kein patch für last-gen konsolen? (Diablo 3 - RoS)

hallöle,
ich habe auf buffed gelesen das blizzard keine patches für die alten konsolen rausbringen will. ich habe dann zwecks näherer informationen ein wenig gegoogelt und habe (zumindest im deutschsprachigen raum) auf keiner anderen seite etwas dazu gefunden. hat zufällig jemand eine idee ob da jetzt was dran ist oder nicht.

Frage gestellt am 22. August 2014 um 23:19 von saatdieb

5 Antworten

Ja, dass ist leider wahr.
-
Die Info von buffed stammt von einer Bestätigung seitens Blizz.
PS4/One erhalten weiterhin die neuesten Patches, zwar verzögert und damit später als am PC, aber immerhin.
PS3/360 haben 2.0.6 und damit ist es auch vorbei. Weitere Patches werden nicht folgen, was ich wirklich für euch schade finde, speziell wegen 2.1, der sehr viele Neuheiten wie große Rifts, epische Edelsteine, usw... bringen wird.

Antwort #1, 23. August 2014 um 11:55 von Lufia18

danke für die (traurige) bestätigung. aber wenigstens 2.1 könnten sie ruhig raus bringen. da frag ich mich wirklich warum sie dann die ultimate evil edition bzw diablo 3 überhaupt auf den alten konsolen noch rausgebracht haben. vorsicht kleiner spoiler: und eine 2te erweiterung kann man wahrscheinlich auch vergesen. nach dem offenen ende sollte da ja bestimmt noch was kommen.

Antwort #2, 23. August 2014 um 13:26 von saatdieb

Naja, soweit ich weis war anfangs gar kein D3 für Konsole gedacht, hat man ja dann auch nur wegen Nachdruck der Fans heraus gebracht, dass gleiche gilt für RoS für Konsole und den Grund warum sie die alte Konsolengeneration nicht weiter mit einem Patch versorgen, haben sie ja bereits genannt.
-
Klar, wenn man die alte Konsole hat ist das sicher nicht gerade toll, aber Dinge wie Saison bekommen auch die auf der Next Gen Konsole nicht und am PC würde ich lieber darauf verzichten^^

Antwort #3, 23. August 2014 um 16:48 von Lufia18

Dieses Video zu Diablo 3 - RoS schon gesehen?
dann hoffe ich mal das die fans auch genug druck für 2.1 ausüben. zum glück hat man wenigstens vorerst genug zu tun. ich kann mich auch nicht erinnern das blizzard jemals an sovielen spielen gleichzeitig gearbeitet hat.

Antwort #4, 24. August 2014 um 22:49 von saatdieb

Naja, laut Blizz sei die Chance nur dann gegeben, wenn sich D3 extrem oft verkauft, damit sich das lohnt. Die Com die eine Konsolenversion verlangt hat, bestand ja aus allen Konsolenspielern, hier müssen es aber nur die 360er und PS3 Spieler schaffen.
-
Soweit ich aber weis, sieht es da eher finster aus, angeblich wird laut Statistik die Verkaufsmenge nicht reichen, damit sich das finanziell lohnt.
-
Ich überbringe ungern schlechte Nachrichten, aber du wirst vermutlich mit 2.0.6 leben müssen :(

Antwort #5, 25. August 2014 um 15:05 von Lufia18

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Diablo 3 - Reaper of Souls

Diablo 3 - RoS

Diablo 3 - Reaper of Souls spieletipps meint: Reaper of Souls versorgt Diablo 3 mit sinnvollen Verbesserungen und einem stimmigen fünften Akt. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Diablo 3 - RoS (Übersicht)