Wie kann ich Skyrim trotz Graphikmods flüssiger laufen lassen? (Skyrim)

Ich habe mir im steam workshop die grafikmod kollektion Skyrim Maximum Graphics heruntergeladen und wenn ich in dungeons bin oder in häuser läuft alles sehr flüssig aber wenn ich in der natur rumlaufe habe ich immer gewaltige frameeinbrüche.
Ein Freund sagte mir ich solle dem Spiel mehr RAM zur verfügung stellen dan hätte ich konstante 60fps
PS: habe i7 3,2GHz qouad core und Nvidia Geforce GTX 850m graphikkarte

Frage gestellt am 22. September 2014 um 18:29 von Despotar98

7 Antworten

hehe, wir sind hier nicht bei Minecraft wo man einfach mal mehr RAM zuweisen kann um stabilere FPS zu bekommen :)
es ist einfach so das die Grafikkarte 850m das letztlich einfach nicht packt, selbst ohne Mods Schaft die grade mal Skyrim auf Ultra 8x AA und 16x AF mit 30-35 FPS...
da heißt es die Grafik Mods einzeln laden und nur so weit gehen das du dabei noch stabile FPS hast.
Laptop Hardware ist halt deutlich schwächer als deren Desktop Pendant...

Antwort #1, 22. September 2014 um 18:37 von olyndria

ok danke für die schnelle antwort

Antwort #2, 22. September 2014 um 18:46 von Despotar98

du kannst es mal mit einem neuen Treiber versuchen, der gibt dir oft noch ein paar FPS mehr!
http://www.nvidia.de/download/driverResults.asp...
der ist sowieso neu raus gekommen vor 4 Tagen :)

Antwort #3, 22. September 2014 um 19:02 von olyndria

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
@olyndria
ich hab eine GTX 660, aber ich hatte mit den Treibern ab der 340er Serie Probleme, und zwar, dass beim spielen urplötzlich mein Monitor auf Standby geht, außerdem gibt es auch Probleme mit dem Blue Stacks Tool. Lohnt es sich den neuen 344.11 Treiber zu installieren? Derzeit hab ich noch den 332.21 drauf.

Antwort #4, 24. September 2014 um 06:17 von The_Dahaka

@The_Dahaka
Falls du mit ENB zockst, würde ich dir abraten die Treiberversion 344.11 zu installieren. Ich zumindest bekomme seitdem einen Error wegen d3d9.dll (genaue Fehlermeldung habe ich vergessen ^^').

Antwort #5, 24. September 2014 um 09:28 von Momokii

Jo, danke Momokii, gut zu wissen.^^

Antwort #6, 24. September 2014 um 14:26 von The_Dahaka

wenn man ein "d3d9.dll" Fehler bekommt liegt das damit zusammen das auf dem System eine Datei Fehlt die aber die Software brauch, das heißt irgendwo ist eine wichtige Support Datei unvollständig, man kann die "d3d9.dll" selbst ersetzen, oder eigentlich immer durch die Fehlermeldung herausfinden wo das Problem liegt...
oft behebt es der "all in one Runtime" direkt, da er alles wichtige lädt was man braucht...
Letztlich verursachen Graka Treiber sehr sehr selten nur Fehler.

Antwort #7, 24. September 2014 um 22:39 von olyndria

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)