Bizaroraum (Pokemon Y)

Ich hab mir ein Doppelkampf-Team erstellt dessen Basis Bizarroraum ist.
Bisher sieht es folgendermaßen aus:
1. Bronzong mit Schwebe
Attacken: -Bizarroraum
-Explosion
-Zen Kopfstoß
-Steinhagel
2. Pottrott mit Robustheit
Attacken: -Krafttrick
-Erdbeben
-Steinhagel
-Gyro Ball
3. Zwirfinst mit Erzwinger
Attacken: -Bizzaroraum
-Durchbruch
-Feuerschlag
-Finsterfaust
4. Laschoking mit Dösigkeit
Attacken: -Bizzaroraum
-Tagedieb
-Psychokinese
-Siedewasser
5. Parfinesse mit Dufthülle
Attacken: -Bizzaroraum
-Donnerblitz
-Mondschein
-Energieball
6. Flunkifer mit Scherenmacht
Attacken: -Knuddler
-Durchbruch
-Eisenschädel
-Knirscher
Strategie:
Ich schicke Bronzong und Pottrott als Front. Pottrott setzt Krafttrick ein, während Bronzong Bizarroraum einsetzt. Pottrott räumt dann mit Erdbeben auf und wird von Bronzong dabei unterstützt. Wenn Pottrott fällt, wechsel ich Zwirfinst ein und benutze mit Bronzong Explosion ein.
Danach setzte ich ein was passt. Flunkifer ist meine Mega-Entwicklung.
Ich wollte mir hier Verbesserungsvorschläge für dieses Team abholen. Vorallem mit meiner Mega-Entwicklung bin ich derzeit nicht wirklich zufrieden.
Ich bedanke mich für jede Rückmeldung.

Frage gestellt am 30. August 2014 um 14:26 von celljr

3 Antworten

Deine items,wesen und ev-splits fehlen! Bei trickroom teams sollte man immer ein wesen wählen was die init senkt und der dv wert bei init sollte dann auch 0 sein. wenn du kein richtiges item findest was auf deine mons passt kann man macht items drauf hauen die senken den init wert nochmal und es wird noch früher angreifen im aktiven trickroom.

Antwort #1, 30. August 2014 um 15:57 von banksy2

ein tipp nimm pottrott raus oder zumindest lass es krafttrick verlernen die atatcke is mist weil danach pottrott von nem patronenhieb scherox eh direkt down geht (naja sturdy) aber 2x patronenhieb udn weg ist es. da du ja schon laschoking hast wäre lahmus lame, aber probier mal ein physiches oder spezielles zapplarang aus die sind auch gut zu gebrauchen in einem tr team ;)

Antwort #2, 30. August 2014 um 16:10 von tiggerlie97

Danke für den Tipp mit den Items
Das ein Pokemon vom Gegner eine Runde überlebt ist überhaupt nicht geplant mit Pottrott und Dv sowie Wesen sind darauf angepasst, also Init down Wesen + 0 Dv auf Init
Die Ev Verteilung und die Wesen sind:
Bronzong: 252 Atk, 128 Def, 128 SpD; Wesen: Atk+
Potrrott: 252 Hp, 252 Def, 4 SpD; Wesen: Def+
Zwirfinst: 252 Atk, 128 Def, 128 SpD; Wesen: Atk+
Laschoking: 244 Hp, 252 Def, 12 SpD; Wesen: SpA+
Parfinesse: 252 Def, 252 SpA, 4 SpD; Wesen: SpA+
Flunkifer: 16 Hp, 252 Atk, 240 SpD, Wesen: Atk+
Außer Flunkifer und Parfinesse haben alle Überreste da ich nicht wusste was ich nehmen sollte. Parinesse hat Schlauglas und Flunkifer den Stein.

Antwort #3, 30. August 2014 um 20:00 von celljr

Dieses Video zu Pokemon Y schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Y

Pokemon Y

Pokémon Y spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen.
Spieletipps-Award90
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Troll and I: Davor warnen "Nintendo Switch"-Besitzer

Troll and I: Davor warnen "Nintendo Switch"-Besitzer

Wer sich eine Nintendo Switch kauft oder schon besitzt, der kann bereits zu einer soliden Auswahl von tollen Spielen gr (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Y (Übersicht)