Creeper gezielt sprengen (Minecraft)

gibt es einen weg creeper gezielt und automatisch zu sprengen?

Frage gestellt am 07. September 2014 um 03:27 von xBinnex

4 Antworten

es gibt eine möglichkeit die creeper abzuschrecken und zwar wenn man ozelots/katzen auf seinem grundstück plaziert

Antwort #1, 07. September 2014 um 09:08 von TheUnexpected

1.) Nur, indem du sie aggrost oder TNT in ihrem Weg sprengst. Es gibt keine automatische "Explodier" Funktion. Diese ließe sich allerdings mit Commandblocks durchsetzen, mit dem /execute Befehl. Z.B. ungefähr so:
/execute ~ ~ ~ @e[type=Creeper] summon PrimedTNT ~ ~ ~ {Fuse:1}
So wird jeder Creeper mit einem TNT beworfen(umgetestet, nur ein Template).
2.) Das ist doch schon die Möglichkeit. Was soll diese Frage?

Antwort #2, 07. September 2014 um 11:02 von Ealendril

ganz einfach Rechtsklick mit nem Feuerzeug auf den creeper klicken und zack er exsplodiert

Antwort #3, 07. September 2014 um 15:16 von Erazio

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
mach Fallen wo sie gefangen werden, dann kannst du wasser eingienes und dich so nähern das sie explodieren aber du kein schaden nimmst. durch das Wasser gibt es kein Schaden in der Landschaft. oder weniger, kannst ja auch eine Falle auf OObsidian bauen und sie die Landschaft nimmt gar kenen Schaden.

Antwort #4, 13. September 2014 um 14:20 von pkeller95

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)