Problem (Pokemon Y)

Als ich heute meinen 3DS XL (rotes Pokemon X/Y Design) aus seiner Tasche nahm, stellte ich fest, dass Staub auf dem Display war und putzte den Bildschirm. Daher stellte ich aber fest, dass einige Flecken nicht weggingen und sah genauer nach. Der Dreck scheint sich UNTER der Glasscheibe zu befinden. Wie kann das sein? Das ding ist doch abgedichtet.
Kennt sich jemand aus und kann mir tipps geben, wie ich den Schmutz wegbekomme, ohne die Scheibe oder gar das Gerät zu beschädigen?
Diese Sonderauflage des 3DS gibt es im Laden nicht mehr zu kaufen und bei Amazon will ich gar nicht erst gucken, da sowas dort ja ziemlich schnell "Sammlerwert" erreicht. :(

Frage gestellt am 24. September 2014 um 17:14 von Chibi-Lina

9 Antworten

Das Problem hab ich auch ich hab auch den gleichen 3DS XL nur in blau, keine Ahnung wie der Staub da hinein kommt.

Antwort #1, 24. September 2014 um 18:07 von julia1961

ich hab inzwischen die vermutung, dass der durch die seite reinkommt, wo das pokemotiv mit der innenseite abschließt. zumindest kann ich die beiden teile einen winzigen spalt öffnen. bringt nur nichts, wenn ich den schmutz nicht rausbekomme.
ein kleiner "trost" ist, dass es wohl die häufigste krankheit ist, die den 3DS befällt...
wo sind nur die zeiten hin, als nintendo noch für qualität stand und solche fälle eher die seltenheit waren

Antwort #2, 24. September 2014 um 19:48 von Chibi-Lina

mein beileid zu eurem problem kann diesen mangel an meinem gerät nicht feststellen habn normalen 3ds xl seid dem release...
aber versuchs doch ma mit ner tasche für das gerät die sollte helfen weitere zwischenfälle zu vermeiden ?!
will ja nich böse oder besserwisserisch rüberkommen aber wenn ich sowas dann immer lese und mir die bilder von abgenutzten geräten ansehe frage ich mich was die leute dammit anstellen ? man wird doch wohl auch auf sein gerät aufpassen können so billig sind se ja nicht das man sie einfach so in die tasche steckt und ne halbe weltreise dammit macht
noch zu erwähnen sei das ich auch nen normalen 3ds und nen ds lite und die xl version davon befinde und bei keinem dieser geräte sowas jemals vorgekommen ist.. mfg.

Antwort #3, 24. September 2014 um 20:46 von mixxedup

Dieses Video zu Pokemon Y schon gesehen?
kannst du vielleiche VOR dem antworten LESEN?
ich bewahre meine geräte IMMER in einer tasche auf und bin außerdem ein ordnungsfreak!
den klugen rat hättest du dir also schenken können

Antwort #4, 24. September 2014 um 20:56 von Chibi-Lina

nun ja in deinem text liest man eben nicht raus ob einfach in der jackentasche oder hosentasche oder sonstwo handtasche wer weis also war das was ich geschrieben hab schon nicht unüberlegt solltest du dich angegriffen gefühlt haben so tut es mir leid doch wie bereits erwähnt hatte ich so ein problem noch nie bei einem gerät weder bei meinen ganzen ds systemen noch bei gameboy , pocket, color adwance oder sonnst was...
ps. ich glaub deine caps taste ist kaputt wie die meine ;P

Antwort #5, 24. September 2014 um 21:10 von mixxedup

aber um auf dein problem zurückzukommen vielleicht kannst das gerät zu nintendo einschicken wenn er noch garantie hat ? die sind bei sowas eigentlich ziemlich kundenfreundlich selbst wenn die garantie schon abgelaufen is beheben se solche sachen meist für ne kleine gebühr.. immerhin besser als ganz neues gerät zu kaufen

Antwort #6, 24. September 2014 um 21:12 von mixxedup

ich habe aber angst vor daten verlust, beschädigungen oder dass ich einen neuen DS bekomme, der ein ganz anderes modell ist

Antwort #7, 24. September 2014 um 21:19 von Chibi-Lina

hm nunja das se den einfach umtauschen bezweifle ich einfach mah und das mit dem datenverlust.. kann dich da schon verstehn für mich währe es undenkbar meine safes geliebter spiele zu verlieren...
doch ne bessere idee als einschiocken fällt mir echt nicht ein bevor man selber das ding aufmacht und ausversehn was kaputt geht doch lieber die profis rannlassen

Antwort #8, 24. September 2014 um 21:24 von mixxedup

bei meinem allerersten gameboy haben wir die scheibe aufgemacht, als da die ersten krümel reinkamen, nur war das ding dann noch undichter und es drang noch mehr dreck ein, trotz klebstoff. dann muss ich wohl damit leben, auch wenn es mich tierisch ankotzt

Antwort #9, 24. September 2014 um 21:30 von Chibi-Lina

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Y

Pokemon Y

Pokémon Y spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen.
Spieletipps-Award90
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Y (Übersicht)