Loht es sich für mich ? (Hyrule Warriors)

Hallo,
Ich überlege mir Hyrule Warriors zu kaufen. Allerdings bin ich mir noch nicht sicher ob, es nicht bessser wäre, wenn ich mir nur ein Let's Play angucke. Was meint ihr ?
-großer Fan der Zelda Serie
-habe noch kein Hack'n'Slay gespielt
-mir ist eine gute Story wichtig
-muss im Moment ein wenig sparen
-möchte nicht warten bis das Spiel günstiger geworden ist
Danke an alle Antworten, Minipanther

Frage gestellt am 17. September 2014 um 22:06 von Minipanther

4 Antworten

Ich persönlich habe bisher nur 2 Dynasty Warriors Teile gespielt. (Dynasty Warriors 8 Xtreme Legends, der war nicht so was für mich aber ganz lustig, und Dynasty Warriors Gundam 2 den hab ich gesuchtet)
Also Story ist meist eher nicht so bei den Dynasty Warriors spielen.. Ich selber bin ein Fan der Zelda Serie und freu mich auf dieses Spiel und weiß ich werde Spaß dran haben, auch wenn ich mehr Charaktere erwartet hätte von einem Dynasty Warriors Teil. Allerdings ist hier auch viel Fan Service enthalten.
Schau dir ein paar Parts Hyrule Warriors mal bei HerrDekay oder so an.. Weiß nicht mehr ob der das war^^ Aber irgendwer hatte schon was oben.
Ich hoffe ich konnte irgendwie helfen :/
LG

Antwort #1, 17. September 2014 um 23:27 von Janondorf

Also ich hab mir die Lets Play Videos angesehen zu dem Spiel in japanischer Form und ich finde dieses Dynasty Warriors total daneben.
Ich bin auch großer Zelda Fan und habe alle Teile mit Ausnahme von Links Crossbow und Zelda a Link between two worlds durchgezockt und muss sagen dass sich dieser Teil nicht wie ein Zelda Teil anfühlt. Du bist Stundenlang damit beschäftigt tausende von Gegner zu besiegen, die aus Vorgänger Zelda Teilen übernommen wurden.
Zudem hast du über ein Duzend Spielcharaktere und kannst sogar Ganondorf, Zanto und Girahhim spielen. Nur ist das erstens komisch das die ihre eigenen Gefolgsleute angreifen und du musst jeden einzelnen CHarakter galube ich Leveln. Ich weiß zwar nicht wie weit man Leveln kann aber das geht wahrscheinlich bis 100 denke ich.
Was die Story angeht kann ich nicht viel sagen, außer das Ganondorf wieder sein Unwesen in Hyrule treibt und wieder einmal das Triforce will.
Meiner Meinung nach spielst du bloss Star wars Battlefront und musst dich immer nur von Gebiet zu Gebiet durchkämpfen (Insgesamt glaube ich 25 Abschnitte). Also dieser Zelda Teil ist nichts für mich, was nicht heißen muss das er schlecht ist, aber es fühlt sich meiner Meinung nach nicht wie ein normaler Zelda Teil an.
Gruß Ewigerdrache

Antwort #2, 19. September 2014 um 07:40 von gelöschter User

Ewigerdrache hat anscheinend ein Jahr lang Augen und Ohren verschlossen. Kein Wunder, dass sich das Spiel nicht anfühlt wie Zelda, denn is ist kein Zelda. Es ist Dynasty Warriors in Zelda-Gewand. Nintendo und Koei Tecmo predigen das schon seit der Ankündigung des Spiels.

Antwort #3, 20. September 2014 um 06:13 von JHProject23

Dieses Video zu Hyrule Warriors schon gesehen?
Du willst es haben, musst aber sparen, aber du willst nicht warten bis es billiger ist. Hmm. Schwer dir da jetzt ne klare Empfehlung rauszuhauen. Aber schon mal Vorweg - das Spiel hat kaum Story. Das Spiel besteht aus 90% daraus, Gegnerhorden zu schnetzeln. Wenn du dir unsicher bist, schnupper einfach mal in ein Let's Play rein und dann siehst du ja, ob es dir zusagt oder nicht.

Antwort #4, 21. September 2014 um 02:57 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Hyrule Warriors

Hyrule Warriors

Hyrule Warriors spieletipps meint: Ein Dynasty Warriors in einer eher zweckdienlichen als liebevollen Zelda-Hülle - technisch mäßig, grafisch schlicht, aber mit Langzeit-Spaßgarantie! Artikel lesen
82
Xbox One X: Gamestop startet Umtauschaktion in den USA

Xbox One X: Gamestop startet Umtauschaktion in den USA

Seit heute ist die Xbox One X offiziell in den Vorverkauf gestartet, da kündigt die Einzelhandelskette Gamestop be (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Hyrule Warriors (Übersicht)