Gegner zu stark... (Borderlands 2)

Hallo
Ich hab mir vor kurzem die DLCs zugelegt und hab die Story vom Piratenschatz nun abgeschlossen. Habe auf Level 34 gestartet und bin nun Level 37. Während der Story war es fast schon etwas eintönig, da die Gegner zu einfach zu erledigen waren. Als ich dann aber Hyperius versucht habe und gescheitert bin, machen seitdem sämtliche Gegner im Piratenschatz und im Drachenfestung DLC irrsinnig viel Schaden bei mir und nehmen selber nur sehr wenig Schaden, egal wie oft ich treffe... Vergleichsweise hab ich noch eine Weile mit einem zweiten Charakter gespielt, der allerdings erst die Hauptstory angefangen hat und jetzt Level 13 ist. Da waren die Gegner normal stark wie auch zuvor bei meinem Hauptcharakter. Was ist da also los und was kann ich tun?

Frage gestellt am 07. September 2014 um 18:52 von Link1611

3 Antworten

Such dir jemanden mit dem du die storry duch rushen kanst wen du auf xbox zoggst schreib mich einfach ma an
dracooL3gend
Lg dracoo
Ps wen du andere portale hast ps,pc versuch die doppel harold zu kriegen dan klappts bestimmt ^^

Antwort #1, 08. September 2014 um 06:04 von dracoo

Besorg dir den Granatenmod "Magisches Geschoss" aus dem 4ten DLC, am besten eine Low-Level-Variante. Dieser slaggt den Gegner mit extrem hoher wahrscheinlichkeit, schon fast garantiert. Geslaggte Gegner erleiden im ersten und zweiten Spielverlauf den doppelten, im dritten sogar den dreifachen Schaden. Warum Low-Level? weil uns der Schaden nicht interessiert, sondern nur die Slagchance, ausserdem Schaden wir uns nicht selbst, wenn wir so eine Granate zu nah zu uns werfen.
-
Durchzurushen ist keine gute Idee, da dir dadurch jede menge gute Waffen, Ausrüstung und Erfahrungspunkte durch die Lappen gehen. Mach Nebenmissionen. Ausserdem, nachdem sich Sanctuary in die Luft erhoben hat, solltest du in der Stadt am schwarzen Brett die Mission "2 glorreiche Halunken" annehmen. In dieser gibt es als Belohnung das Artefakt "Moxxis Gabe" das deine erhaltenen EP erhöht. Damit levelst du schneller.
-
Waffentechnisch solltest du im ersten und zweiten Durchlauf deine Waffen spätestens nach 5 leveln alle austauschen, im dritten Durchlauf alle 3 Level.
-
Greetz
-
SHOKKERZ91

Antwort #2, 08. September 2014 um 11:25 von SHOKKERZ91

Bis hierher schon mal Danke!
an dracoo: Ok ich melde mich mal demnächst bei dir^^
an SHOKKERZ91: Ja das mit den Waffen ist wirklich ratsam sein ganzes Equipment alle paar Level auszutauschen. Nur verstehe ich immer noch nicht warum ich so viel Schaden nehme. Wenn man sich vergleichsweise das Intro zum Drachenfestung DLC bei You Tube anschaut wirken die angreifenden Skelette nicht so wahnsinnig bedrohlich, ich bin allerdings schon nach 2, 3 Angriffen fast hinüber O.o
Ansonstan hab ich die Hauptstory abgeschlossen und die einzige Nebenquest die mir noch fehlt ist Terramorphus zu erledigen.
LG

Antwort #3, 08. September 2014 um 18:19 von Link1611

Dieses Video zu Borderlands 2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Borderlands 2

Borderlands 2

Borderlands 2 spieletipps meint: Borderlands 2 bietet genauso viel Spaß wie der erste Teil. Es gibt viele kleine Neuerungen, große Änderungen bleiben aus. Feines Spiel! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Die Trailer zur "gamescom 2017" -Pressekonferenz von EA

Die Trailer zur "gamescom 2017" -Pressekonferenz von EA

Diese Woche ist - wie jeder hoffentlich weiß - gamescom! Das bedeutet neben vielen Anspielmöglichkeiten dire (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Borderlands 2 (Übersicht)