und sie verstauben nur und an Postern bin ich überhaupt nicht mehr interessiert.
-
Mir sind die digitalen Inhalte am wichtigsten, besonders Dinge, die herausstechen und die man auch nur durch eine CE bekommen kann.
-
In vielen Fällen zahlen die Amis leider weniger als wir (nicht das ich gierig bin), aber bei CEs und sogar vielen anderen Dingen wie Diensten, etc... zahlen sie durch die Umrechnung entweder viel weniger als wir oder die Preise von dort, werden nicht umgerechnet.
-
Zb.:
Dienst X kostet bei ihnen monatlich 5 Dollar, wir zahlen 5 € und das ist ein gutes Eck mehr, als 5 Dollar -.-
Deswegen sehe ich mir nicht mehr an, was etwas in Japan, Amerika, etc... in Gegensatz bei uns kostet, dass würde nicht nur meine Geldbörse belasten, sondern auch noch meine Nerven xD

Antwort #9, 20. August 2014 um 09:59 von Lufia18

Ja, ich verstehe dich XD ist schon gemein wenn sie sagen, der Preis wird in allen Ländern 1 zu 1 übernommen und dann denken sie aber nicht daran das der Dollar weniger Wert ist als der Euro usw...
da machst du es schon richtig, einfach nicht mehr Preise vergleichen das schont die Nerven am besten xD
Was die Inhalte einer CE angeht, da kommt es bei mir darauf an um was für ein Game es sich genau handelt und in wie weit ich die Extras noch anderweitig bekomme. Also wenn es ein Anime Game ist wie Naruto dann wird immer die CE gekauft. Einfach weil ich ein großer Naruto Fan bin und das mein Lieblings Manga und Anime ist :D
Gerade an Figuren bin ich sehr interessiert, was aber wohl auch daran liegt das ich im allgemeinen Figuren gerne sammle und inzwischen schon 9 richtig Hochwertige besitze :D
Wenn es dann aber Spiele wie zum Beispiel FF sind, da brauche ich die CE nicht. Klar ich liebe diese Spiele und ich zocke sie auch immer wieder gerne aber da reicht mir auch die normale xD
Was die Digitalen Inhalte angeht, da ist es ja immer sehr interessant ^^ Oft fragt man sich ja, wird es das Kostüm später noch geben, ja oder nein...
bei Revolution ist es ja schnell geklärt, da haben sie ja schon gesagt das diese DCL´s später nicht zum runterladen verfügbar sein werden. Mich ärgert es immer, wenn ich ne CE gekauft habe und Vorbesteller Dienste in Anspruch genommen habe um etwas Extra zu bekommen als Vorbesteller und dann kann man die Kostüme später noch kaufen - so was finde ich extrem Ärgerlich...deswegen finde ich das so wie es jetzt bei Revolution ist echt gut :D

Antwort #10, 20. August 2014 um 10:33 von Kakashi_Sephiroth

Das mit den digitalen kann ich verstehen, bei D3 zb bekam man Flügel, die es laut blizz eklusiv nur per CE gab (PC), dann kommt die Konsolenversion und die Vorbesteller bekommen diese auch geschenkt, selbst wenn es nur die normale Edition ist -.-
-
Bei CEs ist es mir egal um welches Art von Game es sich handelt, für mich muss es sich lohnen und der Preis muss passen. Zahle zb keine 150 € mehr, nur weil da eine Figur dabei ist, die nicht besonders gut aussieht und nich mal als groß bezeichnet werden kann und solchen Kram wie Anhänger, etc... können die sich behalten.
-
Das einzige was ich wirklich sammle sind Mangas selbst, habe schon eine Sammlung die sich im 4-stelligen Bereich befindet ;)

Antwort #11, 20. August 2014 um 11:00 von Lufia18

Natürlich muss das jeder für sich selber entscheiden ob sich eine CE für einen lohnt oder nicht :D Aber ich denke auch genau dafür sind sie da ^^
Coole Sache XD Ganz so viele Manga habe ich noch nicht, aber ich arbeite dran. Als ich das letzte mal gezählt habe (ist schon eine ganze Weile her und inzwischen sind auch wieder viel mehr dazugekommen) waren es ca. 550 Bände XD
Ich habe aber auch kaum noch Platz -.- ich brauche Dringend mehr Schränke *lach*

Antwort #12, 20. August 2014 um 11:10 von Kakashi_Sephiroth

Kenne ich, habe mir auch extra ein eigenes freies Regal bauen müssen, dafür ist es so gestaltet, dass ich bis zu 20.000 Stück darauf platzieren kann ;)
-
Hätte ja gerne noch viel mehr, aber Mangas sind bei uns ja noch immer nicht so stark kaufbar, würde noch viele Mangas geben die ich gerne hätte, die es aber maximal in englisch gibt und das will ich nicht -.-

Antwort #13, 20. August 2014 um 11:14 von Lufia18

Ich würde viele Manga schon auf Englisch lesen das wäre jetzt nicht so das Problem. Ich mag die Sprache sehr gerne und würde da gleich noch etwas lernen, aber hier bekommt man nur sehr selten Englische Manga. Deutsche ja, wir haben hier viele Buchläden aber Englische...ich kenne nicht mal eine gute Internet Seite wo man welche bestellen könnte. Ebay traue ich nicht mehr so wirklich...

Antwort #14, 20. August 2014 um 11:19 von Kakashi_Sephiroth

Gegen englisch habe ich nichts und ich kann es auch lesen, aber das schönste feeling kommt für mich erst rüber, wenn ich einen Manga auf deutsch lesen kann, auch wenn die Übersetzungen zum Teil von einem Kleinkind zu kommen scheinen -.-
-
Internet-Seite kenne ich leider auch keine und genau wie du, traue ich ebay absolut nicht.

Antwort #15, 20. August 2014 um 11:26 von Lufia18

Das einzige was ich oft mache ist diese Manga genauso wie z.B die aktuellen Naruto Chapter auf Englisch im Netz zu lesen. Da ist die Übersetzung zwar auch nicht immer einwandfrei und eigentlich habe ich lieber ein richtiges Buch/Manga in der Hand aber das ist besser als gar nichts und man kann es lesen ohne dafür ein halbes Vermögen ausgeben zu müssen. Besser als nichts :-)

Antwort #16, 20. August 2014 um 11:43 von Kakashi_Sephiroth

Ich schließe mich hier einfach mal an :) Ich habe meine Mangas mal zusammen gerechnet und bin auf 831 Mangas gekommen, habe zwar gedacht bei 3 Wandschränken ist das mehr aber egal. Ich sammle nur shonen-titel wie One Piece und Naruto usw.
Ich lese auch immer die neuesten Kapitel im Netz aber es geht über das lesen eines zuhause auf der Couch oder im Bett. Figuren sammle ich auch habe zb: Sephiroth und Cloud mit seinem Bike aus advance Children worauf ich ganz stolz bin.
Zu deiner Frage XD Nein hier hat es sich nicht verschoben.:D

Antwort #17, 21. August 2014 um 10:17 von miku1990

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Naruto - Ultimate Ninja Storm Revolution

Naruto - Ninja Storm Revolution

Naruto - Ultimate Ninja Storm Revolution spieletipps meint: Umfangreiche und schön inszenierte Prügelei, jedoch schwer verdaulich für Neueinsteiger. Trotz vieler Neuerungen kein vollwertiger Serienableger. Artikel lesen
81
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Naruto - Ninja Storm Revolution (Übersicht)